Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    28.874,89
    -9,24 (-0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    33.874,24
    -71,34 (-0,21%)
     
  • BTC-EUR

    27.828,22
    +236,27 (+0,86%)
     
  • CMC Crypto 200

    795,14
    -15,05 (-1,86%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.271,73
    +18,46 (+0,13%)
     
  • S&P 500

    4.241,84
    -4,60 (-0,11%)
     

LegendsOfCrypto Performance Update

·Lesedauer: 4 Min.

Anfang April dieses Jahres warf BeInCrypto einen genaueren Blick auf den Hype um LegendsOfCrypto (LOCGame) und den damals bevorstehenden öffentlichen Verkauf von LOCG. Die NFT– und Top-Trump-Card-Fans erinnern sich sicher noch gut daran, dass wir von den konzeptionellen, kreativen und technologischen Stärken des Spiels begeistert waren.

Hier geht es zu BeInCryptos früheren Artikel über LOCGame.

Trotzdem war die Autorin immer noch ein wenig skeptisch, was den langfristigen Erfolg von LOCGame angeht. Vielleicht vor allem wegen des Mangels an persönlicher Affinität zu Top-Trump-Kartenspielen. Abgesehen davon gab es in den letzten Wochen eine Reihe von Ereignissen, die den Anspruch von LOCGame, ein bahnbrechender Titel in der NFT-Spiele-Arena zu sein, zu untermauern scheinen.

Gehen wir sie der Reihe nach durch.

Polygon Zuschuss

Im April 2021 sicherte sich LegendsOfCrypto einen Zuschuss von Polygon, einem quelloffenen dezentralen Framework. Das Polygon-Team widmet dem Aufbau und der Verbindung von Ethereum-kompatiblen Blockchain-Netzwerken.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Das war ein großer Schritt für LOCGame, da der Zuschuss es dem Team ermöglicht, mit Polygon zusammenzuarbeiten und die Projektentwicklung weiter zu innovieren und zu beschleunigen. Vor allem, wenn es um Marketing-Bemühungen, Artwork und Kartendesigns und anderen Schlüsselelementen geht.

Das LOCGame-Team arbeitet außerdem mit Polygon zusammen, um auf der eigenen Blockchain und der Ethereum-Blockchain weiterzuentwickeln. Das Ziel hinter diesem Unterfangen ist es, die Benutzerfreundlichkeit und das Netzwerk zu verbessern. Zudem können sie dann gleichzeitig Feedback zu neuen NFT-Kunstwerken erhalten.

LegendsOfCrypto ist in Miami!

Für den Fall der Fälle, dass du es nicht mitbekommen hast:

LegendsOfCrypto war auf der Bitcoin 2021 Konferenz in der Stadt Miami am 4. und 5. Juni 2021 vor Ort.

LOCGame hat sich mit Ran Neuner zusammengetan, um physische und spielbare LOCGame-Kartendecks zu erstellen, die von Crypto Banter verteilt wurden! Leute, die sich für den Titel oder generell für NFT-Spiele begeisterten, besuchten die Veranstaltung, um das alles hautnah zu erleben.

Wie zu erwarten war, hat die Popularität der weithin erwarteten Blockchain- und Krypto-Konferenz dem Spiel einige wohlverdiente Aufmerksamkeit beschert.

Updates vom LOCGame Team

So wie es aussieht, hat sich das Spiel konstant weiterentwickelt. Im Mai 2021 gab es keine Ausnahme von diesem Trend. Letzten Monat startete LegendsOfCrypto sein Staking-Programm in Partnerschaft mit Ferrum Network, damit die LOCG-Token-Inhaber noch mehr profitieren können.

Bis zum 20. Mai 2012 burnte das Unternehmen 1% des gesamten LOCG-Vorrats, um die Anzahl der im Umlauf befindlichen Token zu reduzieren.

Bis zum 21. Mai hat die Community zusammen über 2.500.000 $LOCG-Token gestaked. Das LOCG-Team scheint auf die Forderungen eingegangen zu sein, eine weitere Runde von Staking-Möglichkeiten auf zentralisierten Börsen zu bringen, bei derToken-Inhaber bis zu 66% APY gewinnen können. Das Team startete auch einen Kartendesign-Wettbewerb, an dem die Community teilnehmen konnte. Einige dieser Designs, insbesondere die der Gewinner, waren phänomenal.

Im Mai startete LOCGame in Zusammenarbeit mit Coinmarketcap eine Airdrop-Kampagne. Insgesamt gab es 250.000 $LOCG-Token zu holen. Die ersten drei Gewinner der Kampagne erhalten LOCG-Token im Wert von 500 US-Dollar. Die nächsten Top-1.000 erhalten 100.000 US $LOCG Token. Zudem erhalten diejenigen, die ihre LOCG-Token für einen weiteren Monat HODLen, 100 MEHR Token aus einem zusätzlichen Pool, in dem sich LOCG Token im Wert von 100.000 USD-Dollar befinden.

LOCGame erklärte außerdem, dass es sich derzeit darauf konzentriert, hochkarätige Experten für sein Tech-Team einzustellen.

Was du erwarten kannst

NFT Marketplatz im Q2 – LegendsOfCrypto Genesis Edition

„Das Team arbeitet ständig daran, das Beste für unsere Community und die Branche zu bieten. Das LegendsofCrypto-Spiel wird noch vor Ende des 2. Quartals dieses Jahres einsatzbereit sein und du kannst auf unserer Website mitverfolgen, wie das ausschaut.“

Und nicht vergessen: Das LOCGame-Team hat auch versprochen, dass bald neue NFTs kommen werden. Es soll auch welche von Carl „The Moon“, ein Youtube-Influencer mit über 400.000 Abonnenten, sowie von dem populären Trader und Investor Crypto Rand geben.

LegendsOfCrypto DAOMaker SHO Zusammenfassung

Im vergangenen April hielt LOCGame ein Strong Holder Offering (SHO) auf der Plattform des DAO-Makers ab und sammelte 4,33 Millionen $LOCG-Tokens (156.000 US-Dollar).

„Herzlichen Glückwunsch an alle in unserer Community, die teilgenommen haben und noch vor dem offiziellen Release zu den Early Adopters unseres Tokens wurden.“

Seitdem sind Gate.io, Uniswap und KuCoin an Bord gekommen und haben $LOCG für die Öffentlichkeit als Investitionsmöglichkeit verfügbar gemacht. Interessanterweise bezeichnete KuCoin vor kurzem $LOCG als einen seiner TOP-Performance-Token.

Wie wird man Mitglied im LOCGame Team?

Für diejenigen von euch, die nach einer Möglichkeit suchen, ein aktiver Teil des LOCGame-Universums zu sein:

Das Unternehmen ist immer auf der Suche nach neuen Talenten und veröffentlicht regelmäßig neue Jobangebote. Schau dir hier die offizielle Job-Seite für weitere Informationen an.

Der Beitrag LegendsOfCrypto Performance Update erschien zuerst auf BeInCrypto.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.