Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.169,98
    -93,13 (-0,61%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.080,15
    -27,87 (-0,68%)
     
  • Dow Jones 30

    34.580,08
    -59,71 (-0,17%)
     
  • Gold

    1.782,10
    +21,40 (+1,22%)
     
  • EUR/USD

    1,1317
    +0,0012 (+0,10%)
     
  • BTC-EUR

    46.826,33
    -3.499,99 (-6,95%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.367,14
    -74,62 (-5,18%)
     
  • Öl (Brent)

    66,22
    -0,28 (-0,42%)
     
  • MDAX

    33.711,12
    -63,31 (-0,19%)
     
  • TecDAX

    3.759,02
    -14,20 (-0,38%)
     
  • SDAX

    16.054,71
    -175,92 (-1,08%)
     
  • Nikkei 225

    28.029,57
    +276,20 (+1,00%)
     
  • FTSE 100

    7.122,32
    -6,89 (-0,10%)
     
  • CAC 40

    6.765,52
    -30,23 (-0,44%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.085,47
    -295,85 (-1,92%)
     

LiveRamp und Carrefour schließen Partnerschaft zur Bereitstellung von Einzelhandelsangeboten der nächsten Generation

·Lesedauer: 5 Min.

Der weltweit führende Anbieter im Bereich der datenschutzgerechten Zusammenarbeit hilft Einzelhändlern, neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen und die Geschäftsbeziehungen zu Lieferanten zu transformieren

SAN FRANCISCO, Jun 16, 2021--(BUSINESS WIRE)--LiveRamp® (NYSE: RAMP) gab heute eine erweiterte globale Partnerschaft mit Carrefour (OTCMKTS: CRERF) bekannt, um eine zuverlässige Datenkooperation, Analysen und Innovationsmöglichkeiten durch LiveRamps Safe Haven zu ermöglichen. Durch den Einsatz der erstklassigen datenschutzfreundlichen Technologien von LiveRamp können Einzelhändler, Konsumgütermarken (Consumer Packaged Goods, CPGs) und Carrefour-Partner eine sichere, einfache und produktive Datenzusammenarbeit in einem noch nie dagewesenen globalen Umfang durchführen. Safe Haven ist derzeit in den USA, Großbritannien, Frankreich, China, Japan und Australien verfügbar und wird in Zusammenarbeit mit Carrefour nach Spanien, Italien, Belgien, Polen, Rumänien, Argentinien, Brasilien und Taiwan expandieren. Safe Haven von LiveRamp ist Teil einer neuen Geschäftseinheit, die Carrefour zu diesem Anlass lanciert: „Carrefour Links." Die Partnerschaft wurde heute auf einer Pressekonferenz in Paris bekannt gegeben.

„LiveRamp wird ein entscheidender Impulsgeber für die Transformation von Carrefour zu einem branchenführenden datengesteuerten Einzelhändler sein", sagte Elodie Perthuisot, Executive Director für den Bereich E-Commerce, Data und Digital Transformation der Carrefour Group. „Mit Carrefour Links schaffen wir einen großen Mehrwert, indem wir noch enger mit unseren CPG- und Einzelhandelslieferanten zusammenarbeiten. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit LiveRamp, um gemeinsam Hunderten unserer CPG-Partner auf globaler Ebene zuverlässige neue Einblicke in die Verbraucherwelt und neue Funktionalitäten zu bieten."

Durch die Bereitstellung von Datenanbindung und Identitätsmanagement in einer neutralen, sicheren und autorisierten Umgebung ermöglicht LiveRamp den Einzelhändlern eine Vielzahl neuer Anwendungsfälle und Umsatzströme und transformiert gleichzeitig die Art und Weise, wie sie mit ihren Lieferanten zusammenarbeiten. Durch Carrefour Links kann Carrefour enger mit seinen CPG-Partnern in neun internationalen Märkten zusammenarbeiten, um erweiterte Möglichkeiten der Datenzusammenarbeit zu schaffen, darunter:

  • Tiefergehende Einblicke und Analysen – Die integrierten Berichte bieten zuverlässige Erkenntnisse über die Kampagnenperformance, das Kategorienmanagement und die Käuferanalyse. Safe Haven bietet außerdem die Möglichkeit für Datenwissenschaftsteams, ihre eigenen Modelle sowie maschinelles Lernen zu nutzen.

  • Omnichannel-Aktivierung – Aktivieren von CPG-Kampagnen unter Verwendung von Carrefour-Daten über soziale und offene Web-Plattformen sowie Carrefour-eigene und -betriebene Assets.

  • Bessere Messung – CPGs können die Auswirkungen von Marketingaktivitäten auf den Umsatz mithilfe von Einzelhandelsdaten besser verstehen und den Hebel ansetzen, um wichtige Geschäftsergebnisse zu erzielen.

„Daten verändern das Kundenerlebnis weltweit – und Carrefour steht mit seiner Plattform Carrefour Links an der Spitze dieses Trends", sagt Warren Jenson, Präsident von LiveRamp. „Mit LiveRamp Safe Haven können Marken und ihre Partner ab sofort auf sichere Weise zusammenarbeiten, um bessere Kundenerlebnisse zu schaffen und Geschäftsergebnisse zu erzielen. Wir sind stolz darauf, diese bahnbrechende Funktion für Carrefour in seinem CPG-Partnernetzwerk und in über neun Ländern zu ermöglichen."

Die erweiterte Partnerschaft von LiveRamp mit Carrefour ist Ausdruck der wachsenden Dynamik von Safe Haven. Safe Haven bedient mittlerweile mehr als 45 Kunden aus den Bereichen Einzelhandel, Lebensmittel, CPG, Unterhaltungselektronik und anderen vertikalen Bereichen. Mit der kürzlichen Übernahme von DataFleets durch LiveRamp kommen in Safe Haven branchenführende Technologien zur Verbesserung des Datenschutzes zum Einsatz, die es Kunden ermöglichen, konfigurierbare Datenkontrollmaßnahmen zu implementieren. Safe Haven von LiveRamp macht die Datenkollaboration für Kunden sicher und einfach, unabhängig von der technischen Infrastruktur oder der Cloud-Plattform, die von der jeweiligen Partei verwendet wird, ohne Daten zu verlagern.

„Safe Haven ermöglicht es Kunden, über Clouds, Partner und Grenzen hinweg zu kooperieren, um Innovationen voranzutreiben, bessere Kundenerlebnisse zu schaffen und Wettbewerbsvorteile zu erzielen", so Jenson weiter. „In nur etwas mehr als einem Jahr seit der Ankündigung von Safe Haven haben wir einen Marktanteil von 30 % im US-amerikanischen Lebensmittel- und Großhandel erreicht und sind in Europa mit Carrefour und anderen führenden Einzelhändlern Vorreiter. Wir expandieren weiter auf internationaler Ebene und freuen uns, dass wir nun mehr als 30 % der 50 größten globalen CPGs bedienen."

Weitere Informationen zu Safe Haven und Safe Haven for Retail finden Sie auf der LiveRamp-Website.

Über die Carrefour Group

Mit einem Multiformat-Netzwerk von rund 13.000 Geschäften in mehr als 30 Ländern ist die Carrefour Group einer der weltweit führenden Lebensmittelhändler. Carrefour verzeichnete im Jahr 2020 einen Bruttoumsatz in Höhe von 78,6 Milliarden Euro. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 320.000 Mitarbeiter, die dazu beitragen, Carrefour zum Weltmarktführer für Lebensmittel zu machen, der jedem Menschen jeden Tag und an jedem Ort Zugang zu qualitativ hochwertigen und erschwinglichen Lebensmitteln bietet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.carrefour.com, oder Sie finden uns auf Twitter (@GroupeCarrefour) und LinkedIn (Carrefour).

Über LiveRamp

LiveRamp ist die führende Datenkonnektivitätsplattform für die sichere und effektive Nutzung von Daten. Basierend auf Kernfunktionen zur Identitätsklärung und einem unvergleichlichen Netzwerk ermöglicht LiveRamp Unternehmen und ihren Partnern, Daten besser miteinander zu verknüpfen, sie zu steuern und zu aktivieren, um Kundenerlebnisse zu transformieren und wertvollere Geschäftsergebnisse zu erzielen. Die vollständig interoperable und neutrale Infrastruktur von LiveRamp bietet eine durchgängige Adressierbarkeit für die weltweit führenden Marken, Agenturen und Verlage. Weitere Informationen finden Sie unter www.LiveRamp.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210615006223/de/

Contacts

Ansprechpartner für Medien
Michelle Millsap im Auftrag von LiveRamp
liveramp@havasformula.com
619 857 2384

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.