Deutsche Märkte geschlossen

Maaßen hält Zusammenarbeit von CDU und AfD für möglich

  • H
    Heinzelmännchen.agentur
    Man kann mit Allen zusammenarbeiten,vorausgesetzt es ist ausreichend Intelligenz vorhanden.
  • G
    Germane
    Es ist ein Verbrechen Muslime und Afrikaner mit Geld nach DE zu locken und dann noch von Fachkräften zu sprechen. Fachkräfte werden in diesen arab.-u. afrik. Ländern zum Aufbau dringend gebraucht. In DE muß eine bessere Bildung zur Funktion gebracht werden, so daß unsere Jugend weg vom Hartz4 kommt und den sogenannten Fachkräftemangel selbst behebt!!!!!!!!!-
  • b
    benz2403
    Es gibt 2 Möglichkeiten, 1. Die AfD bekommt soviel Stimmen das sie allein regieren kann, 2. Die AfD bekommt soviel Stimmen das sie koalieren muß und die Altparteien ihnen in den Hintern kriechen damit die AFD sie mit ins Boot holt
    Bei all dem vergessen die Altparteien, die AfD wurde regulär vom Volk gewählt. Ihr verhalten gegenüber der AFD hat mit Demokratie nichts zu tun, dass ist Diffamierung und Diskriminierung wie es schlimmer nicht mehr geht.
  • g
    gogo
    Niemals, die CDU verschleiert ihre Koalitionspartner und spuckt sie am Ende aus!
  • M
    Manfred
    der wertvolle kern der union macht das schon richtig.
    bevor rot-grün-rot regiert ist natürlich eine zusammenarbeit mit
    der afd sehr sinnvoll.
  • K
    Klaus-Dieter
    Die Werte-Union ist der letzte Rest der CDU. Der Rest der Partei wurde von Merkel auf Grün-Links gewendet.
  • S
    Susi Sorglos
    endlich mal ein mann mit durchblick, weitsicht und der auch die andere hälfte des volkes respektiert! die menschen im osten fühlen sich abgehängt, der jugend beraubt, führungs- und orientierungslos, deshalb wählen sie die afd, weil sie die hoffung haben, wenigstens dort verstanden und gehört zu werden. das die altparteien das einfach nicht begreifen wollen? stattdessen beschimpfen sie das volk auf´s übelste, als rechter mob usw. die altparteien hetzen und diffamieren die afd, obwohl jeder weiss, dass sie demokratisch gewählt wurde.
    ich fände es gut, wenn der maaßen kanzler werden würde, diese abgehalfterte land bedarf dringend seiner führung. dann gäbe es noch hoffnung für deutschland.
  • G
    Germane
    Den Altparteien fehlt es an Intelligenz und die Mitglieder lassen sich von ihren kommunistischen-nazistischen Führern an der Nase rumführen. Vor 35 Jahren hatte die CDU noch kluge Köpfe und machte Politik wie die AfD.
    Deshalb weg mit Merkel und ihren Mitläufern und koalieren mit der AfD, dann ist Deutschland wieder oben angekommen!!!!!
  • S
    Saxnot
    Kommen euch denn die Wahlen im Allgemeinen nicht recht seltsam vor ?
    Alle würden AfD wählen und dann soooooo eine "schicksalshafte" Wahl ?
    Ich könnte nur noch lachen. Wieder die "Genderpartei-Grüninnen(d). Wählt doch alle bitte euren Schlächter selbst (CO²-Steuer), lasst euch damit enteignen.
    Gehts denn wirklich noch, seit ihr alle so deppert ?
    herzlichst
  • J
    Jean
    Die AFD braucht bald Keine CDU mehr