Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.542,98
    +70,42 (+0,46%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.188,81
    +33,08 (+0,80%)
     
  • Dow Jones 30

    35.677,02
    +73,94 (+0,21%)
     
  • Gold

    1.793,10
    +11,20 (+0,63%)
     
  • EUR/USD

    1,1646
    +0,0015 (+0,13%)
     
  • BTC-EUR

    52.419,57
    -151,17 (-0,29%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.453,34
    -49,69 (-3,31%)
     
  • Öl (Brent)

    83,98
    +1,48 (+1,79%)
     
  • MDAX

    34.824,99
    +107,63 (+0,31%)
     
  • TecDAX

    3.796,46
    +16,20 (+0,43%)
     
  • SDAX

    16.909,11
    +34,35 (+0,20%)
     
  • Nikkei 225

    28.804,85
    +96,27 (+0,34%)
     
  • FTSE 100

    7.204,55
    +14,25 (+0,20%)
     
  • CAC 40

    6.733,69
    +47,52 (+0,71%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.090,20
    -125,50 (-0,82%)
     

Mark Cuban sagt, dass man das tun muss, bevor man in Kryptowährungen investiert

·Lesedauer: 3 Min.
Bitcoin
Bitcoin

Der milliardenschwere Investor Mark Cuban hat deutlich gemacht, dass er Kryptowährungen als Investition befürwortet und hat viel von seinem eigenen Geld in verschiedene Münzen gesteckt. Als jemand, der ein Portfolio aus Bitcoin, Ether und Altcoins besitzt, hat er einige wichtige Ratschläge für andere, die über Investitionen nachdenken – besonders wenn es um Altcoins geht.

Hier ist, was du laut Cuban tun solltest, bevor du in Altcoins investierst.

Cubans Rat für alle, die in Altcoins investieren

Bevor du in Altcoins investierst, rät Cuban den Anlegern, „deine eigene Recherche zu betreiben“.

In der CNBC-Sendung Make It erklärte er, dass es für Investoren wichtig ist, nicht blindlings die Investitionen anderer zu kopieren. Er forderte die Investoren auf, sich immer selbst zu informieren, bevor sie ihr Geld einsetzen.

Cuban sagte zwar, dass dies generell ein guter Ratschlag ist, wenn man in jegliche Art von Vermögenswerten investiert, egal ob es sich um Altcoins, Aktien oder Anleihen handelt, aber er machte deutlich, dass es besonders wichtig ist, vor dem Kauf von Altcoins sorgfältig zu recherchieren, da sie eine volatilere Investition sind und daher ein höheres Risiko mit sich bringen.

Wie du Cubans Rat befolgst und Altcoins recherchierst

Bevor du in Kryptowährungen investierst, solltest du Cubans Rat beherzigen und die Investition selbst sorgfältig recherchieren. Kryptowährungen und insbesondere Altcoins neigen zu plötzlichen und erheblichen Wertveränderungen, weil viele Investoren aufgrund von Prominentenempfehlungen oder dem Hype in den sozialen Medien zum Kauf dieser Währungen getrieben werden. Das macht es schwierig, ihren tatsächlichen Wert zu bestimmen.

Hier sind ein paar wichtige Merkmale, auf die du achten solltest, wenn du entscheidest, ob es sich lohnt, dein Geld in einen Altcoin zu stecken:

  • Die Glaubwürdigkeit des Coins: Schau dir an, wann und wie er gegründet wurde und welchen Ruf er genießt. Einige Altcoins wurden von sachkundigen Entwicklern geschaffen, während andere einen kopierten und eingefügten Code haben, der anfällig für Schwachstellen sein könnte.

  • Wie zugänglich ist der Coin: Wie hoch ist das Umlaufangebot (wie viele Coins gibt es), und wie viele Coins werden verfügbar sein. Ist er leicht zu kaufen und zu verkaufen? Ist er bei Maklerunternehmen, die Investitionen in Kryptowährungen anbieten, weit verbreitet?

  • Wie werden Transaktionen verifiziert? Handelt es sich um Proof of Stake (PoS), d. h., dass Coins auf der Grundlage der Anzahl der gehaltenen Coins gemined oder validiert werden können, oder um Proof of Work (PoW), das gängiger ist und einen Konsensalgorithmus verwendet? Und wie sieht die Verteilung aus, wenn es sich um PoS handelt?

  • Was ist der Zweck der Münze und welche Alternativen gibt es? Löst der Coin ein echtes Problem und gibt es andere Coins, die denselben Zweck verfolgen?

Wenn du dir nicht sicher bist, wie du die verschiedenen Kryptowährungen unabhängig voneinander recherchieren kannst, solltest du wahrscheinlich nicht in Altcoins investieren. Wenn dich das Investieren in Kryptowährungen dennoch reizt, solltest du zuerst Cubans Rat befolgen. Recherchiere, um zu verstehen, wie du Investitionen klug auswählst, und kaufe erst, wenn du sicher bist, dass du die Risiken und potenziellen Gewinne verstanden hast.

Der Artikel Mark Cuban sagt, dass man das tun muss, bevor man in Kryptowährungen investiert ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Dieser Artikel wurde von Christy Bieber auf Englisch verfasst und am 30.09.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Bitcoin und Ethereum.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.