Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 21 Minuten

L&T Technology Services erhält den Zuschlag für ein über 100 Millionen USD umfassendes Programm für Elektromobilität in der Luftfahrt von Jaunt Air Mobility

·Lesedauer: 4 Min.

LTTS richtet ein technisches Forschungs- und Entwicklungszentrum ein, das Strukturdesign, Leistungselektronik, Flugkontrollsysteme und Fertigungstechnik umfasst

BENGALURU, Indien und MONTREAL und DALLAS, April 22, 2022--(BUSINESS WIRE)--L&T Technology Services Limited (BSE: 540115, NSE: LTTS), ein weltweit führendes Ingenieurdienstleistungsunternehmen, hat von Jaunt Air Mobility (Jaunt) einen mehrjährigen Auftrag im Wert von über 100 Millionen USD für die elektrische Mobilität in der Luftfahrt erhalten. Als Bestandteil des Vertrags wird LTTS für den Hersteller von elektrischen Luftfahrzeugen der nächsten Generation ein Ingenieurs- und Forschungs- und Entwicklungszentrum in der Provinz Québec eröffnen und technische Dienstleistungen für das Lufttaxi Jaunt Journey eVTOL (electric Vertical Takeoff and Landing) anbieten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220421005631/de/

Martin Peryea, CEO (left) of Jaunt Air Mobility signs an agreement with Amit Chadha, CEO & MD of LTTS (right)

Im Rahmen des Geschäftsfokus Urban Air Mobility (UAM) von Jaunt wird LTTS weltweit technische Dienstleistungen für den Support und den Bau des Jaunt Journey anbieten. Diese umfassen Technologiebereiche wie Stromverteilungssysteme, Luftdatenmanagement, Cockpit-Anzeigesysteme, Flugkontrollsysteme, Batteriemanagement, Elektrifizierung, Leistungselektronik, Strukturdesign, Belastungsanalyse, Tests, Zertifizierungen und Fertigungstechnik.

Jaunt führt eine neue Generation nachhaltiger Flugzeuge auf dem Markt ein, um die wachsende Nachfrage nach schnellerem Stadt- und Regionalverkehr zu befriedigen. Jaunt Journey startet wie ein Hubschrauber und geht dank der patentierten „Slowed-Rotor Compound"-Technologie in den Flugbetrieb über wie ein Starrflügler. Diese neuen Lufttaxis werden Reisen von mehr als 110 km in der Luft in 25 Minuten oder weniger ermöglichen, wobei die Kosten für die Reise für die Öffentlichkeit erschwinglich sind. Das Flugzeug Jaunt Journey, das nur einen Piloten hat, wird vier Passagiere aufnehmen. Das Fahrzeug wird für städtische Luftmobilität, Frachttransporte, militärische Einsätze und medizinische Transporte eingesetzt werden.

Martin Peryea, CEO und CTO von Jaunt, sagte: „Wir bei Jaunt haben die Vision, ein neuartiges, flugzeuggestütztes städtisches Pendelverkehrssystem einzuführen, das schnell, sicher und komfortabel ist. Dieses neue umweltfreundliche, nachhaltige Flugzeug wird die CO2-Emissionen weltweit reduzieren. Aus strategischer Sicht bauen wir unsere Tier-1-Partnerschaften weiter aus und betrachten LTTS als den am besten geeigneten Entwicklungspartner. Gemeinsam sind wir zuversichtlich, die Kommerzialisierung auf breiter Front voranzutreiben."

Eric Côté, Präsident von Jaunt Air Mobility Canada, sagte: „Die von den Bundes- und Landesregierungen vorgeschlagene Strategie für eine umweltfreundliche Luft- und Raumfahrt bietet LTTS und Jaunt die perfekte Gelegenheit, umfassende technische Unterstützung bei der Strukturanalyse und Zertifizierung für die Entwicklung des vollelektrischen VTOL-Flugzeugs Jaunt Journey anzubieten. LTTS kann auf eine langjährige Erfahrung in Kanada zurückblicken und weiß das Potenzial dieses vorteilhaften Umfelds zu schätzen."

Amit Chadha, Chief Executive Officer und Managing Director von L&T Technology Services, kommentierte: „Dieser Deal ist angesichts der riesigen Möglichkeiten, die sich im Bereich der UAM- und Drohnendienste eröffnen, die sich als Alternativen zur zunehmend überlasteten Mobilität in den Städten entwickeln, ein Meilenstein für das Team von LTTS. LTTS entwickelt seit über einem Jahrzehnt leistungsstarke technische Lösungen für die weltweite Luft- und Raumfahrt und hat bereits in der Vergangenheit wichtige Verteidigungsprogramme unterstützt. Wir sind davon überzeugt, dass dieses Programm den Benchmark für künftige UAM-Projekte setzen wird, und unser Team freut sich darauf, auf diesem bedeutenden gemeinsamen Projekt mit Jaunt aufzubauen, mit dem Ziel, den städtischen Nahverkehr sicherer, umweltfreundlicher, effizienter und zuverlässiger zu machen."

Über L&T Technology Services Ltd

L&T Technology Services Limited (LTTS) ist eine börsennotierte Tochtergesellschaft von Larsen & Toubro Limited, die sich auf Engineering- und F&E-Dienstleistungen (Engineering and R&D, ER&D) für Kunden auf der ganzen Welt konzentriert. Wir bieten Beratungs-, Planungs-, Entwicklungs- und Prüfdienste entlang des gesamten Lebenszyklus der Produkt- und Prozessentwicklung an. Zu unseren Kunden gehören 69 Fortune-500-Unternehmen und 57 der weltweit führenden ER&D-Unternehmen aus den Bereichen Industrieprodukte, Medizinprodukte, Transport, Telekommunikation und Hi-Tech sowie der Prozessindustrie. Mit Hauptsitz in Indien beschäftigen wir zum 31. März 2022 über 20.800 Mitarbeitende in 17 globalen Designzentren, 28 globalen Vertriebsbüros und 89 Innovationslabors. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.ltts.com

Über Jaunt Air Mobility LLC

Jaunt Air Mobility LLC ist ein transformatives Luft- und Raumfahrtunternehmen mit Hauptsitz in Dallas, Texas, in den USA und mit Entwicklungs- und Produktionsstätten in Montreal, Kanada. Jaunt baut die führende nächste Generation von elektrischen Senkrechtstart- und -landeflugzeugen (electric Vertical Takeoff and Landing, eVTOL) und hybridelektrischen VTOL-Flugzeugen für den schnelleren Transport von Personen und Paketen über städtischen Gebieten. Jaunt ist auf dem Gebiet der „Slowed-Rotor Compound"-Technologie (SRC) weltweit führend. Jaunt Journey ist das weltweit erste Flugzeug, das die Flugfähigkeiten von Hubschraubern und Flugzeugen miteinander kombiniert. Gemeinsam mit Tier-1-Luftfahrtpartnern, die Journey entwickelt haben, beabsichtigt Jaunt, mit Fluggesellschaften auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten, um diese neue Form des Reisens anzubieten. Jaunt stellt das sicherste, leiseste, komfortabelste und operativ effizienteste Flugzeug mit einem CO2-freien Fußabdruck bereit. Weitere Informationen finden Sie unter www.jauntairmobility.com.

Am 10. März 2022 wurde Jaunt eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der AIRO Group Holdings, Inc. (The AIRO Group). Die AIRO Group wird mit ihren Konzernunternehmen führende Technologien aus mehreren Jahrzehnten zusammenführen, um erstklassige Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die ein breites Spektrum von Luft- und Raumfahrtmärkten abdecken. Die AIRO Group nutzt dabei Technologien aus den Bereichen Datensysteme, Auslieferung von Nachschubpaketen, militärische Luft- und Raumfahrtausbildung, militärische und kommerzielle bemannte/unbemannte Flugzeugsysteme sowie Avioniktechnologien. Die Website des Unternehmens finden Sie unter https://theairogroup.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220421005631/de/

Contacts

Aniruddha Basu
L&T Technology Services Limited
E-Mail: Aniruddha.Basu@LTTS.com
Tel.: +91-80-67675707

Sayanti Chakraborty
L&T Technology Services Limited
E-Mail: Sayanti.Chakraborty@LTTS.com
Tel.: +91-80-67675168

Nancy McGrory Richardson
Jaunt Air Mobility LLC
E-Mail: nmrichardson@jauntairmobility.com
Tel.: +1-610-952-2595

Valerie Gonzalo
Jaunt Canada
E-Mail: gonzalo@videotron.ca
Tel.: +1-514-923-1549

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.