Deutsche Märkte schließen in 33 Minuten
  • DAX

    15.073,42
    -530,46 (-3,40%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.077,66
    -151,90 (-3,59%)
     
  • Dow Jones 30

    33.774,65
    -490,72 (-1,43%)
     
  • Gold

    1.833,40
    +1,60 (+0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,1311
    -0,0044 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    30.266,44
    -1.077,64 (-3,44%)
     
  • CMC Crypto 200

    776,96
    -33,64 (-4,15%)
     
  • Öl (Brent)

    83,20
    -1,94 (-2,28%)
     
  • MDAX

    32.265,32
    -1.377,04 (-4,09%)
     
  • TecDAX

    3.360,61
    -143,70 (-4,10%)
     
  • SDAX

    14.548,78
    -814,77 (-5,30%)
     
  • Nikkei 225

    27.588,37
    +66,11 (+0,24%)
     
  • FTSE 100

    7.320,45
    -173,68 (-2,32%)
     
  • CAC 40

    6.820,91
    -247,68 (-3,50%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.462,69
    -306,23 (-2,22%)
     

Mainzer Online-Plattform WIWIN bietet Investments in nachhaltige Bestandsimmobilien

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: wiwin GmbH / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit/Immobilien
21.12.2021 / 10:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Ab sofort bietet die nachhaltige Investmentplattform WIWIN mit "WIWIN ImmoWERT Invest" ein neues Finanzprodukt an: langfristige Investments in nachhaltige Bestandsimmobilien. Der Startschuss fällt mit einem Crowdinvesting in ein energetisch saniertes Mehrfamilienhaus in bester Lage in Mainz. Die Anleger/innen profitieren, ähnlich wie Eigentümer/innen, von den Mieteinnahmen und der langfristigen Wertentwicklungen der Immobilie. Investiert wird über ein digitales Wertpapier, das über die Blockchain abgewickelt wird. Es hat eine variable Verzinsung, die sich nach den tatsächlichen Einnahmen und Veräußerungserlösen richtet. Eine Beteiligung in die vollständig energetisch sanierte Bestandsimmobilie ist ab 500 Euro möglich. Die Laufzeit beträgt neun Jahre. (https://wiwin.de/produkt/mainz-bretzenheim)

Das Objekt in Mainz-Bretzenheim besteht aus fünf vollständig vermieteten Wohneinheiten sowie vermietbarer Nutzfläche. Das Grundstück hat eine Grundfläche von 436 qm. Im Rahmen der Kernsanierung wurde der Rohbau erhalten, allerdings das Dach energetisch saniert und der komplette Innenausbau samt technischer Anlagen (Fenster, Türen, Trockenbauwände, Bodenbeläge, Heizungsanlage, Elektrotechnik, Abwasser- und Trinkwasseranlagen) sowie die Außenanlagen erneuert. "Aus ökologischer und aus wirtschaftlicher Sicht ist es deutlich besser, eine bestehende Immobilie nachhaltig zu entwickeln, anstatt sie durch einen Neubau zu ersetzen", betont WIWIN-Gründer Matthias Willenbacher.

Die extrem hohe Energieeffizienz wird durch die energetische Optimierung der Gebäudehülle sowie die Nutzung einer 22-Kilowattpeak-Solaranlage möglich. Wärme erzeugt eine Pelletheizung im Keller. Für die Photovoltaik-Anlage wird ein Mieterstrommodell über EINHUNDERT Energie angeboten. Die Mieter haben so die Möglichkeit, den lokal erzeugten Solarstrom auch in den eigenen vier Wänden zu nutzen. Die Steuerung des gesamten Energiesystems des Gebäudes und die sinnvolle Verteilung des selbst erzeugten Stroms übernimmt ein smartes Energiemanagement-System.

Über WIWIN
WIWIN ist eine der führenden deutschen Online-Plattformen für nachhaltige Investments mit einer klaren Vision: das Geld auf die gute Seite zu bringen. Das von Energiewendepionier Matthias Willenbacher gegründete Unternehmen vermittelt Kapital an Projektinhaber/innen in den Bereichen Immobilien und Erneuerbare Energien sowie an Gründer/innen mit nachhaltigem Geschäftsmodell. Bereits ab wenigen hundert Euro können Privatanleger/innen über WIWIN per Crowdinvesting in grüne Projekte und innovative Start-ups investieren. Semi-professionellen und professionellen Anleger/innen bietet das Unternehmen ab einem Volumen von 200.000 Euro Investments in Private Placements und Venture-Capital-Fonds. Insgesamt hat WIWIN bereits Kapital in Höhe von mehr als 110 Millionen Euro vermittelt. Seit Frühjahr 2021 bietet das Mainzer Unternehmen mit "WIWIN just green impact!" einen kompromisslos grünen Aktienfonds an, der ausschließlich in Titel mit konsequenter ESG- und Impact-Strategie investiert.


21.12.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.