Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.748,18
    +213,62 (+1,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.043,02
    +66,89 (+1,34%)
     
  • Dow Jones 30

    40.000,90
    +247,15 (+0,62%)
     
  • Gold

    2.416,00
    -5,90 (-0,24%)
     
  • EUR/USD

    1,0910
    +0,0040 (+0,37%)
     
  • Bitcoin EUR

    53.751,20
    +889,94 (+1,68%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.227,63
    +29,06 (+2,42%)
     
  • Öl (Brent)

    82,18
    -0,44 (-0,53%)
     
  • MDAX

    25.904,22
    +156,03 (+0,61%)
     
  • TecDAX

    3.408,93
    +14,12 (+0,42%)
     
  • SDAX

    14.684,96
    +17,14 (+0,12%)
     
  • Nikkei 225

    41.190,68
    -1.033,34 (-2,45%)
     
  • FTSE 100

    8.252,91
    +29,57 (+0,36%)
     
  • CAC 40

    7.724,32
    +97,19 (+1,27%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.398,45
    +115,04 (+0,63%)
     

Auf der London Tech Week und der Infocomm US präsentiert MAXHUB Partnerschaften, die alle Aspekte der intelligenten Zusammenarbeit verstärken

  • Gemeinsames Whitepaper  mit Intel zeigt die Bedeutung einer intelligenten Zusammenarbeit, die Remote- und Hybridarbeit jetzt und in Zukunft unterstützt

  • Tiefgreifende Technologiepartnerschaften mit den Branchenführern Intel und Microsoft ermöglichen es MAXHUB, die Umwandlung von kleinen BYOD- zu intelligenten Teamräumen zu beschleunigen.

  • MAXHUB arbeitet mit einer Vielzahl von Partnern zusammen, um in jedem Bereich seiner Kommunikationslösungen Spitzenleistungen und Kompatibilität sicherzustellen.

LONDON, 24. Juni 2024 /PRNewswire/ -- MAXHUB, ein führender Anbieter von Lösungen für kollaborative Kommunikation und interaktive Displays, stellte vor, wie seine Partnerschaften mit führenden Technologieunternehmen zu Lösungen führen, die die Zukunft der Zusammenarbeit noch intelligenter machen. Ein von MAXHUB und Intel gemeinsam herausgegebenes White Paper zeigt den Bedarf an Lösungen, die eine reibungslose Zusammenarbeit ermöglichen. Zu diesem Zweck arbeitet MAXHUB weiterhin mit den Branchenführern Intel und Microsoft zusammen. Das reicht vom grundlegenden Hardware-Design bis hin zu fortschrittlichen Software-Innovationen, die zu einer kostengünstigeren und stabileren Kommunikation in Unternehmen führen.

Image: MAXHUB Ecosystem Partnership
Image: MAXHUB Ecosystem Partnership

Remote- und Hybridarbeit ist die Zukunft
„Remote- und Hybridarbeit hat sich zu einem globalen Trend entwickelt. 70 % der Unternehmen planen, bis 2023 Remote- oder Hybridarbeit als primäre Arbeitsform einzusetzen", so Ben Cope, Principle Engineer of HEC technologies, Intel. „In den Vereinigten Staaten werden 85 % der Remote Meetings in kleinen und mittelgroßen Besprechungsräumen durchgeführt. Allerdings sind nur 7,8 % dieser Räume für Remote-Videokonferenzen ausgestattet. Der Einsatz von Remote-Collaboration-Lösungen in kleinen und mittelgroßen Besprechungsräumen ist entscheidend für die Verbesserung der gesamten Remote-Collaboration-Funktionen in Unternehmen", fügt Cope hinzu.

WERBUNG

Integration der besten Hardware-Technologie in MAXHUB-Produkte
Neben den gemeinsamen Bemühungen, diese Bedürfnisse und ihre Lösungen durch das White Paper zu ermitteln, hat MAXHUB in enger Zusammenarbeit mit Intel dessen branchenführende Technologie in die MAXHUB-Lösungen integriert. Der in der MAXHUB XT-Serie (Pro) enthaltene Intel® Core™-Prozessor der 12.Generation ist das perfekte Beispiel für eine Technologie, die zur Erfüllung dieser Bedürfnisse und Anforderungen beiträgt. Sie zeichnet sich in Bereichen wie Rendering, Berechnung, Komprimierung und Dekomprimierung mit mehreren Threads und Videokodierung aus. Diese Faktoren sorgen für einen gleichbleibend reibungslosen Ablauf, selbst wenn diese Sitzungen mehrere Stunden dauern, in denen Unternehmen wichtige gemeinsame Entscheidungen treffen, neue Ideen entwickeln oder zeitkritische technische Probleme gemeinsam lösen.

„Die Zusammenarbeit von MAXHUB und Intel stellt eine starke Partnerschaft dar, die sich darauf konzentriert, Innovationen voranzutreiben und bahnbrechende Lösungen für die Zusammenarbeit in Meetings zu liefern. Wir sind stolz darauf, MAXHUB als Intel Titanium Partner zu haben", erklärt Cope. „Durch die Zusammenarbeit mit MAXHUB bei der Entwicklung von Lösungen zur Verbesserung von Collaboration-Erlebnissen wird Intel gleichzeitig den sich entwickelnden Bedürfnissen der Kunden, ihrer Unternehmen und der Meeting-Collaboration-Branche als Ganzes gerecht."

Die Zusammenarbeit mit Microsoft sorgt für ein nahtloses und sicheres Microsoft Teams-Erlebnis
Microsoft Teams ist in vielen Unternehmen ein wichtiges Tool, das Teammitgliedern eine nahtlose Zusammenarbeit ermöglicht, ganz gleich, ob sie im Büro, in der gleichen Stadt oder am anderen Ende der Welt arbeiten. MAXHUB arbeitet direkt mit Microsoft zusammen, um ein einmaliges Microsoft Teams Erlebnis zu schaffen. Dazu gehören eine Technologie, die im Hintergrund arbeitet, und die Nutzung von KI mit Microsoft Azure Cloud, um für eine nahtlose, robuste Erfahrung zu sorgen, die zudem extrem sicher ist.

„Die MAXHUB XT-Serie für Microsoft Teams Rooms ist die ideale Lösung für BYOD-Meetingräume. Das umfassende Produktportfolio umfasst Konsolen-Kits, UC-Peripheriegeräte und eine Reihe von fortschrittlichen Display-Optionen", erläutert Darren Lin, Vice General Manager, MAXHUB Global Business. „Mit mehr als vier Bundles und einer immer größer werdenden Auswahl deckt das MAXHUB-Portfolio von Focus Rooms und kleinen Räumen bis hin zu mittelgroßen Besprechungsräumen und Signature Rooms alles ab und bietet kosteneffektive Lösungen für Kunden. Darüber hinaus sorgt MAXHUB Pivot für eine einfache Remote-Verwaltung der Geräte, und eine dreijährige Garantie mit lokalem Support stellt einen reibungslosen Arbeitsablauf sicher.

Jeder Aspekt der MAXHUB-Lösungen wird durch enge Partnerschaften verbessert
Um sicherzustellen, dass jeder Aspekt seiner Kommunikationslösungen Anwender und Unternehmen begeistern kann, arbeitet MAXHUB mit zahlreichen anderen Technologieanbietern zusammen, um seine Produkte zu optimieren und zu verbessern. Neben Intel und Microsoft haben sich auf der London Tech Week und der Infocomm US diese Branchenführer MAXHUB angeschlossen:

Extron, Hersteller von fortschrittlichen AV-Technologielösungen, definiert gemeinsam mit MAXHUB die AV- und Konferenzsteuerung für Unternehmen neu. Durch einfaches Tippen auf die MAXHUB Teams Rooms-Konsole können Meetings nahtlos verwaltet und Automatisierungsereignisse, wie z. B. die Stromversorgung des Displays, der Jalousien und der Beleuchtung, ausgelöst werden.

Nureva, ein Unternehmen, das es IT-Teams ganz einfach macht, Besprechungs- und Schulungsräume mit einer hervorragenden Audioqualiltät auszustatten,  arbeitet mit MAXHUB an einem herausragenden audiovisuellen Konferenzsystem, das einfach einzurichten ist, die Verwaltung optimiert und die Kosten für die Benutzer senkt.

Sennheiser, ein renommiertes Unternehmen ( ), das sich der Entwicklung eindrucksvoller Audiolösungen verschrieben hat, bietet erstklassige, für Teams zertifizierte Audiolösungen für eine kristallklare Kommunikation. Ergänzt werden diese Lösungen durch die fortschrittlichen Displays und UC-Geräte von MAXHUB, die visuelle Inhalte und Meetings verbessern.

INOGENI, ein Entwickler und Hersteller von fortschrittlichen Videokonferenzlösungen für den Unternehmens-, Bildungs- und Gesundheitsmarkt, arbeitet mit MAXHUB zusammen, um die Vielseitigkeit von Besprechungsräumen mühelos zu erweitern und eine nahtlose Integration von BYOM-Workflows zu ermöglichen.

Q-SYS, eine in der Cloud verwaltbare Audio-, Video- und Steuerungsplattform (AV&C), und MAXHUB nutzen beide eine offene IT-Softwarearchitektur, um robuste und zuverlässige Integrationen zu ermöglichen. Zusammen bieten sie eine branchenführende Steuerung für MAXHUB-Displays innerhalb des Q-SYS Ecosystems an.

Audio-Technica arbeitet mit MAXHUB zusammen, um eine herausragende Video- und Audioqualität in Konferenzräumen zu ermöglichen.

Huddly bietet Kunden jetzt als eine der wenigen Teams-zertifizierten Lösungen, die ein Multi-Kamera-Erlebnis in einem Teams-Raum ermöglichen, zusammen mit der Teams Rooms-Lösung von MAXHUB herausragende TV- und Film-Qualität in einem normalen Konferenzraum!

2024 werden die Partnerschaften und gebündelten Lösungen von MAXHUB weiter ausgebaut und versprechen ein noch breiteres Spektrum an Produktformaten, um den unterschiedlichen Anforderungen von Unternehmen gerecht zu werden. Mehr über das Whitepaper „Transform Your BYOD Meeting Space into a Microsoft Teams Rooms", das von MAXHUB und Intel gemeinsam herausgegeben wurde, erfahren Sie hier. Weitere Informationen zu den Bundle-Lösungen und Partnerschaften von MAXHUB erhalten Sieunter https://www.maxhub.com/en/partners/.

Informationen zu MAXHUB

MAXHUB ist ein weltweit führender Anbieter von integrierten Kommunikations- und Displaylösungen. MAXHUB schafft ein technologisches Zentrum, in dem Inspiration die Freiheit hat, sich zu sinnvollen Verbindungen zu entwickeln. MAXHUB bietet integrierte Lösungen der nächsten Generation für die Kommunikation, Präsentation und Zusammenarbeit von Menschen. MAXHUB, where inspiration moves ahead. Weitere Informationen über MAXHUB finden Sie unter www.maxhub.com.

Folgen Sie uns auf:
LinkedIn
Facebook
YouTube

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/2443849/Image_MAXHUB_Ecosystem_Partnership.jpg
Logo: https://mma.prnewswire.com/media/2362520/MAXHUB_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/auf-der-london-tech-week-und-der-infocomm-us-prasentiert-maxhub-partnerschaften-die-alle-aspekte-der-intelligenten-zusammenarbeit-verstarken-302180609.html