Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.257,04
    -660,94 (-4,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.089,58
    -203,66 (-4,74%)
     
  • Dow Jones 30

    34.899,34
    -905,04 (-2,53%)
     
  • Gold

    1.785,50
    +1,20 (+0,07%)
     
  • EUR/USD

    1,1320
    +0,0108 (+0,96%)
     
  • BTC-EUR

    47.492,04
    -5.045,37 (-9,60%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.365,60
    -89,82 (-6,17%)
     
  • Öl (Brent)

    68,15
    -10,24 (-13,06%)
     
  • MDAX

    33.849,95
    -1.162,06 (-3,32%)
     
  • TecDAX

    3.821,83
    -48,44 (-1,25%)
     
  • SDAX

    16.307,70
    -444,45 (-2,65%)
     
  • Nikkei 225

    28.751,62
    -747,66 (-2,53%)
     
  • FTSE 100

    7.044,03
    -266,34 (-3,64%)
     
  • CAC 40

    6.739,73
    -336,14 (-4,75%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.491,66
    -353,57 (-2,23%)
     

In einer klinischen Studie verbessert die Tageslichtexposition bei kurzwelligem angereichertem Licht mit tageslichtähnlichem Spektrum die Lern- und Gedächtnisfunktion

·Lesedauer: 5 Min.

ANSAN, Südkorea, November 02, 2021--(BUSINESS WIRE)--Seoul Semiconductor Co., Ltd. (KOSDAQ 046890), ein weltweit führender Innovator im Bereich LED-Produkte und -Technologie, gab bekannt, dass nach der Seoul National University in Korea und der Universität Basel in Europa ein Forschungsteam herausgefunden hat, dass die Exposition gegenüber kurzwelligem angereichertem Licht mit tageslichtähnlichem Spektrum Schlüsselkomponenten des Lernens wie Arbeitsgedächtnis, kognitive Verarbeitungsgeschwindigkeit und Testgenauigkeit verbessert.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211101006037/de/

Vergleich der kognitiven Leistung bei konventioneller Beleuchtung oder SunLike-Beleuchtung (Grafik: Business Wire)

Die klinische Studie begann 2019. Sie wurde von der Division of Sleep and Circadian Disorders des Brigham and Women’s Hospital, einer Lehreinrichtung der Harvard Medical School, durchgeführt und schloss junge Erwachsene ein. Die Ergebnisse der Studie zeigten eindeutig die Effektivität der Verbesserung des prozeduralen Lernens.

Shadab Rahman, PhD MPH, Forscher in der Abteilung für Schlaf- und zirkadiane Störungen am Brigham and Women's Hospital und Assistenzprofessor für Medizin an der Harvard Medical School, leitete die Studie zusammen mit Leilah Grant, PhD, Melissa St. Hilaire, PhD, Steven Lockley, PhD und anderen Forschern am Brigham. Dr. Rahman sagte: „Selbst wenn Farbtemperatur und Helligkeit gleich sind, kann Licht mit unterschiedlichen Spektren die nicht-visuelle Reaktion auf Lichteinwirkung, einschließlich der zirkadianen Rhythmen und der Wahrnehmung, unterschiedlich beeinflussen. In diesem Experiment fanden wir eine Verbesserung des Arbeitsgedächtnisses, der kognitiven Verarbeitungsgeschwindigkeit, des prozeduralen Lernens und der Testgenauigkeit bei jungen Erwachsenen bei Beleuchtung mit tageslichtähnlichem Lichtspektrum im Vergleich zur Beleuchtung mit konventionellem LED-Spektrum. Dies ist ein wichtiges Ergebnis, das die Auswahl der Beleuchtung für den Innenbereich beeinflussen kann, um die Lern- und Gedächtnisfunktion der Schüler zu verbessern."

Die in der Studie verwendete Beleuchtung mit tageslichtähnlichem Spektrum wurde von Seoul Semiconductor Co., Ltd., den Herstellern von SunLike, bereitgestellt. SunLike ist eine optische Halbleitertechnologie, die die natürliche Sonnenlichtspektrumskurve reproduziert, d. h. die Lichtintensität für jede Wellenlänge von Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Violett. Dieses neue Konzept der LED-Lichtquelle verkörpert fast die gleichen Eigenschaften des natürlichen Lichts und ist dementsprechend für den menschlichen 24-Stunden-Zirkadianen-Rhythmus optimiert.

Es gab verstärkte Forschungsaktivitäten zur Beziehung zwischen Licht und den menschlichen Biofunktionen, so auch eine aktuelle wissenschaftliche Studie, die sich mit den Auswirkungen des Lichtspektrums auf Schlafqualität, visuellen Komfort, Wohlbefinden und die Aufmerksamkeit am Tage beschäftigte und von Prof. Christian Cajochen und seinem Team an der Universität Basel in der Schweiz durchgeführt wurde. Sie trägt den Titel: „Wirkung von Tageslicht-LED auf Sehkomfort, Melatonin, Stimmung, Leistung im Wachzustand und im Schlaf" (Effect of Daylight LED on Visual Comfort, Melatonin, Mood, Waking Performance, and Sleep) und wurde am 24. März 2019 im Journal of Lighting and Research Technology veröffentlicht. Darüber hinaus wurde in einem Experiment am Seoul National University College of Medicine im Juli 2018 gezeigt, dass Vitalität und Wachsamkeit durch die Verwendung von SunLike LED-Beleuchtung gesteigert werden.

„Wie das Sprichwort ‚Mutter Natur ist großartig‘ sagt, verfügt der menschliche Körper über eine 24-Stunden-Tag-Nacht-Uhr, die sich dahin entwickelt hat, dass ihre Zeit eingestellt wird, indem sie den täglichen Zyklus des Sonnenlichts verfolgt. SunLike ist eine Technologie, die alle Wellenlängen des sichtbaren Lichts so nah wie möglich am Sonnenlicht reproduziert. Wir haben in den letzten 30 Jahren an Forschung und Entwicklung gearbeitet, um diese Technologie zu optimieren, um Pflanzen, Tieren und Menschen Zugang zu Licht zu ermöglichen, das dem Sonnenlicht am nächsten ist, um einen gesunden zirkadianen Rhythmus und einen gesunden Schlaf zu fördern, was auch Kindern und Studenten helfen kann, effektiv zu lernen und ihre Gesundheit zu erhalten", sagte Chung-hoon Lee, CEO von Seoul Semiconductor.

Seoul Semiconductor und Toshiba Materials waren 2017 gemeinsam an der Entwicklung und Veröffentlichung von SunLike beteiligt, was Investitionen erforderte, um die stabile Produktion und den stabilen Vertrieb weiter auszubauen. Als Ergebnis der kontinuierlichen Konsultationen zwischen den beiden Unternehmen in den letzten zwei Jahren, die stattfanden, um die Entscheidungsgeschwindigkeit und die Betriebseffizienz für das SunLike-Geschäft zu verbessern, hat Seoul Semiconductor alle Technologien, Patente, Marken usw. im Zusammenhang mit SunLike, dem Licht, das dem Sonnenlicht am ähnlichsten ist, erworben. Auch wichtige Mitarbeiter von Toshiba Materials kamen zu Seoul Semiconductor und begannen ab September mit der Arbeit, den Umsatz zu steigern.

Über Seoul Semiconductor

Seoul Semiconductor ist der zweitgrößte globale LED-Hersteller der Welt, ein Ranking ohne den Captive-Markt, und besitzt mehr als 10.000 Patente. Basierend auf einem differenzierten Produktportfolio bietet Seoul eine breite Palette von Technologien an und fertigt in Massenproduktion innovative LED-Produkte für Innen- und Außenbeleuchtung, die Automobilindustrie, IT-Produkte wie Mobiltelefone, Computerbildschirme und andere Anwendungen sowie für den UV-Bereich. Produkte, die von dem Unternehmen weltweit erstmalig entwickelt und massenhaft gefertigt wurden, werden jetzt zum LED-Industriestandard und führen den globalen Markt an: u. a. eine gehäuselose LED, WICOP; eine AC-gesteuerte Hochspannungs-LED, Acrich; eine LED mit der 10-fachen Leistung einer herkömmlichen LED, nPola; eine hochmoderne LED für die Ultraviolett-Anwendungstechnik im Bereich Cleaning-Technologien, Violeds; eine Glühfaden-LED-Technologie mit Emission von Licht in allen Richtungen; eine LED mit natürlichem Spektrum, SunLike. Weitere Informationen finden Sie unter www.seoulsemicon.com/en.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211101006037/de/

Contacts

Seoul Semiconductor Co., Ltd.
Jeonghee Kim
Tel.: +82 70 4391 8311
E-Mail: jeonghee.kim@seoulsemicon.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.