Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    12.813,03
    +29,23 (+0,23%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.448,31
    -6,55 (-0,19%)
     
  • Dow Jones 30

    31.097,26
    +321,86 (+1,05%)
     
  • Gold

    1.812,90
    +11,40 (+0,63%)
     
  • EUR/USD

    1,0426
    -0,0057 (-0,54%)
     
  • BTC-EUR

    18.519,79
    -123,37 (-0,66%)
     
  • CMC Crypto 200

    420,84
    +0,70 (+0,17%)
     
  • Öl (Brent)

    108,46
    +0,03 (+0,03%)
     
  • MDAX

    25.837,25
    +13,85 (+0,05%)
     
  • TecDAX

    2.894,52
    +8,90 (+0,31%)
     
  • SDAX

    11.930,60
    +49,40 (+0,42%)
     
  • Nikkei 225

    25.935,62
    -457,38 (-1,73%)
     
  • FTSE 100

    7.168,65
    -0,63 (-0,01%)
     
  • CAC 40

    5.931,06
    +8,20 (+0,14%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.127,84
    +99,14 (+0,90%)
     

Kinesso ernennt vier neue Regional CEOs

Die neuen CEO-Positionen sollen integrierte Kundenlösungen von Kinesso und Matterkind weltweit bereitstellen

NEW YORK, May 24, 2022--(BUSINESS WIRE)--Kinesso, das Unternehmen für vernetzte Intelligenz von IPG, hat heute die Ernennung von vier neuen Regional CEOs bekannt gegeben. Die Manager, die zuvor Führungspositionen bei Matterkind innehatten, werden zu regionalen CEOs von Kinesso befördert und behalten gleichzeitig auch ihre Führungsaufgaben bei Matterkind: Matt Ware in der Region APAC, Andy Butters in EMEA, Jorge Chavez in LATAM und Sean Muzzy in Nordamerika. Sie alle werden dafür verantwortlich sein, dass die Kunden eine einheitliche, vereinfachte Erfahrung hinsichtlich der Zusammenarbeit mit Kinesso und Matterkind haben. Diese Unternehmen arbeiten als Teil des Daten-, Technologie- und Medienaktivierungs-Fundaments von IPG eng zusammen.

Die Rolle des Regional CEO wurde eingerichtet, um den Support für den größten IPG-Partner von Kinesso, Mediabrands, zu optimieren und Wachstumschancen zu nutzen, da Kinesso seine Geschäftstätigkeit sowohl innerhalb als auch außerhalb des IPG-Netzwerks weiter ausbaut. Durch die Ernennung von Führungskräften, die bereits in der Region tätig waren, kann Kinesso auf die Stärke des bestehenden internationalen Führungsteams von Matterkind aufbauen, das gut aufgestellt ist, um die Entwicklung und Bereitstellung integrierter Lösungen für das gesamte Spektrum der Angebote von Kinesso und Matterkind zu leiten.

„Der Einsatz von Regional CEOs fördert die Art der horizontalen Integration, die zusätzliche Innovationen bei Kinesso hervorbringen wird", sagte Arun Kumar, Chief Data and Technology Officer bei IPG und Global CEO bei Kinesso. „Innovation findet überall statt. Matt, Andy, Jorge und Sean werden uns eine einheitliche, globale Ausrichtung für die Herausforderungen geben, die wir für unsere Kunden lösen müssen – einschließlich besserer Vernetzungen zwischen deren Martech und Adtech – und werden mit Sicherheit ein Katalysator für weiteres Wachstum für Kinesso und unsere Kunden sein."

„Ich freue mich sehr für Matt, Andy, Jorge und Sean", sagte Erica Schmidt, Global CEO bei Matterkind. „Sie können bereits auf eine erfolgreiche Bilanz bei der Führung der Geschäfte von Matterkind in diesen Regionen zurückblicken, und ich bin sicher, dass sie auch in ihren neuen Funktionen hervorragende Arbeit leisten werden."

Die Regional CEOs werden als zentrale Anlaufstelle für Dienstleistungen und Lösungen von Kinesso und Matterkind fungieren. Die Kunden werden von den ganzheitlichen Lösungspaketen und zusätzlichen Innovationen profitieren, die Kinesso und Matterkind im Rahmen ihrer funktionsübergreifenden und internationalen Zusammenarbeit entwickeln.

Die Kurzbiografien der neuen Regional CEOs von Kinesso finden Sie hier.

Über Kinesso

Kinesso ist ein Unternehmen für vernetzte Intelligenz, das Anwendungen und Softwarelösungen entwickelt und zusammen mit Agenturen und Partnern daran arbeitet, konsistente und relevante Kundenerlebnisse für Menschen über alle Kanäle hinweg zu schaffen. Die Technologielösungen und Dienstleistungen von Kinesso umfassen die Bereiche Zielgruppe, Planung und Aktivierung und bieten Erkenntnisse, die das Wachstum führender globaler Marken vorantreiben. Kinesso ist Teil der Interpublic Group of Companies, Inc. (IPG). Weitere Informationen finden Sie unter kinesso.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220523005060/de/

Contacts

Lanie Miller Jones
lanie.millerjones@kinesso.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.