Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.325,58
    +162,06 (+0,89%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.950,98
    +43,68 (+0,89%)
     
  • Dow Jones 30

    39.492,91
    +342,58 (+0,88%)
     
  • Gold

    2.342,00
    +10,80 (+0,46%)
     
  • EUR/USD

    1,0731
    +0,0033 (+0,31%)
     
  • Bitcoin EUR

    56.808,02
    -2.907,00 (-4,87%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.253,51
    -56,21 (-4,29%)
     
  • Öl (Brent)

    81,55
    +0,82 (+1,02%)
     
  • MDAX

    25.703,64
    +407,46 (+1,61%)
     
  • TecDAX

    3.300,63
    +14,00 (+0,43%)
     
  • SDAX

    14.550,31
    +76,60 (+0,53%)
     
  • Nikkei 225

    38.804,65
    +208,18 (+0,54%)
     
  • FTSE 100

    8.281,55
    +43,83 (+0,53%)
     
  • CAC 40

    7.706,89
    +78,32 (+1,03%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.638,68
    -50,68 (-0,29%)
     

KORREKTUR: Klaus Reinhardt knapp als Ärztepräsident bestätigt

(Ergebnis korrigiert: Reinhardt bekam drei Stimmen mehr als seine Gegenkandidatin)

ESSEN (dpa-AFX) - Klaus Reinhardt steht für weitere vier Jahre als Ärztepräsident an der Spitze der Bundesärztekammer. Der 62-Jährige wurde am Donnerstag in Essen mit drei Stimmen Mehrheit in seinem Amt bestätigt. Er setzte sich gegen die Vorsitzende des Ärzteverbands Marburger Bund, Susanne Johna, durch. Die Bundesärztekammer vertritt die Interessen von 550 000 Ärztinnen und Ärzten.