Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 48 Minuten
  • Nikkei 225

    38.627,72
    -475,50 (-1,22%)
     
  • Dow Jones 30

    39.065,26
    -605,78 (-1,53%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.680,66
    -1.619,72 (-2,52%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.470,59
    -32,07 (-2,13%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.736,03
    -65,51 (-0,39%)
     
  • S&P 500

    5.267,84
    -39,17 (-0,74%)
     

Kinaxis kündigt Flo Rida als musikalischen Headliner für die Kinexions 2024 an

Der Hip-Hop-Hitschreiber wird während der bedeutendsten Lieferkettenkonferenz des Jahres auf der Bühne stehen

OTTAWA, Ontario, May 16, 2024--(BUSINESS WIRE)--Kinaxis® Inc. (TSX:KXS),ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der End-to-End-Orchestrierung von Lieferketten, kündigte heute an, dass der mit mehreren Platin Awards ausgezeichnete Hip-Hop-Künstler Flo Rida im Mittelpunkt der Kinexions, stehen wird. Die jährliche Community-Konferenz des Unternehmens findet vom 17. bis 20. Juni 2024 in Miami statt.

Der in Florida geborene Musiker, bekannt für die Hit-Singles "Low", "Right Round" und "My House", steht für die energiegeladene Atmosphäre in Miami, die die Konferenzteilnehmer auf der Veranstaltung erleben werden, und symbolisiert die Fokussierung des Unternehmens auf Musik als Mittel, um Menschen zusammenzubringen und zu Kreativität und Innovation anzuregen. Auf früheren Kinexions-Konferenzen traten bereits die Brothers Osborne, Melissa Etheridge, Serena Ryder und andere auf.

WERBUNG

"Auf der Kinexions geht es darum, unsere Community zu einer einzigartigen Erfahrung zusammenzubringen, und eine Möglichkeit, wie wir dies erreichen, ist die Live-Musik", sagte John Sicard, President und CEO bei Kinaxis. "Flo Rida bringt eine unglaubliche Energie ein, die das Lebensgefühl und den Spaß von Miami perfekt widerspiegelt. Er ist eine Erfolgsstory aus Florida, und wir sind begeistert, ihn bei uns zu haben."

Das diesjährige Motto lautet Innovation Brought to Life, und die Veranstaltung wird die größten Herausforderungen der heutigen Lieferketten wie beispielsweise kontinuierliche Disruption, neu entstehende Technologien, Talentmangel und vieles mehr in Form von Keynote-Präsentationen, interaktiven Workshops und Breakout-Sitzungen behandeln, die von Kinaxis-Experten und -Kunden moderiert werden.

Darüber hinaus wird Lisa Bodell, CEO von FutureThink und Bestsellerautorin, ihren provokativen und zugleich praktischen Ansatz vorstellen, der Führungskräfte und ihre Teams in die Lage versetzt, die unnötige Komplexität zu beseitigen, die sie ausbremst, und statt dessen die 'Einfachheit' als Wettbewerbsvorteil zu nutzen.

Ermöglicht wird Kinexions durch seine Platin-Sponsoren, unter ihnen Accenture, Capgemini und Genpact, sowie durch seine Gold-Sponsoren, zu denen 4flow, Cognizant, EY, Google und Microsoft gehören.

Wenn Sie sich für die Teilnahme an der Konferenz anmelden und über neue Sitzungen sowie prominente Referenten und Kunden informiert bleiben möchten, besuchen Sie bitte Kinexions.com.

Über Kinaxis

Kinaxis ist weltweit führend in der modernen Orchestrierung von Lieferketten. Wir betreuen Lieferketten und die Menschen, die diese verantworten. Unserer Software vertrauen bekannte globale Marken, denn sie bietet Flexibilität und ermöglicht schnelles Reagieren, so wie es das moderne, dynamische Umfeld erfordert. Wir verbinden unsere patentierte Paralleltechnik mit einer auf den Menschen fokussierten Herangehensweise an KI. So versetzen wir Unternehmen jeglicher Größe in die Lage, ihre End-to-End-Lieferkette zu verwalten, von der mehrjährigen strategischen Planung über die sekundengenaue Ausführung bis hin zur Auslieferung auf der letzten Meile. Mehr erfahren Sie unter kinaxis.com. Folgen Sie uns auch auf LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240516874048/de/

Contacts

Media Relations
Jaime Cook | Kinaxis
jcook@kinaxis.com
289-552-4640

Investor Relations
Rick Wadsworth | Kinaxis
rwadsworth@kinaxis.com
613-907-7613