Werbung
Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 15 Minuten
  • DAX

    18.215,49
    -139,27 (-0,76%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.848,42
    -21,70 (-0,45%)
     
  • Dow Jones 30

    40.665,02
    -533,08 (-1,29%)
     
  • Gold

    2.421,70
    -34,70 (-1,41%)
     
  • EUR/USD

    1,0883
    -0,0018 (-0,16%)
     
  • Bitcoin EUR

    58.851,06
    -767,61 (-1,29%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.323,51
    -7,38 (-0,55%)
     
  • Öl (Brent)

    82,82
    0,00 (0,00%)
     
  • MDAX

    25.391,69
    -195,75 (-0,77%)
     
  • TecDAX

    3.297,92
    -47,73 (-1,43%)
     
  • SDAX

    14.418,44
    -86,56 (-0,60%)
     
  • Nikkei 225

    40.063,79
    -62,56 (-0,16%)
     
  • FTSE 100

    8.171,38
    -33,51 (-0,41%)
     
  • CAC 40

    7.554,48
    -32,07 (-0,42%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.871,22
    -125,68 (-0,70%)
     

Kylie Jenner und Timothée Chalamet schwer verliebt bei US Open

Ab sofort offiziell ein Paar: Kylie Jenner und Timothée Chalamet bei den US Open in New York. (Bild: imago/ABACAPRESS)
Ab sofort offiziell ein Paar: Kylie Jenner und Timothée Chalamet bei den US Open in New York. (Bild: imago/ABACAPRESS)

Während Tennis-Star Novak Djokovic (36) am gestrigen Sonntag (10.9.) beim Finale der US Open gegen den Russen Daniil Medvedev (27) mit seinem 24. Grand-Slam-Titel Sportgeschichte schrieb, musste er sich die mediale Aufmerksamkeit mit zahllosen Superstars teilen, die sich im New Yorker Arthur Ashe Stadium eingefunden hatten. Vor allem der erste offizielle Pärchenauftritt von Reality-Star Kylie Jenner (26) und dem Schauspieler Timothée Chalamet (27) sorgte für großes Aufsehen.

Großes Tennis: Kylie und Timothée machen Beziehung offiziell

Bereits vor wenigen Tagen hatten sich Gerüchte über eine Affäre der beiden US-Promis bei einem Konzert der Pop-Ikone Beyoncé (42) in Los Angeles bestätigt. Dort wurden sie im VIP-Bereich des SoFi Stadiums sichtbar verliebt und beim Austausch von Küssen gesichtet. Mit ihrem gemeinsamen Besuch des Tennis-Matches machten sie ihre frische Beziehung nun vor aller Welt offiziell.

Nicole Kidman und Leonardo DiCaprio auch beim Finale

Neben der Halbschwester von Kim Kardashian (42) und dem "Dune"-Star Chalamet fand sich zudem eine schier endlose Liste anderer Berühmtheiten in der Sportstätte ein. Nicht wenige Stars hatten sich extra von Hollywood auf den Weg nach New York gemacht, um dem Top-Match beizuwohnen.

Auf den Rängen wurden etwa Nicole Kidman (56) und ihr Ehemann Keith Urban (55) gesichtet, in unmittelbarer Umgebung sah man zudem Leonardo DiCaprio (48), Matthew McConaughey (53), Eva Longoria (48) und Emma Roberts (32). Zu den weiteren hochkarätigen Gästen gehörten Comedy-Legende Jerry Seinfeld (69), Sänger Justin Timberlake (42), Ex-Police-Frontmann Sting (71) und Rapper Lil Wayne (40).