Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 10 Minuten

Leclanché SA: Leclanché gibt Veränderungen im Verwaltungsrat bekannt

Leclanché SA / Schlagwort(e): Personalie

09.09.2022 / 17:40 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Ad hoc-Mitteilung gemäß Art. 53 KR 

Leclanché gibt Veränderungen im Verwaltungsrat bekannt

  • Nach der Ausgliederung des eTransport-Geschäfts der Leclanché SA in die neue Gesellschaft Leclanché E-Mobility SA zu Beginn des Jahres und dem laufenden M&A-Prozess wird der Verwaltungsrat der Gesellschaft umgebildet, um neue Richtungen für verschiedene Geschäftsbereiche innerhalb der Leclanché SA Gruppe zu definieren.

  • Dank der umfangreichen und geduldigen Investitionen von SEFAM1 in Höhe von mehr als CHF 400 Millionen in den letzten sechs Jahren ist das Unternehmen in der Lage, für alle Aktionäre einen Mehrwert zu schaffen. Es ist eine natürliche Entwicklung, daβ SEFAM eine Mehrheitsrolle im Verwaltungsrat übernehmen wird.

  • Stefan A. Müller, Dr. Lluís M. Fargas Mas, Toi Wai David Suen, Axel J. Maschka, und Tanyi Fan stellen sich an der kommenden Generalversammlung nicht zur Wiederwahl als Mitglieder des Verwaltungsrats vor.

  • Neue Mitglieder des Verwaltungsrats werden während der nächsten Jahreshauptversammlung vorgeschlagen.

 

YVERDON-LES-BAINS, Schweiz, 7 September 2022 Leclanché SA (SIX: LECN), eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Energiespeicherung, gab heute bekannt, daβ Stefan A. Müller, Dr. Lluís M. Fargas Mas, Toi Wai David Suen, Axel J. Maschka und Tanyi Fan an der kommenden Generalversammlung (GV) nicht zur Wiederwahl als Mitglieder des Verwaltungsrats antreten werden.

Im Einklang mit den jüngsten Marktankündigungen freut sich das Unternehmen, bestätigen zu können, daβ der laufende M&A-Prozess für Leclanché E-Mobility mit weltweit führenden Industrieunternehmen zufriedenstellend verläuft. Diese strategischen Interessen und die fortlaufenden Geschäftsabschlüsse mit OEMs bestätigen den hohen Wert, der durch die umfangreichen und geduldigen Investitionen von SEFAM und anderen Aktionären geschaffen wurde. Obwohl wir weiterhin zuversichtlich sind, kann der Ausgang eines M&A-Prozesses nicht garantiert werden.

Das Unternehmen wird zu gegebener Zeit weitere Informationen über den M&A-Prozess bekannt geben. Da SEFAM in den letzten sechs Jahren rund CHF 400 Millionen investiert hat, ist das Unternehmen nun in der Lage, für alle seine Aktionäre einen Mehrwert zu schaffen. Es ist eine natürliche Entwicklung, daβ SEFAM eine Mehrheitsrolle im Verwaltungsrat übernimmt.

Stefan A. Müller, Dr. Lluís M. Fargas Mas, Toi Wai David Suen, Axel J. Maschka und Tanyi Fan haben alle ein Höchstmaß an Professionalität und Engagement gezeigt. Stefan A. Müller ist seit mehr als 20 Jahren Mitglied des Verwaltungsrats und war von 2005 bis 2010 und seit 2018 ist Dr. Lluís M. Fargas Mas Mitglied des Verwaltungsrats. Bis heute war er Vorsitzender des Prüfungs- und Risikoausschusses sowie Vorsitzender des Ernennungs- und Vergütungsausschusses.

Die folgenden Personen werden vom Verwaltungsrat als neue Mitglieder vorgeschlagen, die auf der kommenden Jahreshauptversammlung am 30. September 2022 gewählt werden sollen:

Shanu Sherwani

Alexander Rhea

Marc Lepièce

Bernard Pons

 

Stefan A. Müller, Präsident des Verwaltungsrats, sagte: "Dr. Lluís M. Fargas Mas, Toi Wai David Suen, Axel J. Maschka und Tianyi Fan haben bei Leclanché eine Schlüsselrolle gespielt. Sie haben sehr viel Zeit in das Unternehmen investiert. Sie haben die zahlreichen Veränderungen, die Leclanché in den letzten Jahren durchlaufen hat, beratend begleitet und die Strategie des Unternehmens mitgestaltet. Aus diesem Grund haben alle eine zentrale Rolle in der Geschichte des Unternehmens gespielt. Sie haben ihre einzigartige und wertvolle Vision und Erfahrung eingebracht. Im Namen von Leclanché und im Namen meiner Verwaltungsratskollegen möchte ich ihnen für alles, was sie für das Unternehmen geleistet haben, meinen tiefsten Dank aussprechen und ihnen für die Zukunft alles Gute wünschen. Ich bin überzeugt, daβ die Herren Rhea, Sharwani, Lapièce und Pons dem Verwaltungsrat von Leclanché ihre nachgewiesene Erfahrung im Management von Investitionen in verschiedene Unternehmen zur Verfügung stellen werden.  Sie werden es dem Unternehmen ermöglichen, die Beziehung zu seinem Mehrheitsaktionär weiter zu stärken".

Anil Srivastava, Chief Executive Officer sagte: "Stefan Müller hat mehr als 20 Jahre für Leclanché gearbeitet. Er hat seine Zeit und Energie unermüdlich in die Unterstützung und Vertretung des Unternehmens investiert. Dank seines Wissens und seiner Erfahrung hat er wesentlich zur Entwicklung des neuen Leclanché beigetragen. Ich bin ihm unendlich dankbar für all die Beratung und Unterstützung, die er mir gegeben hat. Ich habe gerne mit ihm zusammengearbeitet und schätze sein Engagement sehr. Wir danken ihm und wünschen ihm alles Gute für seine zukünftigen Unternehmungen.

Ich nutze diese Gelegenheit, um allen unabhängigen Mitgliedern die aus dem Verwaltungsrat aussteigen zu danken, mit besonderer Erwähnung an Dr. Lluís M. Fargas Mas, der eine entscheidende Rolle bei der erfolgreichen Ausgliederung von Leclanché E-Mobility, den M&A-Verhandlungen mit den verschiedenen SPACs gespielt hat und den neuen CFO unterstützt hat".

Um weitere Informationen  zu erhalten, bitte schreiben Sie uns unter info@leclanche.com oder besuchen Sie  www.leclanche.com.

 

 

Über Leclanché

Leclanché SA, mit Hauptsitz in der Schweiz, ist ein führender Anbieter von hochwertigen Energiespeicherlösungen, die unseren Fortschritt in Richtung einer sauberen Energiezukunft beschleunigen. Die Geschichte und das Erbe von Leclanché sind in mehr als 100 Jahren Innovation bei Batterien und Energiespeichern verwurzelt, und das Unternehmen ist ein zuverlässiger Anbieter von Energiespeicherlösungen weltweit. Dies und die Unternehmenskultur mit deutscher Ingenieurskunst, Schweizer Präzision und Qualität machen Leclanché zum bevorzugten Partner für innovative Unternehmen, etablierte Firmen und Regierungen, die positive Veränderungen in der Art und Weise, wie Energie weltweit produziert, verteilt und verbraucht wird, anstreben. Die Energiewende wird vor allem durch Veränderungen im Management unserer Stromnetze und die Elektrifizierung des Verkehrs vorangetrieben, und diese beiden Endmärkte bilden das Rückgrat unserer Strategie und unseres Geschäftsmodells. Leclanché steht im Zentrum der Konvergenz zwischen der Elektrifizierung des Verkehrs und den Veränderungen im Verteilungsnetz. Leclanché ist das einzige börsennotierte Pure-Play-Energiespeicherunternehmen der Welt, das in drei Geschäftsbereiche unterteilt ist: stationäre Speicherlösungen, E-Transport-Lösungen und Spezialbatteriesysteme. Leclanché ist an der Schweizer Börse notiert (SIX: LECN).

SIX Swiss Exchange: Tickersymbol LECN | ISIN CH 011 030 311 9

Haftungsausschluss

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf die Geschäftstätigkeit von Leclanché, die an Begriffen wie "strategisch", "schlägt vor", "einzuführen", "wird", "geplant", "erwartet", "Verpflichtung", "erwartet", "festgelegt", "vorbereitet", "plant", "schätzt", "zielt ab", "würde", "potentiell", "erwartet", "geschätzt", "Vorschlag" oder ähnliche Ausdrücke oder durch ausdrückliche oder implizite Diskussionen über den Ausbau der Produktionskapazitäten von Leclanché, über mögliche Anwendungen für bestehende Produkte oder über mögliche zukünftige Einnahmen aus solchen Produkten oder über mögliche zukünftige Umsätze oder Erträge von Leclanché oder einer ihrer Geschäftseinheiten. Sie sollten sich nicht in unangemessener Weise auf diese Aussagen verlassen. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Ansichten von Leclanché hinsichtlich zukünftiger Ereignisse wider und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Es kann nicht garantiert werden, dass die Produkte von Leclanché ein bestimmtes Umsatzniveau erreichen werden. Es kann auch nicht garantiert werden, dass Leclanché oder einer der Geschäftsbereiche bestimmte finanzielle Ergebnisse erzielen wird.


Kontakte

Media Switzerland /Europe:
Thierry Meyer
T: +41 (0) 79 785 35 81
E-mail: tme@dynamicsgroup.ch
 

Media North America:
Henry Feintuch / Ashley Blas
T: +1-646-753-5710 / +1-646-753-5713
E-mail: leclanche@feintuchpr.com 

Media Germany:
Christoph Miller
T: +49 (0) 711 947 670
E-mail: leclanche@sympra.de
 

Investor Contacts:
Anil Srivastava / Pasquale Foglia
T: +41 (0) 24 424 65 00
E-mail: invest.leclanche@leclanche.com
 

 

 

 

[1] SEFAM bedeutet: STRATEGIC EQUITY FUND -Renewable Energy Sub-Fund, STRATEGIC EQUITY FUND -Multi Asset Strategy Sub-Fund und STRATEGY EQUITY FUND -E Money Strategies Sub-Fund (auch Energy Storage Invest genannt) bezeichnet als "SEF" (Pure Capital S.A. ist der wirtschaftliche Eigentümer gemäss der Meldeplattform der Offenlegungsstelle der SIX Exchange Regulation AG -Datum der Veröffentlichung der letzten Meldung: 31. März 2022), zusammen mit dem Teilfonds AM INVESTMENT SCA, SICAV-SIF -Illiquid Assets, genannt "AM" (Crestbridge Management Company S.A. als wirtschaftlich Berechtigter gemäss der Meldeplattform der Offenlegungsstelle der SIX Exchange Regulation AG - Datum der Veröffentlichung der letzten Meldung: 23. Januar 2021). SEF und AM sind zusammen der Hauptaktionär von Leclanché, im Folgenden als "SEFAM" bezeichnet.

 


Ende der Insiderinformation

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Leclanché SA

Av. des Sports 42

1400 Yverdon-les-Bains

Schweiz

Telefon:

+41 (24) 424 65-00

Fax:

+41 (24) 424 65-20

E-Mail:

investors@leclanche.com

Internet:

www.leclanche.com

ISIN:

CH0110303119, CH0016271550

Valorennummer:

A1CUUB, 812950

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1438807


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this