Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.693,27
    +122,05 (+0,78%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.126,70
    +30,63 (+0,75%)
     
  • Dow Jones 30

    34.479,60
    +13,36 (+0,04%)
     
  • Gold

    1.879,50
    -16,90 (-0,89%)
     
  • EUR/USD

    1,2107
    -0,0071 (-0,58%)
     
  • BTC-EUR

    29.587,67
    -1.068,38 (-3,49%)
     
  • CMC Crypto 200

    924,19
    -17,62 (-1,87%)
     
  • Öl (Brent)

    70,78
    +0,49 (+0,70%)
     
  • MDAX

    34.017,59
    +246,32 (+0,73%)
     
  • TecDAX

    3.475,38
    +31,96 (+0,93%)
     
  • SDAX

    16.401,63
    +145,48 (+0,89%)
     
  • Nikkei 225

    28.948,73
    -9,83 (-0,03%)
     
  • FTSE 100

    7.134,06
    +45,88 (+0,65%)
     
  • CAC 40

    6.600,66
    +54,17 (+0,83%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.069,42
    +49,09 (+0,35%)
     

Maltesische Polizei setzt Body-Cams von Motorola Solutions bei allen Einsatzkräften ein

·Lesedauer: 3 Min.

Die neue Funktion „Holster Aware" startet die Aufnahme automatisch, wenn die Waffe gezogen wird

Motorola Solutions hat heute bekannt gegeben, dass die Polizei der Republik Malta die Body-Cams VB400 von Motorola Solutions bei allen polizeilichen Einsatzkräften in Malta eingeführt hat. Die Einführung ist Teil der Transformationsstrategie der maltesischen Polizei, die darauf abzielt, die Polizei zu modernisieren und gleichzeitig das Vertrauen der Öffentlichkeit und die Transparenz nach außen zu erhöhen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210602006113/de/

Malta Police Motorola Solutions (Photo: Business Wire)

Der fünfjährige Servicevertrag für die umfassende Videolösung beinhaltet eine Beweisführungssoftware zur sicheren Verarbeitung von aufgenommenem Videomaterial und die neue Holster-Aware-Funktion, die es der Kamera ermöglicht, automatisch mit der Aufnahme zu beginnen, wenn eine Waffe aus dem Holster genommen wird.

„Diese Body-Cams erfassen jeden Tag Beweismaterial, sorgen für Transparenz und erhöhen die Effizienz unserer Arbeitsabläufe", sagte der maltesische Polizeichef Angelo Gafà. „In stressreichen Situationen – denen unsere Beamten oft ausgesetzt sind – erfasst diese Technologie wichtige Aufnahmen von dem, was am Tatort passiert, ohne den Fokus oder die Aufmerksamkeit unserer Beamten zu beeinträchtigen."

Der über Bluetooth aktivierte neue Holster-Aware-Sensor, der in die VB400-Kameras integriert ist, erkennt, wenn ein Beamter seine Waffe aus dem Holster nimmt, und aktiviert automatisch die am Körper getragene Kamera dieses Beamten, um mit der Aufnahme zu beginnen. In diesem Fall werden auch die Body-Cams der Beamten in unmittelbarer Nähe aktiviert und bieten einen ganzheitlichen Blick auf die Situation aus mehreren Perspektiven. Im Rahmen des Workflows der entsprechenden Dienststelle wird das Videomaterial direkt hochgeladen, sicher gespeichert und mit der Beweisverwaltungssoftware VideoManager von Motorola Solutions organisiert.

„Die Polizei von Malta schließt sich Polizeibehörden auf der ganzen Welt bei der Einführung unserer integrierten, am Körper getragenen Beweissicherungslösung auf Video- und Cloud-Basis an, um die Transparenz zu erhöhen und es den Polizeibeamten zu ermöglichen, sich auf die öffentliche Sicherheit zu konzentrieren", sagte Michael Kaae, Regional Vice President für Europa.

Die am Körper getragenen VB400-Kameras von Motorola Solutions werden häufig von Einsatzkräften an vorderster Front eingesetzt, darunter die Nationalpolizei in Frankreich, die belgische Polizei, die rumänische Polizei, die rumänische Grenzpolizei und mehrere Polizeikräfte in ganz Großbritannien.

Über Motorola Solutions

Motorola Solutions ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der einsatzkritischen Kommunikation und Analytik. Unsere Technologien für geschäftskritische Kommunikation über Landmobilfunk, Videosicherheit und -analyse sowie Software für Kommandozentralen, unterstützt durch Managed und Support Services, machen Gemeinden sicherer und helfen Unternehmen, produktiv und sicher zu bleiben. Bei Motorola Solutions läuten wir eine neue Ära der öffentlichen Sicherheit ein. Erfahren Sie mehr unter www.motorolasolutions.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210602006113/de/

Contacts

Elvan Lindberg
Motorola Solutions
Mobiltelefon: +46 (0)707448893
Elvan.Lindberg@motorolasolutions.com

Susanne Stier
Motorola Solutions
Mobiltelefon: +49 (0)172 6161773
Susanne.Stier@motorolasolutions.com