Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 17 Minuten
  • DAX

    15.663,13
    +156,39 (+1,01%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.198,36
    +48,17 (+1,16%)
     
  • Dow Jones 30

    34.258,32
    +338,48 (+1,00%)
     
  • Gold

    1.769,50
    -9,30 (-0,52%)
     
  • EUR/USD

    1,1733
    +0,0037 (+0,32%)
     
  • BTC-EUR

    37.513,87
    +1.251,04 (+3,45%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.105,81
    +65,33 (+6,28%)
     
  • Öl (Brent)

    72,22
    -0,01 (-0,01%)
     
  • MDAX

    35.598,32
    +391,89 (+1,11%)
     
  • TecDAX

    3.956,81
    +60,65 (+1,56%)
     
  • SDAX

    17.046,57
    +248,50 (+1,48%)
     
  • Nikkei 225

    29.639,40
    -200,31 (-0,67%)
     
  • FTSE 100

    7.121,17
    +37,80 (+0,53%)
     
  • CAC 40

    6.707,36
    +70,36 (+1,06%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.896,85
    +150,45 (+1,02%)
     

Kyoto Semiconductor kündigt neuen Hochleistungs-Photovoltaik-Stromrichter an

·Lesedauer: 3 Min.

Im Vergleich zum Vorgängermodell erreicht der KPC8H-FC den dreifachen Nennwert der optischen Eingangsleistung

TOKIO, September 13, 2021--(BUSINESS WIRE)--Kyoto Semiconductor Co., Ltd. (Präsident und CEO Tsuneo Takahashi, Hauptsitz: Fushimi-ku, Kyoto-Stadt), ein führender Hersteller von optischen Produkten mit erstklassigen Technologien und japanischer Qualität, hat den neuen Hochleistungs-Photovoltaik-Stromrichter KPC8H-FC angekündigt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210913005801/de/

Kyoto Semiconductor KPC8H-FC High-power Photovoltaic Power Converter (Photo: Business Wire)

Das Unternehmen hat sein bisheriges Modell, den optischen Leistungswandler KPC8-T, bereits vor 10 Jahren im Jahr 2011 vorgestellt. Bisher wurde er in verschiedenen Anwendungen mit optischer Leistungsübertragung*1 über Glasfaserkabel eingesetzt, z. B. in Flugzeugen, in Geräten, die empfindlich auf elektromagnetische Störungen reagieren, oder in Geräten an abgelegenen Orten, wo die Leistungsübertragung problematisch ist. Der neue Hochleistungs-Photovoltaik-Stromrichter KPC8H-FC hat zwei Eigenschaften verbessert, die von vielen KPC8-T-Kunden nachgefragt wurden.

Hohe Leistung: Durch die Verbesserung des Wirkungsgrads wurde die elektrische Leistung bei gleicher optischer Eingangsleistung im Vergleich zu unserem bisherigen Produkt*2 um das 1,3-fache erhöht. Darüber hinaus konnte der Nennwert der maximalen optischen Eingangsleistung aufgrund der verbesserten Wärmeableitung im Vergleich zu einem konventionellen Produkt verdreifacht werden*2. Die neuen Anwendungen, die eine höhere Leistung erfordern, können mit der KPC8H-FC realisiert werden.

Kleiner Formfaktor: Während es sich bei dem bestehenden Produkt*2 um ein Pigtail-Modul mit Singlemode-Lichtleiter handelt, nimmt KPC8H-FC einen kleinen Formfaktor an, der in die FC-Buchse integriert ist. Er kann direkt an das Bedienfeld des Geräts angeschlossen werden (Schalttafelmontage). Dadurch wird Platz gespart, was zur Verringerung der Größe der Geräte beiträgt.

Der Musterversand des Hochleistungs-Photovoltaik-Stromrichters KPC8H-FC soll am 15. September 2021 beginnen, die Massenproduktion wird voraussichtlich am 28. April 2022 starten.

Weitere Informationen zum KPC8H-FC finden Sie unter: https://www.kyosemi.co.jp/en/products/kpc8h-fc/

*1 Optische Leistungsübertragung: Ein Verfahren zur Leistungsübertragung unter Verwendung eines photoelektrischen Wandlerelements für Laserlicht über ein Glasfaserkabel oder kabellos. Da die Energieübertragung mit Laser über Glasfaserkabel weniger Verluste aufweist als Metalldrähte und vollständig elektrisch isoliert werden kann, ist eine Energieübertragung an Geräte im Freien oder an abgelegene Geräte möglich, bei denen ein Überspannungsschutz erforderlich ist und Metalldrähte nur eingeschränkt verwendet werden können oder bei denen das elektromagnetische Rauschen stark ist.

*2 Kyoto Semiconductor's aktueller photovoltaischer Stromrichter KPC8-T: https://www.kyosemi.co.jp/en/products/kpc8-t/

Über Kyoto Semiconductor

Kyoto Semiconductor wurde 1980 in Kyoto als spezialisierter Hersteller von optischen Halbleitern gegründet. Die hergestellten Halbleiter bieten höchste Leistung und Präzision und eignen sich für den Einsatz im Bereich der optischen Übertragung. Sie werden End-to-End, einschließlich Vor- und Nachbearbeitung, und zusammen mit der einzigartigen Verpackungstechnologie von Kyoto Semiconductor an unserem Standort in Japan hergestellt und Kunden auf der ganzen Welt zur Verfügung gestellt. Kyoto Semiconductor ist Branchenführer mit Technologien nach weltweitem Standard für optische Gerätelösungen, die auf japanischer Qualität und Liebe zum Detail in der Produktion basieren.

Website des Unternehmens:https://www.kyosemi.co.jp/

*Produktnamen, Unternehmensnamen und Organisationsnamen, die in dieser Pressemitteilung erwähnt werden, sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
*Alle Inhalte dieser Pressemitteilung entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Änderungen sind jederzeit ohne Vorankündigung möglich. Danke für Ihr Verständnis.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210913005801/de/

Contacts

Medienarbeit, Kyoto Semiconductor Co., Ltd.
Naoko Kodama
E-Mail: Media_relation@kyosemi.co.jp

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.