Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 20 Minuten
  • Nikkei 225

    27.424,18
    +41,62 (+0,15%)
     
  • Dow Jones 30

    33.978,08
    +28,68 (+0,08%)
     
  • BTC-EUR

    21.790,22
    +102,85 (+0,47%)
     
  • CMC Crypto 200

    537,79
    +20,78 (+4,02%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.621,71
    +109,31 (+0,95%)
     
  • S&P 500

    4.070,56
    +10,13 (+0,25%)
     

L&T Technology Services als strategischer Entwicklungspartner von Airbus für fortschrittliche Fähigkeiten und digitale Fertigungsdienstleistungen ausgewählt

BENGALURU, Indien, January 19, 2023--(BUSINESS WIRE)--L&T Technology Services Limited (BSE: 540115, NSE: LTTS), ein weltweit führendes reines Ingenieurdienstleistungsunternehmen, gab heute bekannt, dass es im Rahmen eines Mehrjahresvertrags von Airbus als strategischer Ingenieurpartner für die Bereitstellung von Advanced Engineering Capabilities und Digital Manufacturing Services ausgewählt wurde.

Im Rahmen dieser Vereinbarung wird LTTS Airbus in wichtigen vertikalen und technologischen Bereichen für seine laufenden kommerziellen und innovativen Programme unterstützen.

Diese Entwicklung ist ein wichtiger Schritt in der langjährigen Partnerschaft zwischen LTTS und Airbus. LTTS ist ein strategischer Engineering-Zulieferer für Airbus weltweit und für die indische Tochtergesellschaft von Airbus und erbringt Engineering-Dienstleistungen in Bereichen wie Technik, Avionik und Digitaltechnik. Das Unternehmen ist außerdem Teil des branchenführenden „Skywise Partner Program" und wurde Anfang 2022 im Rahmen des EMES3-Programms (Engineering, Manufacturing Engineering and Services Strategic Suppliers) von Airbus als globaler strategischer technischer Zulieferer anerkannt.

Im Rahmen des neuen Vertrages werden die LTTS-Ingenieure den NCP-Cluster (Numerical Control Programming) von Airbus unterstützen, der die Produktion von Verbundwerkstoffen, das Trimmen und Schneiden, die Standardbearbeitung, die fortschrittliche Bearbeitung, das Bohren und Nieten, die Steuerung und Messtechnik, die Schnellbearbeitung und den technischen Support umfasst.

LTTS wird auch den Entwurf und die Belastungsunterstützung für Advanced Capabilities vorantreiben, was thermische Analyse, Schwachstellenbewertung, fortgeschrittene Fehleranalyse, Fertigungssimulation und Modellierungsdienste umfasst.

Die technische Unterstützung wird von den Offshore-Standorten von LTTS in Bengaluru (Indien) und dem kürzlich eingeweihten Nearshore-Zentrum in Toulouse (Frankreich) sowie von den Airbus-Standorten in Großbritannien, Deutschland, Frankreich und Spanien aus geleistet.

Anlässlich dieses Ereignisses sagte Amit Chadha, CEO & Managing Director, L&T Technology Services: Die jüngste Entscheidung von Airbus für LTTS ist eine Bestätigung unserer tiefgreifenden Marktführerschaft und unserer branchenführenden Expertise bei der Neudefinition der globalen ER&D-Landschaft. Auf dem Weg zu unserem Ziel, zu den größten und besten globalen ER&D-Firmen zu gehören, ist die Anerkennung und Unterstützung eines Branchenführers wie Airbus spannend und inspiriert uns für den nächsten Meilenstein."

Das Angebot von LTTS für die Luft- und Raumfahrt umfasst ein breites Spektrum an Dienstleistungen, darunter Flugzeugstruktur- und -systemdesign, Fertigungstechnik, Avionik- und Softwareentwicklung, Triebwerkskonstruktion, Wartungslösungen für den Luftverkehr sowie Angebote für Fluggesellschaften und MRO, die das robuste und umfangreiche Portfolio an digitalen Engineering-Lösungen für alle Phasen des Flugzeuglebenszyklus nutzen.

Über L&T Technology Services Ltd

L&T Technology Services Limited (LTTS) ist eine börsennotierte Tochtergesellschaft von Larsen & Toubro Limited, die sich auf Dienstleistungen im Bereich Engineering und F&E (ER&D) konzentriert. Wir bieten Beratungs-, Design-, Entwicklungs- und Testdienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus der Produkt- und Prozessentwicklung. Zu unserem Kundenstamm gehören 69 Fortune-500-Unternehmen und 57 der weltweit führenden ER&D-Unternehmen aus den Bereichen Industrieprodukte, medizinische Geräte, Transportwesen, Telekommunikation und Hi-Tech sowie der Prozessindustrie. Wir haben unseren Hauptsitz in Indien und beschäftigen mehr als 21.600 Mitarbeiter in 22 globalen Entwicklungszentren, 28 globalen Vertriebsbüros und 91 Innovationslabors (Stand: 31. Dezember 2022). Weitere Informationen finden Sie unter www.LTTS.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230118006062/de/

Contacts

Medienkontakt:
Aniruddha Basu
L&T Technology Services Limited
E: Aniruddha.Basu@LTTS.com; T: +91-80-67675707