Werbung
Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 21 Minuten
  • DAX

    17.361,40
    -9,05 (-0,05%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.863,30
    +7,94 (+0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,11
    +456,87 (+1,18%)
     
  • Gold

    2.032,40
    +1,70 (+0,08%)
     
  • EUR/USD

    1,0828
    +0,0001 (+0,01%)
     
  • Bitcoin EUR

    47.245,26
    -453,62 (-0,95%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    77,56
    -1,05 (-1,34%)
     
  • MDAX

    25.886,17
    -213,59 (-0,82%)
     
  • TecDAX

    3.398,84
    -6,17 (-0,18%)
     
  • SDAX

    13.729,52
    -95,24 (-0,69%)
     
  • Nikkei 225

    39.098,68
    +836,48 (+2,19%)
     
  • FTSE 100

    7.680,85
    -3,64 (-0,05%)
     
  • CAC 40

    7.940,27
    +28,67 (+0,36%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.041,62
    +460,72 (+2,96%)
     

Die Konferenz "The Future of Electrification" findet im dritten Jahr statt

Die ZAPI GROUP regt weiter zu Diskussionen mit Branchenexperten und dem Zukunftsforscher Stefan Hyttfors über das Erreichen einer vollelektrischen Realität an

POVIGLIO, Italien, November 28, 2023--(BUSINESS WIRE)--Die ZAPI GROUP, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der der Fahrzeugelektrifizierung, gab jetzt die Termine für seine virtuelle Konferenz "Future of Electrification" bekannt, die am 7. und 8. Februar 2024 stattfinden wird. Nach dem Erfolg der ersten beiden Jahre wird die Konferenz Branchenführer und Experten auf dem Gebiet der Elektrifizierung von gewerblichen und kommerziellen Fahrzeugen zusammenbringen, um die praktischen Schritte auf dem Weg zu einer vollelektrischen Realität zu erörtern.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20231128784115/de/

The Future of Electrification virtual conference will take place on February 7-8, 2024. (Photo: Business Wire)

Die von der ZAPI GROUP, einem führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Elektrifizierung seit 1975, organisierte Konferenz wird Einblicke in die neuesten Technologien, Branchentrends sowie geopolitische und regulatorische Faktoren bieten, die maßgeblich für die Revolution der Elektrifizierung sind. Der Schwerpunkt der Veranstaltung wird darauf ausgerichtet sein, den praktischen Weg zur Elektrifizierung von industriellen und gewerblichen Fahrzeugen und Maschinen aufzuzeigen, denn der Markt für Privatfahrzeuge spielt bei der Einführung von Elektrofahrzeugen eine führende Rolle.

"Wir arbeiten derzeit aktiv mit Kunden in Branchen wie dem Baugewerbe, der gewerblichen Elektromobilität und dem Materialtransport zusammen, um eine breite Akzeptanz auf allen Märkten der Antriebsindustrie zu erreichen. Unser Ziel ist es, den Traum von einer umfassenden Elektrifizierung wahr werden zu lassen", sagte Lloyd Gomm, Global Marketing Director der ZAPI GROUP. "Wir freuen uns deshalb sehr, unsere jährliche virtuelle Veranstaltung nun schon zum dritten Mal auszurichten. Auf dieser Konferenz können wir uns mit Vordenkern aus der gesamten Elektrifizierungsbranche über unsere gemeinsamen Herausforderungen und Chancen austauschen."

Die Teilnehmer können sich auf ein dynamisches Programm freuen, das unter anderem eine Keynote-Präsentation des renommierten Futuristen Stefan Hyttfors mit dem Titel Electrification as the Catalyst for a New Era [Elektrifizierung als Katalysator für eine neue Ära] sowie eine Sonderpräsentation über die Zukunft des Motorsports mit dem Maserati MSG Racing Team der Formel E umfasst. Referenten von führenden Unternehmen wie Ubiquicom, RISE AB, Discover Energy Systems, Flux Power, Trojan Battery, Stafl Systems, Inventus Power und SUNCAR AG werden gemeinsam mit dem Team der ZAPI GROUP ihre Visionen, Herausforderungen und Erfolgsgeschichten auf dem Weg zu einer vollständig elektrifizierten Welt präsentieren. Prominente Führungskräfte aus den Branchenmedien, namentlich Becky Schultz, Vice President Content bei der KHL Power Group, Darrell Proctor, Senior Associate Editor beim Power Magazine, und Sara Jensen, Technical Editor bei Power & Motion, werden ihre branchenübergreifenden Erfahrungen und Perspektiven als Moderatoren auf einigen der Podiumsdiskussionen der Veranstaltung einbringen.

Die kostenlose Registrierung für die Konferenz The Future of Electrification 2024 ist ab sofort möglich. Bitte besuchen Sie www.futureofelectrification.org, um sich zu registrieren und weitere Informationen zu erhalten.

Über die ZAPI GROUP

Mit einem hochintegrierten Produktportfolio, das Antriebssteuerungen, Elektromotoren, Hochfrequenz-Batterieladegeräte und autonome Navigationssoftware zur Anwendung in Elektro- und Hybridfahrzeugen umfasst, gestaltet die ZAPI GROUP den Übergang in eine vollelektrische Zukunft. Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Elektrifizierung mit umfangreicher Systemerfahrung, führenden Innovationen und dem Ziel, den Erfolg der Kunden voranzutreiben, beschäftigt die ZAPI GROUP heute weltweit mehr als 1.600 Mitarbeiter und erzielt einen jährlichen Umsatzerlös von mehr als 600 Millionen US-Dollar. Nähere Informationen finden Sie unter www.zapigroup.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20231128784115/de/

Contacts

AnnMarie Carson
Communiqué PR
zapigrouppr@communiquepr.com