Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.118,13
    +205,54 (+1,59%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.533,17
    +96,88 (+2,82%)
     
  • Dow Jones 30

    31.500,68
    +823,32 (+2,68%)
     
  • Gold

    1.828,10
    -1,70 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0559
    +0,0034 (+0,33%)
     
  • BTC-EUR

    20.296,38
    +276,72 (+1,38%)
     
  • CMC Crypto 200

    462,12
    +8,22 (+1,81%)
     
  • Öl (Brent)

    107,06
    +2,79 (+2,68%)
     
  • MDAX

    26.952,04
    +452,36 (+1,71%)
     
  • TecDAX

    2.919,32
    +79,02 (+2,78%)
     
  • SDAX

    12.175,86
    +160,38 (+1,33%)
     
  • Nikkei 225

    26.491,97
    +320,72 (+1,23%)
     
  • FTSE 100

    7.208,81
    +188,36 (+2,68%)
     
  • CAC 40

    6.073,35
    +190,02 (+3,23%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.607,62
    +375,43 (+3,34%)
     

Kinetic Technologies gibt Abschluss der Übernahme von Vermögenswerten gemäß Kaufvereinbarung mit Gain Semiconductor bekannt

Vermögenswerte umfassen innovative technische Motor- und Motorantriebsprodukte, geistiges Eigentum sowie über 20-jährige Fachkenntnisse

SAN JOSE, Kalifornien (USA), June 15, 2022--(BUSINESS WIRE)--Kinetic Technologies, ein Unternehmen für hochleistungsfähige analoge und Mischsignal-Halbleiter, das sich auf die Entwicklung von Antriebssteuerungs- und -schutzlösungen für die Konsumgüter-, Kommunikations-, Industrie-, Automobil- und Unternehmensmärkte konzentriert, hat heute die Übernahme gewisser Vermögenswerte im Rahmen einer Kaufvereinbarung mit Gain Semiconductor Incorporated bekanntgegeben. Die Übernahme wurde am 6. Mai 2022 abgeschlossen. Die Bedingungen der Transaktion umfassen den Transfer von geistigem Eigentum, das aus Patenten, Urheberrechten und Branchenkenntnissen sowie erfahrenen Fachleuten in der Motorsteuerungsbranche besteht.

Mit der Übernahme der patentierten Technologie Puresine™ von Gain (Pure Sinusoidal Drive) wird Kinetic Technologies für die Markteinführung einer überlegenen Motor- und Bewegungssteuerung aufgestellt. Mit dieser Technologie werden die herkömmliche Motorsteuerung mit drei Drähten sowie die fortschrittliche Motorsteuerungstechnologie mit sechs Drähten durch Maximierung des elektrischen Wirkungsgrades zu Motorsteuerungslösungen einer neuen Klasse umgewandelt. Durch den höheren Wirkungsgrad wird die vom Motor beim Betrieb benötigte Leistung reduziert, was eine Möglichkeit zur Konstruktion von kleineren und leichteren Motoren bietet.

„Die Steigerung des elektrischen Wirkungsgrades für die Motorsteuerung ergibt ein ganz neues Betätigungsfeld für eine grünere Zukunft. Mit den erwiesenen fertigungstechnischen Fähigkeiten und den hervorragenden fachlichen Leistungen von Kinetic Technologies steht unsere Motorsteuerungstechnologie nun kurz vor der nächsten Phase bezüglich Produktion und fortgeschrittener Produktentwicklung", erklärte Jeff Gray, Geschäftsführer der Abteilung für Motorsteuerung bei Kinetic Technologies und vormals CEO von Gain Semiconductor.

„Der Bereich für elektronische Motorsteuerung ermöglicht Kinetic Technologies eine weitere Ausdehnung des adressierbaren Marktes in Geschäftsfelder wie Haushaltsgeräte, Kraftfahrzeuge und Industrie. Durch die Einführung von Motorsteuerungsprodukten wird unser Angebot breiter gefächert und unser Portfolio um Produkte mit kommerziellen Synergieeffekten erweitert. Wir sind der Überzeugung, dass wir durch diese Transaktion in neue Märkte eindringen, mit neuen Kunden zusammenarbeiten und unsere Geschäfte mit bestehenden Kunden ausweiten können, indem wir zusätzliche hochleistungsfähige Produkte im Angebot haben", so Kin Shum, CEO von Kinetic Technologies.

Über Kinetic Technologies

Kinetic Technologies entwirft, entwickelt und vermarktet hochleistungsfähige analoge und Mischsignal-Halbleiter mit unternehmenseigener Technologie für die Konsumgüter-, Computer-, Kommunikations-, Industrie-, Automobil- und Unternehmensmärkte. Nebst der Konstruktion von Produkten zum Schutz, zur Steuerung und zur Überwachung der Leistungsaufnahme stellt Kinetic auch Schalter-, Wandler- und Schutzprodukte für hochauflösende Audio-, Video- und Datensignale her. Anwendungsbereiche dafür sind u. a. Smartphones, Notebooks/Chromebooks und Zubehör sowie eine breite Auswahl an Industrie-, Automobil- und Unternehmenslösungen. Kinetic Technologies verfügt über FuE-Zentren im Silicon Valley und in Asien sowie über operative Geschäfte und Logistikbetriebe in Asien und Europa. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.kinet-ic.com/.

*Das Logo von Kinetic Technologies ist ein Markenzeichen von Kinetic Technologies. Sämtliche anderen Marken- und Produktnamen in diesem Artikel sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220612005034/de/

Contacts

Robert Bendz
Telefon: +1 -408-746-9000, Durchwahl x116
E-Mail: rbendz@kinet-ic.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.