Blogs auf Yahoo Finanzen:

MAN büßt massiv Gewinn ein und blickt pessimistisch in die Zukunft

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
SZGPY4,280,00
VLKAY52,650,75
^GDAXI9.487,77-56,42

München (dapd-bay). Der Lkw- und Bushersteller MAN hat ein enttäuschendes Jahr hinter sich. Der Nettogewinn sank 2012 um 58 Millionen auf 189 Millionen Euro, wie die Volkswagen (Other OTC: VLKAY - Nachrichten) -Tochter am Freitag in München mitteilte. Der Umsatz reduzierte sich um vier Prozent auf 15,8 Milliarden Euro, der Auftragseingang gab um sieben Prozent auf 15,9 Milliarden Euro nach. Die Dividende soll von 2,30 auf 1,00 Euro gesenkt werden. Die MAN-Aktie legte in der ersten halben Stunde nach Handelsbeginn dennoch leicht um 0,13 Prozent auf 88,70 Euro zu.

"Mit diesem Jahresergebnis können wir nicht zufrieden sein", sagte der Vorstandsvorsitzende Georg Pachta-Reyhofen. Deswegen habe der Vorstand bereits begonnen, Kosten zu reduzieren und die Effizienz zu steigern. Während die Maschinenbausparte ein konstantes Ergebnis ablieferte, fiel das des Kerngeschäfts Nutzfahrzeuge deutlich schlechter aus als im Vorjahr.

MAN setzte im vergangenen Jahr nach eigenen Angaben 134.245 Fahrzeuge ab. Das waren rund 21.000 weniger als 2011. Die Nettoverschuldung stieg um 1,7 Milliarden auf 3,9 Milliarden Euro. Wegen der schwachen Auftragslage für Lkw und Busse sind seit Mitte Januar knapp 5.000 Mitarbeiter in München und Salzgitter (Other OTC: SZGPY - Nachrichten) in Kurzarbeit. MAN beantragte die Maßnahme für ein halbes Jahr.

Gewinn soll 2013 weiter zurückgehen

Für 2013 geht der Hersteller von einem rückläufigen Nutzfahrzeuggeschäft in Europa aus. Vor allem in der ersten Jahreshälfte rechnet das Unternehmen noch mit Einbußen. Im brasilianischen Markt erwartet der MAN-Vorstand dagegen ein Absatzplus. Der Umsatz der Gruppe soll leicht, das operative Ergebnis überproportional zurückgehen.

Volkswagen hatte in den vergangenen Monaten seinen Anteil an MAN auf mehr als 75 Prozent erhöht. Im Zuge dessen war MAN aus dem DAX (Xetra: ^GDAXI - Nachrichten) ausgeschieden. VW plant nun den Abschluss eines Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrags. Dann kann der VW-Konzern die Tochter noch einfacher kontrollieren und zusätzliche Synergien mit der schwedischen Lkw-Tochter Scania heben. Von der Börse nehmen will Volkswagen seine Tochter MAN vorerst aber nicht.

dapd

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Mögliches Wrackteil von Flug MH370 entdeckt
    Mögliches Wrackteil von Flug MH370 entdeckt dpa - Mi., 23. Apr 2014 14:16 MESZ
    Mögliches Wrackteil von Flug MH370 entdeckt

    In Australien ist Treibgut angespült worden, das von dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug stammen könnte. Die Transportsicherheitsbehörde ATSB sowie der Flugzeughersteller Boeing untersuchten anhand von Fotos, ob es sich um Teile von Flug MH370 handelt.

  • Flughafen Lübeck meldet Insolvenz an
    Flughafen Lübeck meldet Insolvenz an

    Der Flughafen Lübeck hat Insolvenz angemeldet. Es sei ein vorläufiges Insolvenzverfahren eröffnet worden, sagte eine Sprecherin des Amtsgericht Lübeck am Mittwoch.

  • Magine bringt deutsche TV-Programme ins Internet
    Magine bringt deutsche TV-Programme ins Internet

    Die schwedische Firma Magine setzt zusammen mit den Fernsehsendern zu einer Revolution auf dem deutschen TV-Markt an. Magine verbreitet die wichtigsten TV-Programme kostenlos über das Internet.

  • Verwirrspiel um Babykauf: Kunden und Vermittler waren Reporter
    Verwirrspiel um Babykauf: Kunden und Vermittler waren Reporter

    Kann man in Bulgarien ein Baby kaufen? Bei der Klärung dieser Frage sind zwei Teams verdeckter Reporter aufeinandergetroffen - als angebliche Kunden und als angebliche Verkäufer.

  • Apple-Chef bittet um Geduld für das nächste «große Ding»
    Apple-Chef bittet um Geduld für das nächste «große Ding»

    Wer von Apple ganze neue Produkte wie eine Computer-Uhr oder einen massiven Vorstoß ins Fernsehgeschäft erwartet, wird sich vorerst weiter gedulden müssen.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »