Deutsche Märkte geschlossen

Kretschmer wirbt für kritische Sicht auf Internet-Infos

DRESDEN (dpa-AFX) - Angesichts von zahreichen Verschwörungstheorien zur Corona-Krise plädiert Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) für eine kritische Sicht auf Informationen aus dem Internet. "Es ist ein Medium, das die eigene Sicht und Meinung immer weiter verstärkt und Skandale oder Verschwörungstheorien viel stärker wirken lässt als Informationen und Fakten", sagte der 45-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in Dresden. Eine Information aus dem Netz sei aber mitunter kein Fakt und müsse noch lange keine Wahrheit sein. Deutschland sei ein sehr pluralistisches Land. In klassischen Medien gebe es ein ausgewogenes Meinungsspektrum.