Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.171,93
    -182,83 (-1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.827,24
    -42,88 (-0,88%)
     
  • Dow Jones 30

    40.345,98
    -319,04 (-0,78%)
     
  • Gold

    2.400,60
    -55,80 (-2,27%)
     
  • EUR/USD

    1,0883
    -0,0018 (-0,16%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.706,25
    +3.532,99 (+6,07%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.383,56
    +52,66 (+3,96%)
     
  • Öl (Brent)

    80,22
    -2,60 (-3,14%)
     
  • MDAX

    25.343,43
    -244,01 (-0,95%)
     
  • TecDAX

    3.284,55
    -61,10 (-1,83%)
     
  • SDAX

    14.357,57
    -147,43 (-1,02%)
     
  • Nikkei 225

    40.063,79
    -62,56 (-0,16%)
     
  • FTSE 100

    8.155,72
    -49,17 (-0,60%)
     
  • CAC 40

    7.534,52
    -52,03 (-0,69%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.782,62
    -88,60 (-0,50%)
     

Krisenteam Eintracht Braunschweig benötigt Punkte

Krisenteam Eintracht Braunschweig benötigt Punkte
Krisenteam Eintracht Braunschweig benötigt Punkte

Eintracht Braunschweig konnte in den letzten drei Spielen nicht punkten. Mit Fortuna Düsseldorf kommt am Freitag auch noch ein starker Gegner. Braunschweig musste sich im vorigen Spiel SV 07 Elversberg mit 0:3 beugen. Letzte Woche siegte Düsseldorf gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 4:3. Somit belegt die Fortuna mit 18 Punkten den fünften Tabellenplatz.

Die Heimbilanz von Eintracht Braunschweig ist ausbaufähig. Aus fünf Heimspielen wurden nur fünf Punkte geholt. Mit nur fünf Zählern auf der Habenseite ziert das Heimteam das Tabellenende der 2. Liga. Im Angriff von Braunschweig herrscht Flaute. Erst sechsmal brachte Eintracht Braunschweig den Ball im gegnerischen Tor unter. Die Bilanz von Braunschweig nach zehn Begegnungen setzt sich aus einem Erfolg, zwei Remis und sieben Pleiten zusammen. Vor sieben Spielen bejubelte Eintracht Braunschweig zuletzt einen Sieg.

Wer Fortuna Düsseldorf als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 26 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden der Gäste ist die funktionierende Defensive, die erst zehn Gegentreffer hinnehmen musste. Der aktuelle Ertrag der Fortuna zusammengefasst: fünfmal die Maximalausbeute, drei Unentschieden und zwei Niederlagen.

In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht Fortuna Düsseldorf hieße.