Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.824,83
    -259,67 (-0,92%)
     
  • Dow Jones 30

    34.344,07
    -38,06 (-0,11%)
     
  • BTC-EUR

    36.195,44
    -1.273,52 (-3,40%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.220,87
    +22,95 (+1,92%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.352,28
    -77,70 (-0,58%)
     
  • S&P 500

    4.163,69
    -10,16 (-0,24%)
     

Leifheit Aktiengesellschaft: Deutlicher Ergebnisanstieg im ersten Quartal 2021

·Lesedauer: 2 Min.

Leifheit Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
Leifheit Aktiengesellschaft: Deutlicher Ergebnisanstieg im ersten Quartal 2021

15.04.2021 / 15:13 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Leifheit Aktiengesellschaft: Deutlicher Ergebnisanstieg im ersten Quartal 2021

Nassau, 15. April 2021 - Die Leifheit AG (ISIN DE0006464506) hat im ersten Quartal 2021 ein deutliches Ergebniswachstum von 96 Prozent erzielt. Nach vorläufigen Berechnungen erreicht das Ergebnis vor Zinsen und Ertragsteuern (EBIT) des Konzerns im ersten Quartal 8,3 Mio. Euro und hat sich damit gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreswert von 4,3 Mio. Euro nahezu verdoppelt.

Der Konzernumsatz wuchs in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2021 um 25,5 Prozent auf 86,2 Mio. Euro (Q1 2020: 68,7 Mio. Euro). Der Leifheit-Konzern konnte damit durch verstärkte Verbraucherwerbung an den Wachstumstrend der Vorquartale anknüpfen.

Die Ergebnisentwicklung im ersten Quartal lag über den ursprünglichen Erwartungen. Dennoch bleibt COVID-19 insbesondere durch pandemiebedingte Herausforderungen in Supply-Chain, Produktion und Logistik sowie die weiter andauernden Einschränkungen und Schließungen wichtiger Handelskanäle, ein Faktor mit nur schwer abschätzbaren Folgen für die Geschäftsentwicklung und die Finanz- und Ertragslage des Leifheit-Konzerns. Die im März veröffentlichte Prognose für das Geschäftsjahr bleibt daher unverändert. Demnach wird ein Wachstum des Konzernumsatzes von mindestens 5 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert und ein Konzern-EBIT zwischen 20 und 24 Mio. Euro erwartet.

Die Angaben zur Entwicklung im ersten Quartal 2021 basieren auf vorläufigen Berechnungen. Daher kann es zu Abweichungen gegenüber diesen Angaben in den Geschäftszahlen kommen, die in der Quartalsmitteilung am 11. Mai 2021 veröffentlicht werden.


Kontakt:
Leifheit AG
Petra Dombrowsky
Executive Assistant/CIRO
D-56377 Nassau
ir@leifheit.com
+49 2604 977218

15.04.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Leifheit Aktiengesellschaft

Leifheitstraße 1

56377 Nassau / Lahn

Deutschland

Telefon:

02604 977-0

Fax:

02604 977-340

E-Mail:

ir@leifheit.com

Internet:

www.leifheit-group.com

ISIN:

DE0006464506

WKN:

646450

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1185340


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this