Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.641,83
    -139,19 (-0,50%)
     
  • Dow Jones 30

    35.116,40
    +278,24 (+0,80%)
     
  • BTC-EUR

    32.139,90
    -919,94 (-2,78%)
     
  • CMC Crypto 200

    928,35
    -15,09 (-1,60%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.761,29
    +80,23 (+0,55%)
     
  • S&P 500

    4.423,15
    +35,99 (+0,82%)
     

Mavenir 5G Standalone Open RAN von Orange für experimentelles End-to-End-Cloudnetzwerk in Frankreich ausgewählt

·Lesedauer: 3 Min.

Projekt wird Blueprint für nächste Generation effizienter, agiler Zero-Touch-Netzwerke von Orange schaffen

BARCELONA, Spanien, June 30, 2021--(BUSINESS WIRE)--Mavenir ist ein Anbieter von Netzwerksoftware, der die Zukunft von Netzwerken mit cloudnativer Software gestaltet, die auf jeder Cloud läuft, und die Art und Weise transformiert, wie sich die Welt vernetzt. Das Unternehmen wurde ausgewählt, seine Software 5G Open RAN für Orange in Europas erstem 5G Stand Alone End-to-End-Cloudnetzwerk bereitzustellen.

Das experimentelle Netzwerk in Lannion im französischen Département Bretagne wird zu 100 % softwarefähig sein und ab Juli freigeschaltet werden. Diese erste Phase eines zweijährigen Projekts ist ein zentraler Pfeiler für die Vorbereitungen von Orange für den Übergang zu effizienteren und agileren cloudnativen Zero-Touch-Open RAN-Netzwerken.

Mavenir stellt seine Produktfamilie MAVair von virtualisierten Open RAN-Softwarelösungen bereit. Diese werden Plattformen für Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen nutzen, damit das RAN je nach Nutzung und Reichweite adaptiert und angepasst werden kann. In dem experimentellen Netzwerk werden die Software MAVair Open RAN und ihre zentralen Funktionen in einer einzigen Infrastruktur auf Kubernetes-Basis bereitgestellt, die vollständig von Orange verwaltet wird.

„Bei Mavenir freuen wir uns, Teil dieser spannenden Initiative zu sein und unsere Erfahrungen mit Open RAN und cloudnativer virtualisierter Netzwerksoftware weitergeben zu können, wenn Orange diesen wichtigen Netzwerkübergang vornimmt", sagte Hubert de Pesquidoux, Executive Chairman von Mavenir.

„Die Transformation hin zu Open RAN und allgemein die Migration zu cloudnativer Architektur sind äußerst wichtig für Orange. Gemeinsam mit Mavenir arbeitet Orange an einem vollständig cloudnativen und automatisierten 5G-Standalone-Netzwerk der Zukunft", erklärt Emmanuel Lugagne Delpon, SVP Orange Innovation Networks.

Über Mavenir:

Mavenir gestaltet die Zukunft von Netzwerken und leistet Pionierarbeit bei fortschrittlichen Technologien. Im Mittelpunkt steht die Vision eines einzigen, softwarebasierten, automatisierten Netzwerks, das auf jeder Cloud läuft. Als branchenweit einziger Anbieter von End-to-End- und Cloud-nativer Netzwerksoftware konzentriert sich Mavenir darauf, die Art und Weise, wie die Welt sich vernetzt, zu verändern. Das Unternehmen treibt die Transformation von Software-Netzwerken für mehr als 250 Kommunikationsdienstleister in über 120 Ländern voran, die mehr als 50 % der weltweiten Endkunden bedienen. www.mavenir.com

Über Orange:

Orange ist zum 31. März 2021 mit einem Umsatz von 42,3 Milliarden Euro im Jahr 2020 und 140.000 Mitarbeitern (davon 80.000 in Frankreich) einer der weltweit führenden Telekombetreiber. Die Unternehmensgruppe hatte zum 31. März 2021 eine Gesamtkundenbasis von weltweit 262 Millionen Kunden, davon 217 Millionen für Mobiltelefonie und 22 Millionen für Festnetz. Die Unternehmensgruppe ist in 26 Ländern präsent. Unter dem Markennamen Orange Business Services ist Orange außerdem ein führender Anbieter internationaler IT- und Telekommunikationsservices für multinationale Konzerne. Im Dezember 2019 präsentierte die Unternehmensgruppe ihren neuen strategischen Plan „Engage 2025", mit dem sie ihr Betreibermodell an sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit neu ausrichten will. Die Unternehmensgruppe beschleunigt in Wachstumsgebieten und positioniert Daten und KI im Zentrum ihres Innovationsmodells. Gleichzeitig wird sie jedoch als attraktiver, verantwortungsvoller Arbeitgeber agieren, der auf neue Tätigkeitsfelder eingestellt ist.

Orange ist an der Euronext Paris (Börsenkürzel ORA) und an der New York Stock Exchange (Börsenkürzel ORAN) notiert.

Mehr erfahren Sie (online und über Ihr Mobilgerät) hier: www.orange.com, www.orange-business.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210630005999/de/

Contacts

Mavenir
Maryvonne Tubb
PR@mavenir.com

Global PR
Kevin Taylor
KTaylor@GlobalResultsPR.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.