Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    28.930,11
    -628,99 (-2,13%)
     
  • Dow Jones 30

    30.968,77
    -301,32 (-0,96%)
     
  • BTC-EUR

    40.296,75
    -2.830,88 (-6,56%)
     
  • CMC Crypto 200

    966,72
    -20,49 (-2,08%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.772,32
    -225,43 (-1,73%)
     
  • S&P 500

    3.777,85
    -41,87 (-1,10%)
     

Lampes Aktienchef geht zu Metzler nach Hauck-&-Aufhäuser-Kauf

Stephan Kahl
·Lesedauer: 1 Min.

(Bloomberg) -- Karsten Iltgen hat die Leitung der Abteilung „Corporate Solutions“ bei Metzler Capital Markets übernommen. Er kommt vom Bankhaus Lampe, das von Hauck & Aufhäuser übernommen wird und wo er zuletzt Aktienchef war.

Die Abteilung „Corporate Solutions“ konzentriert sich auf die Akquisition, Beratung und Durchführung von Equity- und Debt-Capital-Markets-Transaktionen für deutsche Unternehmen, teilte Metzler mit. Dabei gehe es vor allem um kleinere und mittelgroße Unternehmen.

Mit der Einstellung “verfolgen wir unsere Expansionsstrategie rund um die Durchführung von Kapitalmarktfinanzierungen für deutsche Unternehmen konsequent weiter“, erklärte der für das Kerngeschäftsfeld Capital Markets zuständige Partner Mario Mattera.

Im März vergangenen Jahres hatte die Oetker-Grupp als Eigentümer den Verkauf von Lampe an Hauck & Aufhäuser vereinbart. Die Transaktion soll laut Geschäftsbericht voraussichtlich 2021 vollzogen werden. Iltgen war bei Lampe im Rang eines Managing Directors tätig, wie sein LinkedIn-Profil zeigt.

For more articles like this, please visit us at bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2021 Bloomberg L.P.