Werbung
Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 12 Minuten
  • DAX

    18.249,40
    +85,88 (+0,47%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.939,68
    +32,38 (+0,66%)
     
  • Dow Jones 30

    39.150,33
    +15,53 (+0,04%)
     
  • Gold

    2.338,30
    +7,10 (+0,30%)
     
  • EUR/USD

    1,0727
    +0,0030 (+0,28%)
     
  • Bitcoin EUR

    57.364,38
    -2.615,74 (-4,36%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.264,74
    -44,98 (-3,43%)
     
  • Öl (Brent)

    81,03
    +0,30 (+0,37%)
     
  • MDAX

    25.570,57
    +274,39 (+1,08%)
     
  • TecDAX

    3.289,94
    +3,31 (+0,10%)
     
  • SDAX

    14.541,46
    +67,75 (+0,47%)
     
  • Nikkei 225

    38.804,65
    +208,18 (+0,54%)
     
  • FTSE 100

    8.270,54
    +32,82 (+0,40%)
     
  • CAC 40

    7.673,14
    +44,57 (+0,58%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.689,36
    -32,24 (-0,18%)
     

Klas kündigt TRX D16 an, die erste integrierte Cloud-basierte Plattform für Leistungsentwickler und Fahrzeugdatenlogger

TRX D16 from Klas - HPC ADAS/AD Development Server & Cloud Scale Data Logging (Photo: Business Wire)
TRX D16 from Klas - HPC ADAS/AD Development Server & Cloud Scale Data Logging (Photo: Business Wire)
TRX D16 from Klas - HPC ADAS/AD Development Server & Cloud Scale Data Logging. Designed rugged, the TRX D16 is equally at home in the lab or on the drive from Level 2+ to Level 5 autonomy. (Photo: Business Wire)
TRX D16 from Klas - HPC ADAS/AD Development Server & Cloud Scale Data Logging. Designed rugged, the TRX D16 is equally at home in the lab or on the drive from Level 2+ to Level 5 autonomy. (Photo: Business Wire)

TRX D16 ist ein hochleistungsfähiger Rechen- und Fahrzeuglogger für die SAE Level 2+ bis Level 5 ADAS/AD-Entwicklung im Labor und im Fahrzeug

STUTTGART, Deutschland, June 04, 2024--(BUSINESS WIRE)--Klas, ein weltweit führender Anbieter von robusten Edge-Technologielösungen, stellt mit dem TRX D16 seine bisher fortschrittlichste Lösung zur Fahrzeugdatenerfassung vor. Dieses hochmoderne Gerät kombiniert High-Performance-Computing (HPC) und Speicherung in einer einzigen Plattform und revolutioniert damit die ADAS/AD-Entwicklung und Datenerfassung sowohl im Labor als auch im Fahrzeug.

Der TRX D16 stellt einen grundlegenden Fortschritt für die Datenverarbeitung und -aufzeichnung im Fahrzeug dar und setzt Technologien frei, die bisher nur in der Cloud oder in extrem großen Loggern zur Verfügung standen. Jetzt können High-End-Berechnungen und Datenerfassung in jede Fahrzeugplattform eingebaut werden, was es den Ingenieuren ermöglicht, die Grenzen von ADAS/AD weiter zu verschieben.

WERBUNG

Mit TRX D16 erhalten Automobilingenieure eine leistungsstarke und anpassbare Plattform, die sich an die sich entwickelnde Fahrzeugsensorik anpasst und die rechenintensive Softwareentwicklung von KI/ML-Training, Inferenz und Simulation unterstützt. Darüber hinaus bietet die Plattform anhaltende Protokollierungsgeschwindigkeiten von 200 Gbps und einen Datenspeicher von 480 TB, um Daten von ethernetbasierten Hochgeschwindigkeitskameras zu erfassen, mit Unterstützung für dichtere Radar- und Lidar-Punktwolken.

Der TRX D16 ist robust konstruiert und eignet sich gleichermaßen für den Einsatz im Labor und im Fahrzeug. Die Ingenieure können die gesamte Entwicklungsumgebung in das Fahrzeug übertragen, um dort neue Funktionen zu entwickeln und in reale Fahrversuche zu integrieren.

„Als eine einzige Plattform minimiert der TRX D16 die Anzahl der unterschiedlichen Systeme im Fahrzeug und reduziert den Aufwand für den Wechsel vom Labor zum Fahrzeug", sagte Frank Murray, CTO von Klas. „Durch die Reduzierung des Zeitaufwands für die Vorbereitung des Fahrzeugs können sich die Ingenieure auf produktive Aufgaben der Validierung in der realen Welt konzentrieren, wozu auch Hochleistungsrechner für KI-Tests gehören. Auf Programmebene führt dies zu einer verkürzten Markteinführungszeit für neue ADAS/AD-Funktionen."

Die wichtigsten Merkmale des TRX D16

Der TRX D16 wurde nach den höchsten Spezifikationen von MIL-STD-461 und 810G/H entwickelt, um extremen Temperaturen, Vibrationen und Stößen standzuhalten.

  • Hohe Rechenleistung: AMD EPYC™ 7713P (64 Kern) Prozessor und bis zu 768 GB RAM, entwickelt für eingebettete und raue Umgebungen in Fahrzeugen.

  • Offene GPU-Optionen: Zahlreiche GPU-PCIe-Kartenoptionen werden unterstützt, was flexiblere und kostengünstigere KI-/ML-Entwicklungsumgebungen ermöglicht.

  • Hot-Swap-fähiger Speicher: 480 TB Speicher (16x SSDs), aufgeteilt auf zwei herausnehmbare Kassetten, ermöglichen es, dass Testfahrzeuge innerhalb von Minuten mit minimalem IT-Aufwand wieder auf die Straße gebracht werden können.

  • Hohe Festplattenschreibgeschwindigkeiten: SAS4-SED-Laufwerke und integriertes RAID für die sichere Datenerfassung von einer größeren Anzahl von Sensoren mit hoher Bandbreite.

  • Hochgeschwindigkeits-Konnektivität: 2x 100GbE-Schnittstellen zur Übertragung wertvoller Daten an technische HIL/SIL-Workbenches.

  • Flexible Erweiterung: 2x PCIe (Gen 4) Schnittstellen für kundenspezifische E/A - Automobil-Ethernet, FPGA-basierte SmartNICs, GMSL/FPD-Link/GVIF-basierte Kameras oder Speicher.

Wenn Sie mehr über den TRX D16 HPC-Server und Fahrzeugdatenlogger oder Klas erfahren möchten, gehen Sie zu -
https://www.klasgroup.com/markets/automotive/l4-l5-data-logging/

Über Klas

Klas ist ein Engineering- und Designunternehmen mit über 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung innovativer, robuster Kommunikationslösungen für den Netzwerkrand. Die Spezialität des Unternehmens ist die Integration von Enterprise-Networking-Funktionen global führender IT-Unternehmen mit speziell entwickelten Hardware- und Softwareplattformen, die darauf ausgelegt sind, den Marktanforderungen gerecht zu werden und den härtesten Umgebungsbedingungen zu widerstehen. Klas arbeitet mit strategischen Partnern wie Cisco, Dell und Microsoft zusammen, um Edge-Bereitstellungen in Behörden, Transport- und Automobilbranchen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klasgroup.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240604222523/de/

Contacts

Chris Ericksen, Klas, sales@klasgroup.com