Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.335,68
    +49,11 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.527,79
    +16,85 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    29.872,66
    +0,19 (+0,00%)
     
  • Gold

    1.781,50
    -24,00 (-1,33%)
     
  • EUR/USD

    1,1957
    +0,0044 (+0,37%)
     
  • BTC-EUR

    14.021,75
    -390,80 (-2,71%)
     
  • CMC Crypto 200

    327,93
    -9,56 (-2,83%)
     
  • Öl (Brent)

    45,59
    -0,12 (-0,26%)
     
  • MDAX

    29.374,63
    +228,52 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.128,52
    +43,04 (+1,39%)
     
  • SDAX

    13.835,35
    +136,47 (+1,00%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.367,58
    +4,65 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    5.598,18
    +31,39 (+0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.192,10
    +97,70 (+0,81%)
     

Mann wird Millionär durch Meteoritensplitter

Moritz Piehler
·Freier Autor
·Lesedauer: 2 Min.
Immer wieder landen Meteoritensplitter auf der Erde. Nicht alles sind so wertvoll wie das Exemplar aus Indonesien. (Symbolbild: Getty)
Immer wieder landen Meteoritensplitter auf der Erde. Nicht alles sind so wertvoll wie das Exemplar aus Indonesien. (Symbolbild: Getty)

Alles Gute kommt von oben. Für einen indonesischen Mann stimmt diese Binsenweisheit auf jeden Fall. Er verkaufte einen Meteorsplitter für über eine Million US-Dollar.

Zunächst bedeutete das Geschenk des Himmels für Josua Hutagalung erst einmal Ärger. Denn als der 33-Jährige im Garten seines Hauses auf Sumatra im Kolang Distrikt arbeitete, durchschlug das Geschoss aus dem Weltall das Dach seines Hauses und landete davor.

Nur knappe 3000 Kilometer: Nasa beobachtet Asteroid so nah wie noch nie beim Vorbeiflug an der Erde

Er habe eine laute Explosion im Himmel über seinem Haus gehört und dann das Krachen, als etwas sein Dach traf, berichtete Hutagalung der lokalen Newsseite Kompas. Seine Frau war die erste, die den Meteor berührte, während beide Söhne der Familie zuguckten. “Als sie den Stein hochgehoben habe, war er noch warm und ich hab ihn ins Haus getragen,” erzählte er gegenüber Kompas. Er filmte den Fund und postete das Video auf seiner Facebook-Seite. Dort kann man sehen, wo der Meteor das Blechdach durchschlagen hat und sich tief in die Erde eingegraben hat.

Seltener Himmelskörper

Der Meteoritensplitter wiegt etwas mehr als zwei Kilogramm und besteht aus einem sehr seltenen Material. Er besteht aus CM1/2 kohligem Chondrit, nur etwa zwei bis drei Prozent aller bisher gefundenen Meteoriten wiesen diese Zusammensetzung auf. Durch die Seltenheit sind die Funde extrem wertvoll. Zunächst baten ihn seine Söhne, den Meteoriten zu behalten, weil er der Familie Glück bringen könnte.

Doch dann verkaufte Hutagalung einzelne abgesplitterte Teile des Meteoriten. Und entschied schließlich, das verbleibende 1,8 Kilogramm schwere Stück komplett zu verkaufen. Er fand in dem US-Experten Jared Collins einen willigen Käufer. Fachleute hatten den Wert des seltenen Meteoriten auf etwa 1,8 Millionen US-Dollar geschätzt.

Mitten in der Pandemie: Asteroid mit "Mundschutz" zieht an Erde vorbei

Hutagalung verriet nicht, wieviel er genau für den Himmelsfund bekommen hatte. Er deutete aber an, dass es mehr als eine Million gewesen sei. Er erzählte im Interview mit Kompas aber, dass er einen Teil der Summe für den Bau einer neuen Kirche in seiner Gemeinde spenden wolle. Dazu ermögliche ihm der unerwartete Geldsegen, seine Familie zu erweitern und zu versorgen.

Auch in einem nahen Reisfeld wurden weitere kleine Splitter des gleichen Meteoriten von einem Bauern entdeckt.

VIDEO: Meteorit erhellt die Nacht in Pennsylvania