Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.370,72
    +106,16 (+0,74%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.942,62
    +21,35 (+0,54%)
     
  • Dow Jones 30

    33.476,46
    -305,02 (-0,90%)
     
  • Gold

    1.809,40
    +7,90 (+0,44%)
     
  • EUR/USD

    1,0545
    -0,0014 (-0,14%)
     
  • BTC-EUR

    16.240,69
    -206,56 (-1,26%)
     
  • CMC Crypto 200

    402,11
    -4,14 (-1,02%)
     
  • Öl (Brent)

    71,59
    +0,13 (+0,18%)
     
  • MDAX

    25.604,18
    +139,53 (+0,55%)
     
  • TecDAX

    3.043,52
    +0,03 (+0,00%)
     
  • SDAX

    12.326,40
    +35,02 (+0,28%)
     
  • Nikkei 225

    27.901,01
    +326,58 (+1,18%)
     
  • FTSE 100

    7.476,63
    +4,46 (+0,06%)
     
  • CAC 40

    6.677,64
    +30,33 (+0,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.004,62
    -77,39 (-0,70%)
     

R-LOGITECH Finance S.A. platziert neue 10,25 % Anleihe 2022/2027 im Volumen von 200 Mio. Euro

EQS-News: R-LOGITECH S.A.M. / Schlagwort(e): Anleiheemission
R-LOGITECH Finance S.A. platziert neue 10,25 % Anleihe 2022/2027 im Volumen von 200 Mio. Euro
29.09.2022 / 09:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

NICHT ZUR DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERTEILUNG, VERÖFFENTLICHUNG ODER ÜBERTRAGUNG IN ODER AN DIE VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER EIN ANDERES LAND, IN DEM DIE VERTEILUNG DIESES DOKUMENTES RECHTSWIDRIG IST.


R-LOGITECH Finance S.A. platziert neue 10,25 % Anleihe 2022/2027 im Volumen von 200 Mio. Euro

Luxemburg, 29. September 2022 – Die R-LOGITECH Finance S.A., eine Tochtergesellschaft der R-LOGITECH S.A.M., eines der führenden internationalen Hafeninfrastrukturbetreibers für die Rohstoffindustrie, hat die Privatplatzierung ihrer neuen 10,25 % Anleihe 2022/2027 (ISIN: DE000A3K73Z7; Valuta-Tag: 30. September 2022) abgeschlossen. Über eine Kombination aus Umtausch und Privatplatzierung wurde ein Gesamtvolumen von 200 Mio. Euro bei qualifizierten Anlegern platziert.

Die neuen Schuldverschreibungen 2022/2027 mit einer Stückelung von 100.000 Euro wurden am 28. September 2022 in den Handel im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen.

Die R-LOGITECH S.A.M. baut ihre Ertragsbasis weiter aus und wird im Rekordquartal Q3/2022 voraussichtlich ein EBITDA von mehr als 40 Mio. Euro erwirtschaften. Für das Gesamtjahr wird ein EBITDA von mehr als 165 Mio. Euro erwartet. Die R-LOGITECH S.A.M. strebt kurz- bis mittelfristig eine weitere Stärkung seiner Eigenkapitalbasis an und prüft derzeit Optionen für eine mögliche Minderheitsbeteiligung.

Über die R-LOGITECH S.A.M.:
R-LOGITECH ist einer der führenden internationalen Hafeninfrastrukturbetreiber und Anbieter von Logistikdienstleistungen im Rohstoffsektor. Die Anleihe 2018/2023 (ISIN: DE000A19WVN8) wird im Open Market der Deutschen Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse) gehandelt.

R-LOGITECH ist eine Tochtergesellschaft der Monaco Resources Group S.A.M.

Wichtiger Hinweis:
Diese Veröffentlichung ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren. Es wird kein öffentliches Angebot von Wertpapieren von R-LOGITECH geben.

Die Schuldverschreibungen, die Gegenstand dieser Veröffentlichung sind, wurden und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der „U.S. Securities Act“) registriert und dürfen nicht innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika (die „Vereinigten Staaten“) an oder für Rechnung oder zugunsten von U.S. Personen (wie in Regulation S des U.S. Securities Act definiert) angeboten, verkauft oder geliefert werden, es sei denn, es liegt eine Ausnahme von den Registrierungserfordernissen des U.S. Securities Act vor oder es handelt sich um eine Transaktion, die nicht den Registrierungserfordernissen des U.S. Securities Act unterliegt. Die Emittentin wird keine Schuldverschreibungen innerhalb der Vereinigten Staaten anbieten, verkaufen oder liefern, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit Rule 903 der Regulation S des U.S. Securities Act. Dementsprechend werden weder die Emittentin noch eines ihrer verbundenen Unternehmen oder eine in ihrem Namen handelnde Person in Bezug auf die Schuldverschreibungen gezielte Verkaufsanstrengungen oder allgemeine Aufforderungen zum Erwerb von Schuldverschreibungen durchführen.

Für weitere Informationen:
Seaport

capitalmarkets@seaportglobal.com
Samir Quadir
+1 (713) 658-6339
Kevin Stone
+1 (713) 658-6332
Jack Mascone
+1 (212) 616-7748

BankM
BankMCapitalMarkets@bankm.de

Brunswick
Patrick Handley, Tom Pigott
+44 (0) 20 7404 5959

Better Orange IR & HV AG
Frank Ostermair, Linh Chung
+49 (0) 89 8896906 25
linh.chung@better-orange.de

R-LOGITECH S.A.M.
Frédéric Platini
investorrelations@r-logitech.com


29.09.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

R-LOGITECH S.A.M.

7, rue du Gabian

98000 Monaco

Monaco

Telefon:

+377 97 98 67 71

E-Mail:

investorrelations@r-logitech.com

Internet:

www.r-logitech.com

ISIN:

DE000A19WVN8, DE000A3K73Z7

WKN:

A19WVN , A3K73Z

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1452855


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this