Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 27 Minuten
  • DAX

    15.459,39
    +11,35 (+0,07%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.080,57
    -2,80 (-0,07%)
     
  • Dow Jones 30

    33.290,08
    -533,32 (-1,58%)
     
  • Gold

    1.777,70
    +8,70 (+0,49%)
     
  • EUR/USD

    1,1886
    +0,0021 (+0,18%)
     
  • BTC-EUR

    27.783,57
    -2.474,26 (-8,18%)
     
  • CMC Crypto 200

    815,25
    -124,69 (-13,27%)
     
  • Öl (Brent)

    72,00
    +0,36 (+0,50%)
     
  • MDAX

    33.989,94
    -32,58 (-0,10%)
     
  • TecDAX

    3.481,68
    -7,69 (-0,22%)
     
  • SDAX

    15.949,00
    -55,92 (-0,35%)
     
  • Nikkei 225

    28.010,93
    -953,15 (-3,29%)
     
  • FTSE 100

    7.026,60
    +9,13 (+0,13%)
     
  • CAC 40

    6.550,52
    -18,64 (-0,28%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.030,38
    -131,02 (-0,93%)
     

Mary Kay stellt auf der Konferenz der Society for Investigative Dermatology 2021 Zuschüsse für Hautgesundheit und bahnbrechende Retinolforschung vor

·Lesedauer: 4 Min.

Mary Kay Inc., ein weltweit führendes Unternehmen für Hautpflegeinnovationen, setzt seine kontinuierliche Unterstützung der Kosmetik- und Wissenschaftsgemeinschaft fort, indem es kürzlich das virtuelle Jahrestreffen 2021 der Society for Investigative Dermatology (SID) gesponsert und zur Finanzierung der virtuellen Meeting-Plattform der Gesellschaft beigetragen hat. Während der Konferenz stellte Mary Kay bahnbrechende Forschung im Bereich Hautgesundheit vor: Der untersuchte pflanzliche Extrakt reduziert die retinolbedingte Reizung über den TRPV1-Rezeptor. Das Unternehmen gab zudem seine ersten Zuschüsse für Forscher bekannt, die bahnbrechende, innovative Studien zu Hautgesundheit und Hautkrankheiten durchführen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210510006039/de/

Mary Kay recently unveiled skin health grants and breakthrough research at the 2021 Society for Investigative Dermatology Conference.

Mary Kay vergibt vier Zuschüsse in Höhe von je 25.000 USD an Forscher, die bahnbrechende und innovative Studien zur Hautgesundheit oder zu Hautkrankheiten durchführen. Geeignete Antragsteller können sich bis zum 31. August 2021 dafür bewerben. Die Gewinner der Mary-Kay-Stipendien werden auf der SID-Jahrestagung 2022 bekannt gegeben. Mit den Mitteln möchte Mary Kay den Forschern die Möglichkeit geben, neue Perspektiven und Interventionsstrategien in der dermatologischen Wissenschaft aufzudecken.

„Mary Kay ist fest davon überzeugt, dass Zusammenarbeit entscheidend ist, um neue Entdeckungen und Innovationen zu machen", sagte Dr. Lucy Gildea, Chief Scientific Officer von Mary Kay. „Veranstaltungen wie die jährliche Konferenz der Society for Investigative Dermatology bringen die klügsten Köpfe zusammen, die daran arbeiten, die Zukunft des Fachgebiets voranzutreiben. May Kay freut sich, Teil dieser wissenschaftlichen Gemeinschaft zu sein, und wir wissen, dass diese Forschungszuschüsse die laufenden Bemühungen in der Hautforschung weiter unterstützen werden. Wir sind gespannt darauf, was Wissenschaftler als Nächstes entdecken."

Mit seiner eigenen neuesten Forschungsarbeit untersucht Mary Kay die Kombination von Retinol mit einem pflanzlichen TRPV1-Antagonisten und einem entzündungshemmenden Pflanzenextrakt zur Linderung von retinoidinduzierten Reizungen. Mithilfe einer kosmetischen Formulierung konnten Mary-Kay-Forscher eine allmähliche Retinisierung über einen Zeitraum von acht Wochen nachweisen. Bei Probanden, welche die Formulierung anwendeten, zeigte sich nicht nur eine hohe Verträglichkeit der Formulierung, sondern auch eine Verringerung der von einem Dermatologen beurteilten Symptome wie Erythem, Ödem und Trockenheit nach der Verwendung.

„Unser Forschungs- und Entwicklungsteam entwickelt ständig neue Hautpflegelösungen für Frauen auf der ganzen Welt", sagte Dr. Gildea. „Durch die Teilnahme an Veranstaltungen wie dem SID-Jahrestreffen können wir relevante Forschungsergebnisse erfahren und austauschen, um den Verbraucherinnen weiterhin bedeutende Vorteile und erstaunliche Produkte zu bieten."

Das Jahrestreffen der Society of Investigative Dermatology ist nur die jüngste Veranstaltung, an der Mary Kay 2021 zusammen mit wissenschaftlichen und akademischen Gemeinschaften teilgenommen hat, um das langjährige Engagement der Marke für die Weiterführung von Forschung und Entwicklung im Bereich der Hautgesundheit zu bekräftigen. Mary Kay hält mehr als 1600 Patente für Produkte, Technologien und Verpackungsdesigns im globalen Portfolio des Unternehmens.

ÜBER MARY KAY

Als eine der ersten Frauen, denen es gelang, die „gläserne Decke" in der Wirtschaft zu durchbrechen, gründete Mary Kay Ash ihr Kosmetikunternehmen vor 57 Jahren mit drei Zielen: lohnende Möglichkeiten für Frauen zu entwickeln, unwiderstehliche Produkte anzubieten und die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Dieser Traum hat sich zu einem mehrere Milliarden Dollar schweren Unternehmen mit Millionen von unabhängigen Außendienstmitarbeiterinnen in fast 40 Ländern entwickelt. Mary Kay investiert engagiert in die wissenschaftlichen Aspekte von Kosmetik sowie in die Herstellung hochmoderner Hautpflegeprodukte, Farbkosmetik, Nahrungsergänzungsmittel und Duftstoffe. Mary Kay engagiert sich durch Partnerschaften mit internationalen Organisationen für die Stärkung von Frauen und ihren Familien. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Unterstützung der Krebsforschung, dem Schutz von Opfern häuslicher Gewalt, der Verschönerung unserer Gemeinden und der Ermutigung von Kindern, ihre Träume zu verwirklichen. Mary Kay Ashs ursprüngliche Vision glänzt weiterhin mit einem Lippenstift nach dem anderen. Mehr dazu erfahren Sie unter MaryKay.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210510006039/de/

Contacts

Mary Kay Inc., Unternehmenskommunikation
marykay.com/newsroom
+1 972 687 5332 oder media@mkcorp.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.