Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.748,18
    +213,58 (+1,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.043,02
    +66,89 (+1,34%)
     
  • Dow Jones 30

    40.000,90
    +247,10 (+0,62%)
     
  • Gold

    2.416,00
    -4,70 (-0,19%)
     
  • EUR/USD

    1,0886
    +0,0017 (+0,15%)
     
  • Bitcoin EUR

    55.090,81
    +1.230,63 (+2,28%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.248,38
    +49,81 (+4,16%)
     
  • Öl (Brent)

    82,18
    -0,03 (-0,04%)
     
  • MDAX

    25.904,22
    +156,02 (+0,61%)
     
  • TecDAX

    3.408,93
    +14,12 (+0,42%)
     
  • SDAX

    14.684,96
    +17,16 (+0,12%)
     
  • Nikkei 225

    41.190,68
    -1.033,32 (-2,45%)
     
  • FTSE 100

    8.252,91
    +29,57 (+0,36%)
     
  • CAC 40

    7.724,32
    +97,19 (+1,27%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.398,45
    +115,04 (+0,63%)
     

Lagarde: Angriff ist beste Verteidigung gegen Trump 2.0

(Bloomberg) -- Der beste Weg, sich auf eine mögliche Rückkehr Donald Trumps ins Weiße Haus im Jahr 2025 vorzubereiten, ist laut Christine Lagarde die Stärkung des europäischen Binnenmarktes.

Weitere Artikel von Bloomberg auf Deutsch:

“Die beste Verteidigung, wenn wir es so sehen wollen, ist der Angriff”, sagte die Präsidentin der Europäischen Zentralbank am Freitag auf einem Podium in Davos. “Um richtig anzugreifen, muss man zu Hause stark sein. Stark zu sein bedeutet also, einen starken, tiefen Markt, einen echten Binnenmarkt zu haben.”

WERBUNG

Trump hat seinen Status als Spitzenkandidat der Republikaner gefestigt und die erste Vorwahl der Republikaner in Iowa gewonnen — eine Entwicklung, die bei den Teilnehmern des Weltwirtschaftsforums in dem Schweizer Bergort Besorgnis hervorgerufen hat.

Lagarde hatte zuvor betont, dass ein möglicher Sieg Trumps bei den US-Präsidentschaftswahlen im November den globalen Handel, die Unterstützung für die Ukraine und den Kampf gegen den Klimawandel gefährden könnte.

“Natürlich sind wir alle darüber besorgt, denn die Vereinigten Staaten sind die größte Volkswirtschaft, das größte Militärland der Welt und ein Leuchtturm der Demokratie, mit allen Höhen und Tiefen”, sagte sie im Interview mit Francine Lacqua im Bloomberg-Haus Anfang dieser Woche. “Wir müssen extrem aufmerksam sein und vorausschauend handeln.”

Die Stärkung des Binnenmarktes ist eine ihrer regelmäßigen Forderungen. Auf einer Podiumsdiskussion am Donnerstag drängte sie auf eine stärkere europäische Wertpapieraufsichtsbehörde als eine Maßnahme zur Förderung der Integration der Kapitalmärkte.

Überschrift des Artikels im Original:Lagarde Says Best Defense Against Trump 2.0 Is Strong Europe (1)

©2024 Bloomberg L.P.