Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 23 Minuten

Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern am 26. September

SCHWERIN (dpa-AFX) - In Mecklenburg-Vorpommern findet am 26. September eine Doppelwahl statt. Neben dem Bundestag werde an diesem Tag auch der Landtag neu gewählt, teilte Innenminister Torsten Renz (CDU) am Dienstag nach der Kabinettssitzung in Schwerin mit. Die Landesregierung hatte zunächst auf die Entscheidung des Bundes gewartet, der sich Anfang Dezember mit der Anordnung durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf den 26. September festlegte. Schon 1994, 1998 und 2002 waren beide Parlamente am gleichen Tag gewählt worden.