Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 34 Minuten
  • DAX

    15.085,16
    -40,92 (-0,27%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.153,37
    -5,26 (-0,13%)
     
  • Dow Jones 30

    33.717,09
    -260,99 (-0,77%)
     
  • Gold

    1.930,50
    -8,70 (-0,45%)
     
  • EUR/USD

    1,0857
    0,0000 (-0,00%)
     
  • BTC-EUR

    21.247,16
    -206,76 (-0,96%)
     
  • CMC Crypto 200

    522,92
    -14,96 (-2,78%)
     
  • Öl (Brent)

    77,54
    -0,36 (-0,46%)
     
  • MDAX

    28.762,12
    -107,02 (-0,37%)
     
  • TecDAX

    3.177,95
    -9,14 (-0,29%)
     
  • SDAX

    13.033,94
    -68,33 (-0,52%)
     
  • Nikkei 225

    27.327,11
    -106,29 (-0,39%)
     
  • FTSE 100

    7.746,55
    -38,32 (-0,49%)
     
  • CAC 40

    7.071,15
    -10,86 (-0,15%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.393,81
    -227,90 (-1,96%)
     

Khiron erlangt ersten medizinischen Cannabis-Vertrag mit Kolumbiens größter öffentlicher Versicherungsgesellschaft

  • Am 27. Dezember 2022 unterzeichnete Zerenia (ein in Khirons hundertprozentigem Eigentum befindliches Netzwerk medizinischer Cannabiskliniken) einen Vertrag mit CAPITAL SALUD EPS, Kolumbiens größter öffentlicher Versicherungsgesellschaft, in dessen Rahmen Zerenia medizinische Cannabisdienstleistungen und -produkte für seine Patienten anbieten wird, die direkt von CAPITAL SALUD EPS erstattet werden.

  • CAPITAL SALUD EPS befindet sich im Besitz der Stadt Bogota und versichert mehr als 1,2 Millionen Menschen in und um Bogota, darunter mehr als 280.000 aktive Patienten mit chronischen Krankheiten wie Schmerzen, Epilepsie und psychischen Erkrankungen.

  • Zerenia hat bereits damit begonnen, die erste Kohorte der Patienten von CAPITAL SALUD mit medizinischem Cannabis zu behandeln.

TORONTO, 10. Januar 2023 /PRNewswire/ -- Khiron Life Sciences Corp. („Khiron" oder das „Unternehmen") (TSXV: KHRN) (OTCQX: KHRNF) (Frankfurt: A2JMZC) leistet weiterhin Pionierarbeit auf dem medizinischen Cannabismarkt in Lateinamerika und der Karibik, und gibt nun bekannt, dass Zerenia einen Vertrag mit der Versicherung CAPITAL SALUD EPS unterzeichnet hat, um medizinische Cannabisdienstleistungen und -produkte für die Patientenpopulation von CAPITAL SALUD EPS bereitzustellen, und bereits mit der Behandlung der ersten Patientenkohorte begonnen hat. Im Rahmen des Vertrags erhalten die Patienten von CAPITAL SALUD EPS Zugang zu den Produkten und klinischen Dienstleistungen von Khiron, die von CAPITAL SALUD EPS vollständig erstattet werden.

Im Jahr 2022 starteten der Stadtrat von Bogota und das Büro des Bürgermeisters von Bogota eine einzigartige Initiative mit dem Ziel, die Stadt als Forschungs-, Produktions- und Vermarktungszentrum für medizinisches Cannabis in Kolumbien und Lateinamerika zu etablieren. Im Rahmen dieser Initiative hat CAPITAL SALUD EPS – das sich zu 100 % im Besitz der Stadt Bogota befindet – einen Vertrag mit Zerenia unterzeichnet, um „integrative Gesundheitsdienste und pharmakotherapeutische Behandlungen mit medizinischem Cannabis" für seine Patientenpopulation anzubieten.

Stadtrat Juan Baena, der die Initiative ins Leben gerufen hat, kommentiert: „Diese Vereinbarung von CAPITAL SALUD EPS zielt darauf ab, die Vereinbarung 831 zu verwirklichen, die wir im Stadtrat von Bogota mit dem Ziel vorangetrieben haben, Bogota zum Zentrum für medizinisches Cannabis in diesem Land zu machen."

Im Rahmen des Vertrags mit CAPITAL SALUD EPS wird Zerenia integrative Gesundheitsdienstleistungen und medizinische Cannabisprodukte für Patienten anbieten, bei denen unter anderem chronische Schmerzen, psychische Erkrankungen, neurologische Probleme und Epilepsie diagnostiziert wurden. Mit einem Jahresbudget von mehr als 500 Millionen CAD, 1,2 Millionen Versicherten und mehr als 280.000 Patienten mit chronischen Erkrankungen ist CAPITAL SALUD EPS die größte öffentliche Versicherungsgesellschaft in Kolumbien.

Alvaro Torres, CEO von Khiron, kommentiert: „Die Stadt Bogota hat medizinisches Cannabis als Katalysator für soziales und wirtschaftliches Wachstum angenommen. Wir fühlen uns geehrt, dass Zerenia von CAPITAL SALUD EPS ausgewählt wurde, um medizinische Cannabisdienstleistungen und -produkte für seine Patienten anzubieten. In den letzten zwei Jahren hat Zerenia in den Ausbau seiner Klinikstandorte in der ganzen Stadt investiert, eigene wissenschaftliche Erkenntnisse über die Vorteile von medizinischem Cannabis gewonnen und eine überragende Servicequalität für die Patienten geboten, um zum Marktführer für medizinisches Cannabis in Kolumbien, Lateinamerika und Europa zu werden. Wir sind dankbar für das Vertrauen, das CAPITAL SALUD in Zerenia setzt, und mit einer installierten Kapazität von über 300.000 jährlichen Konsultationen sind wir mehr als bereit, seinen Patientenstamm zu bedienen. Wir sind überzeugt, dass wir eine einzigartige Plattform für medizinisches Cannabis geschaffen haben, die auch andere Versicherungsunternehmen in Kolumbien und im Ausland ihren Patienten zur Verbesserung ihrer Lebensqualität anbieten wollen."

Informationen zu Khiron Life Sciences Corp.
Khiron ist ein weltweit führendes Unternehmen für medizinisches Cannabis mit Kerngeschäften in Lateinamerika und Europa. Mit eigenen medizinischen Kliniken und proprietären Telemedizin-Plattformen kombiniert Khiron einen patientenorientierten Ansatz, ärztliche Fortbildungsprogramme, wissenschaftliches Fachwissen, Produktinnovationen und die Konzentration auf die Schaffung von Zugangsmöglichkeiten, um die Verschreibung von Medikamenten und die Markentreue von Patienten weltweit zu fördern. Das Unternehmen hat eine Vertriebspräsenz in Kolumbien, Deutschland, dem Vereinigten Königreich, der Schweiz, Peru und Brasilien. Das Unternehmen wird von Alvaro Torres, Mitbegründer und Chief Executive Officer, zusammen mit einem erfahrenen und vielfältigen Führungsteam und Vorstand geleitet.

Besuchen Sie Khiron online auf https://investors.khiron.ca.

LinkedIn https://www.linkedin.com/company/khiron-life-sciences-corp/

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Informationen
Diese Pressemitteilung könnte „zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne geltender Wertpapiergesetze enthalten. Alle hierin enthaltenen Informationen, die nicht historischer Natur sind, stellen zukunftsgerichtete Informationen dar. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen können Aussagen zu den erwarteten Synergien und Vorteilen für das Unternehmen durch die Übernahme des Zielunternehmens sowie Aussagen zur Geschäftsstrategie enthalten. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen spiegeln die derzeitigen Einschätzungen des Managements wider und basieren auf den derzeit verfügbaren Informationen sowie auf Annahmen, die das Management für angemessen hält. Zu diesen Annahmen gehören unter anderem die erwarteten Vorteile, die Khiron durch die Übernahme des Zielunternehmens erzielen wird, sowie Annahmen über die Marktchancen in den Ländern, in denen das Unternehmen tätig ist und in denen es tätig werden möchte.

Auch wenn die Geschäftsführung der Ansicht ist, dass ihre Erwartungen und Annahmen vernünftig sind, unterliegen zukunftsgerichtete Informationen immer bekannten und unbekannten Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle der Geschäftsführung liegen und die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu diesen Risiken und Unwägbarkeiten gehören unter anderem: allgemeine wirtschaftliche Bedingungen, ungünstige Bedingungen an den Kapitalmärkten, politische Unsicherheiten, Adressenausfallrisiko, Nichterhalt der erforderlichen behördlichen Auflagen und Genehmigungen, Nichterhalt der erforderlichen Genehmigungen und Lizenzen, Risiken der Geschäftsintegration sowie die anderen Risikofaktoren, die in Khirons jüngstem Jahresbericht, der auf Khirons SEDAR-Profil unter www.sedar.com verfügbar ist, erörtert werden.

Aufgrund der vorstehenden Ausführungen und anderer Risiken und Unwägbarkeiten werden die Leser davor gewarnt, den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen unangemessenes Vertrauen zu schenken. Leser werden außerdem darauf hingewiesen, dass die vorstehenden Risiken und Ungewissheiten nicht erschöpfend sind und es andere Risiken und Unsicherheiten geben kann, die der Geschäftsführung des Unternehmens derzeit unbekannt sind und dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Pressemitteilungen dargelegten oder implizierten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die zukunftsgerichteten Informationen, die in dieser Pressemitteilung enthalten sind, unterliegen ausdrücklich diesen Warnhinweisen. Khiron lehnt jede Absicht ab, zukunftsgerichtete Informationen, die hierin offengelegt werden, zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder auf andere Weise, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (WIE IN DEN RICHTLINIEN DER TSX VENTURE EXCHANGE DEFINIERT) HAFTEN FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER PRESSEMITTEILUNG.

Ansprechpartner für Investoren: E-Mail: investors@khiron.ca; Ansprechpartner für Medien: Peter Leis, Europe Communications, E-Mail: pleis@khiron.ca

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/khiron-erlangt-ersten-medizinischen-cannabis-vertrag-mit-kolumbiens-groWter-offentlicher-versicherungsgesellschaft-301717917.html