Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.150,03
    +17,18 (+0,11%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.178,01
    +4,03 (+0,10%)
     
  • Dow Jones 30

    33.978,08
    +28,67 (+0,08%)
     
  • Gold

    1.927,60
    -2,40 (-0,12%)
     
  • EUR/USD

    1,0874
    -0,0018 (-0,16%)
     
  • BTC-EUR

    21.519,91
    +239,12 (+1,12%)
     
  • CMC Crypto 200

    526,66
    +9,65 (+1,87%)
     
  • Öl (Brent)

    79,38
    -1,63 (-2,01%)
     
  • MDAX

    29.075,86
    +285,46 (+0,99%)
     
  • TecDAX

    3.203,45
    -0,19 (-0,01%)
     
  • SDAX

    13.303,15
    +69,75 (+0,53%)
     
  • Nikkei 225

    27.382,56
    +19,81 (+0,07%)
     
  • FTSE 100

    7.765,15
    +4,04 (+0,05%)
     
  • CAC 40

    7.097,21
    +1,22 (+0,02%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.621,71
    +109,30 (+0,95%)
     

Kreise: Weiterer Bayer-Investor will Aufspaltung - Kurs steigt

NEW YORK (dpa-AFX) -Beim Pharma- und Chemiekonzern Bayer DE000BAY0017 wird der Druck auf das Management offenbar immer größer. Kreisen zufolge hat nun auch der aktivistische Investor Bluebell Capital Partners einen Anteil an dem Dax DE0008469008-Konzern aufgebaut. Dieser dränge auf die Aufspaltung des in drei Bereichen tätigen Unternehmens, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Dienstag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Zudem fordere er eine Überarbeitung der Grundsätze der Unternehmensführung.

Auf der Handelsplattform Tradegate sorgten die Neuigkeiten für weiteren Auftrieb bei der Bayer-Aktie. Ihr Kurs legte zuletzt um gut eineinhalb Prozent zu.