Werbung
Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 24 Minuten
  • DAX

    18.701,42
    -25,34 (-0,14%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.037,95
    -9,04 (-0,18%)
     
  • Dow Jones 30

    39.872,99
    +66,22 (+0,17%)
     
  • Gold

    2.420,50
    -5,40 (-0,22%)
     
  • EUR/USD

    1,0860
    +0,0001 (+0,01%)
     
  • Bitcoin EUR

    64.197,82
    -1.117,42 (-1,71%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.468,74
    -57,68 (-3,78%)
     
  • Öl (Brent)

    77,56
    -1,10 (-1,40%)
     
  • MDAX

    27.039,16
    -133,20 (-0,49%)
     
  • TecDAX

    3.430,04
    -3,45 (-0,10%)
     
  • SDAX

    15.112,19
    -22,22 (-0,15%)
     
  • Nikkei 225

    38.617,10
    -329,83 (-0,85%)
     
  • FTSE 100

    8.378,59
    -37,86 (-0,45%)
     
  • CAC 40

    8.110,82
    -30,64 (-0,38%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.832,62
    +37,75 (+0,22%)
     

LAMONS KÜNDIGT ZUSAMMENARBEIT MIT H2SCAN AN

Zusammenarbeit bei der Entwicklung der neuesten Lösungen für sensorische Dichtungen

HOUSTON, 10. Mai 2024 /PRNewswire/ -- Lamons®, ein weltweit führender Anbieter von Sicherheitsabdichtungen und Befestigungslösungen, gab heute seine neue Zusammenarbeit mit H2scan bekannt, einem führenden Anbieter von Wasserstoffsensorlösungen. Durch diese Zusammenarbeit werden diese weltweit führenden Unternehmen gemeinsam an der Entwicklung der nächsten Generation von sensorischen Dichtungen arbeiten.

Lamons and H2scan will work together to develop the latest sensing solutions for gaskets.
Lamons and H2scan will work together to develop the latest sensing solutions for gaskets.

„Diese Zusammenarbeit ist ein wichtiger Schritt in unserem Streben nach Innovation", sagte Marc Roberts, Geschäftsführer von Lamons. „Durch den Zusammenschluss mit einem führenden Anbieter von Sensoriklösungen verbessern wir nicht nur unsere Produkte, sondern revolutionieren auch die Art und Weise, wie unsere Kunden sie erleben. Gemeinsam beschreiten wir neue Wege in Sachen Effizienz, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit."

WERBUNG

„Die Partnerschaft zwischen Lamons und H2scan verspricht einen technologisch fortschrittlichen, innovativen Ansatz für die Wasserstoffsensorik", so David Meyers, Geschäftsführer von H2scan. „Durch die Kombination der Expertise von H2scan bei der Lecksuche mit den fortschrittlichen Sicherheitsdichtungslösungen von Lamons ermöglichen wir gemeinsam einen wichtigen Schritt auf dem Weg zu einer sauberen, sicheren und kostengünstigen Wasserstoffwirtschaft."

Diese Zusammenarbeit zeigt nicht nur das Bestreben, die Grenzen von Sicherheitsdichtungslösungen zu erweitern, sondern auch eine gemeinsame Vision für eine effizientere, zuverlässigere und nachhaltigere Zukunft. Mit dem kombinierten Fachwissen und dem Engagement von Lamons und H2scan für Innovationen können die Kunden der Zukunft der Dichtungstechnologie mit Zuversicht entgegensehen und eine unvergleichliche Leistung und Sicherheit in ihren Betrieben erwarten.

Weitere Informationen finden Sie unter Lamons.com oder h2scan.com.

Informationen zu Lamons

Lamons ist einer der weltweit führenden Hersteller von Dichtungsringen, Dichtungen, Schrauben und Schlauchleitungen. Seit 1947 hat es sich das Unternehmen zur Aufgabe gemacht, branchenführende Sicherheitsabdichtungen und Befestigungslösungen anzubieten, und zwar durch qualitativ hochwertige, technisch ausgereifte Produkte, technisches Know-how, termingerechte Lieferung und außergewöhnlichen Kundenservice. Lamons bietet umfassende Außendienstleistungen und Schulungsprogramme an, um die betriebliche Effizienz zu maximieren. Mit 20 Produktionsniederlassungen auf der ganzen Welt kann das Unternehmen den Betrieb rund um die Uhr und 365 Tage die Woche sichern. Weitere Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Lamons finden Sie unter Lamons.com.

Informationen zu H2scan

H2scan ist ein führender Entwickler und Hersteller von Hochleistungs-Wasserstoffsensorlösungen, der OEM-Partnern, Vertriebshändlern und Endkunden weltweit die zuverlässigsten industrialisierten Sensorlösungen bietet.

Die neuesten Lösungen der 5. Generation des Unternehmens bieten eine unvergleichliche Genauigkeit, einen wartungsfreien Betrieb und eine hohe Kosteneffizienz bei der Messung von Wasserstoff. Industriegrößen wie ABB, Siemens, ExxonMobil, Shell, Procter & Gamble vertrauen auf die Produkte des Unternehmens und tragen wesentlich zur Gestaltung der neuen Wasserstoffwirtschaft für eine saubere, sichere und bezahlbare Energiezukunft bei.

Die Produkte von H2scan werden auch von Energieversorgern für das Anlagenmanagement der Transformatorenflotte, von der chemischen Industrie zur Optimierung von Wasserstoffprozessen und für die Sicherheitsüberwachung in geschlossenen Räumen, die anfällig für Wasserstofflecks sind, sowie für die Ausgasung von Energiespeichern und anderen ähnlichen Wasserstoffquellen eingesetzt.

H2scan basiert auf der Festkörpertechnologie, die am Sandia National Laboratory und dem US-Energieministerium entwickelt wurde, und verfügt über 44 Patente, die seine Kerntechnologie, Software und Produktinnovationen abdecken.

Weitere Informationen finden Sie unter www.h2scan.com.

KONTAKT: Megan Decker  |  832.506.8310  |  megan.decker@lamons.com

Lamons is one of the largest privately held gasket, seal, bolt and hose assembly manufacturers in the world.
Lamons is one of the largest privately held gasket, seal, bolt and hose assembly manufacturers in the world.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2409347/Lamons_and_H2scan.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/2409348/Lamons_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/lamons-kundigt-zusammenarbeit-mit-h2scan-an-302142657.html