Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 59 Minuten

L&T Technology Services schließt Partnervertrag mit Microsoft für IIoT-basierte Lösungen für die intelligente Fertigung

·Lesedauer: 4 Min.

BENGALURU, Indien, November 10, 2021--(BUSINESS WIRE)--L&T Technology Services Limited (BSE: 540115, NSE: LTTS), ein weltweit führendes, auf Ingenieurdienstleistungen spezialisiertes Unternehmen, hat den Abschluss einer Vereinbarung mit Microsoft bekanntgegeben, nach der die Energy & Sustainability Manager-Lösung von LTTS nun auf Microsoft Azure angeboten wird. Mit dieser Lösung wird die digitale Transformation und die Schaffung nachhaltiger Fabriken der Zukunft unterstützt.

Der Energy & Sustainability Manager von LTTS bietet eine umfassende Lösung zur Einhaltung von Vorschriften und Standards, mit der anlagenübergreifende Energieverluste verfolgt werden können – mit dem Ziel, Verschwendung im gesamten Unternehmen nachhaltig zu reduzieren und eine transparente Überwachung des Einsatzes von Versorgungs- und Betriebsmitteln zu ermöglichen. Die auf Azure bereitgestellte Lösung wird Endkunden in einer Vielzahl von Branchen nun als gemeinsame IP-Cosell-Lösung angeboten.

Diese jüngste Vereinbarung ist Teil der erweiterten Zusammenarbeit von LTTS mit Microsoft, die es Unternehmen auf der ganzen Welt ermöglicht, die innovative Fertigungslösungs-Suite von LTTS zu nutzen, die auf der Azure Enterprise-Cloud-First, Mobile-First-Infrastruktur gehostet wird.

Im modernen Produktionsumgebungen ist es mittlerweile unerlässlich, alle Formen des Energieverbrauchs auf Standartkonformität zu verfolgen und zu überprüfen, und somit gleichzeitig auch Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Um das Ziel der Energieeffizienz effektiv umzusetzen, sind unternehmensübergreifende Maßnahmen zur Energieeinsparung unabdingbar. Die Grundlage dafür bildet die lückenlose Überwachung der Ressourcennutzung in den Bereichen Wasser, Luft, Erdgas, Strom und Dampf. Nur durch sie ist es möglich, die Energiebilanz zu verbessern, die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten, Energiekosten zu sparen und eine Netto-Null-Emission zu erreichen.

Abhishek Sinha, Chief Operating Officer und Vorstandsmitglied von L&T Technology Services, betonte: „Energieeinsparung und Nachhaltigkeit sind nun die Hauptziele aller großen digitalen Transformationsprojekte. Unter diesen Umständen ist es von größter Bedeutung, dass Fertigungsunternehmen die geltenden Umweltvorschriften und -normen beachten und zugleich sicherstellen, dass die Umweltziele des Unternehmens in allen Bereichen umgesetzt werden. Mit seinen tragenden Säulen „effiziente Geschäftsabläufe", „verbessertes Energiemanagement" und „modernste grüne Technologien" wird der Energy & Sustainability Manager von LTTS Unternehmen helfen, erhebliche Energieeinsparungen zu erzielen und Nachhaltigkeitsziele zu erreichen."

Venkat Krishnan, Executive Director, Global Partner Solutions, Microsoft India, erklärte: „Da Nachhaltigkeit das Kernanliegen unseres Unternehmens bildet, unterstützt Microsoft schon seit Langem Unternehmen dabei, ein Höchstmaß an ökologischer Nachhaltigkeit zu erreichen. Wir unterstützen Organisationen bei der Erforschung neuer Energiestrategien für nachhaltige Technologien der nächsten Generation, während wir zugleich neue Geschäftsmodelle konzipieren, um einen besseren Planeten zu schaffen. Die vorliegende Zusammenarbeit mit einem führenden Anbieter von Ingenieurdienstleistungen wie LTTS wird dazu beitragen, alte Anlagen zu modernisieren und wirklich zukunftstaugliche Fabriken zu schaffen."

Zuvor hatte LTTS bereits zusammen mit Microsoft an der Entwicklung des World’s Smartest Office Campus in Israel mitgewirkt. Dieser futuristische Campus wird auf der Smart-Campus-Plattform i-BEMS (Intelligent Building Experience Management System) von LTTS betrieben, die als Rückgrat moderner intelligenter Gebäude gilt. Das i-BEMS-System von LTTS baut auf den Designlösungen von Microsoft für digitale Benutzererfahrung auf und erweitert diese um Funktionalitäten für energiesparende Technologien und cloudbasiertes Asset-Management.

Über L&T Technology Services Ltd

L&T Technology Services Limited (LTTS) ist eine börsennotierte Tochtergesellschaft von Larsen & Toubro Limited, die sich auf Engineering- und F&E-Dienstleistungen (Engineering and R&D, ER&D) für Kunden auf der ganzen Welt konzentriert. Wir bieten Beratungs-, Planungs-, Entwicklungs- und Prüfdienste entlang des gesamten Lebenszyklus der Produkt- und Prozessentwicklung an. Zu unseren Kunden gehören 69 Fortune-500-Unternehmen und 57 der weltweit führenden ER&D-Unternehmen aus den Bereichen Industrieprodukte, Medizinprodukte, Transport, Telekommunikation und Hi-Tech sowie der Prozessindustrie. Unser Firmensitz befindet sich in Indien, und wir haben mehr als 17.900 Mitarbeiter, die in 17 globalen Designzentren, 28 globalen Verkaufsbüros und 72 Innovationslabors tätig sind (Stand: 30. September 2021). Weitere Informationen finden Sie unter https://www.ltts.com/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211110006397/de/

Contacts

Ansprechpartner Medienvertreter:
Aniruddha Basu
L&T Technology Services Limited
E-Mail: Aniruddha.Basu@LTTS.com
Tel.: +91 806767 5707

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.