Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 34 Minuten
  • DAX

    12.057,64
    -82,04 (-0,68%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.302,88
    -25,77 (-0,77%)
     
  • Dow Jones 30

    29.134,99
    -125,82 (-0,43%)
     
  • Gold

    1.644,80
    +8,60 (+0,53%)
     
  • EUR/USD

    0,9578
    -0,0020 (-0,21%)
     
  • BTC-EUR

    19.918,71
    -1.464,74 (-6,85%)
     
  • CMC Crypto 200

    435,95
    -23,18 (-5,05%)
     
  • Öl (Brent)

    79,83
    +1,33 (+1,69%)
     
  • MDAX

    21.955,38
    -387,22 (-1,73%)
     
  • TecDAX

    2.643,50
    -11,63 (-0,44%)
     
  • SDAX

    10.358,71
    -164,51 (-1,56%)
     
  • Nikkei 225

    26.173,98
    -397,89 (-1,50%)
     
  • FTSE 100

    6.940,65
    -43,94 (-0,63%)
     
  • CAC 40

    5.708,73
    -45,09 (-0,78%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.829,50
    +26,58 (+0,25%)
     

LEG Immobilien SE: Praktische und finanzielle Unterstützung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine in Koordination mit Kommunen geplant

·Lesedauer: 2 Min.

Düsseldorf, 27. Februar 2022

LEG Immobilien SE: Praktische und finanzielle Unterstützung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine in Koordination mit Kommunen geplant

  • LEG schreibt Kommunen mit großen LEG-Beständen an

  • Koordinierungsstelle für die Unterbringung geflüchteter Menschen nimmt kommenden Dienstag die Arbeit auf

  • LEG-Stiftung stellt kurzfristig 500.000 Euro Einrichtungshilfen zur Verfügung

Die Aggression Russlands in der Ukraine macht uns fassungslos. Wir sind tief betroffen vom Leid der Menschen. Als großem Eigentümer von Wohnungen in Deutschland ist es für uns selbstverständlich, Ukrainerinnen und Ukrainern zu helfen, die hierzulande Schutz suchen. Aufbauend auf den Erfahrungen des Jahres 2015 und der Folgejahre möchten wir uns hierbei mit unseren Standort-Kommunen abstimmen, um bedarfsgerecht vorzugehen. Folgende Maßnahmen sind geplant:

Ein sicheres Dach über dem Kopf

Wir schreiben sukzessive alle Kommunen mit großen LEG-Beständen an, um darüber zu informieren, dass wir für sie eine Koordinierungsstelle zur Vermittlung von Wohnungen für geflüchtete Menschen einrichten. Die Koordinierungsstelle startet Anfang kommender Woche ihre praktische Arbeit.

Eine Ersteinrichtung für ein gutes Zuhause

Die LEG-Stiftung “Dein Zuhause hilft“ hat einen Nothilfefonds in Höhe von vorerst 500.000 Euro aufgelegt, um die Ersteinrichtung der Wohnungen zu finanzieren.

Zusammenarbeit mit weiteren Partnern

Dort, wo die LEG und die LEG-Stiftungen nicht direkt helfen können, wird die LEG den Austausch mit Partnern im karitativen Bereich und mit Verbänden und Vereinen suchen, mit denen das Unternehmen auch bei anderen Gelegenheiten zusammenarbeitet.

Perspektive für geflüchtete Menschen

Perspektivisch möchten wir wo sinnvoll und möglich auch Ausbildungs- und Arbeitsplätze anbieten für die Menschen, die nun aus der Ukraine zu uns kommen.

„Der Krieg in Europa und das Leid der Menschen in der Ukraine macht uns tief betroffen. Wir möchten geflüchteten Menschen aus der Ukraine mit dem helfen, was wir am besten können: Einer geborgenen und sicheren Wohnung, vermittelt über die Kommunen. Wir stehen solidarisch an der Seite unsere Mieterinnen und Mieter mit ukrainischen Wurzeln, denken aber auch an die russischen Familien, die von diesem Krieg Putins betroffen sind.“, sagt Lars von Lackum, Vorstandsvorsitzender der LEG Immobilien SE.

Kontakt Presse:

Sabine Jeschke
Mobil: +49 162 28 501 57
E-Mail: sabine.jeschke@leg-wohnen.de