Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.437,30
    -80,73 (-0,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.891,46
    -56,37 (-1,14%)
     
  • Dow Jones 30

    41.162,78
    +208,30 (+0,51%)
     
  • Gold

    2.465,30
    -2,50 (-0,10%)
     
  • EUR/USD

    1,0935
    +0,0032 (+0,30%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.165,97
    -241,03 (-0,41%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.347,96
    +5,64 (+0,42%)
     
  • Öl (Brent)

    82,60
    +1,84 (+2,28%)
     
  • MDAX

    25.531,97
    -44,77 (-0,18%)
     
  • TecDAX

    3.348,53
    -26,78 (-0,79%)
     
  • SDAX

    14.506,73
    -117,65 (-0,80%)
     
  • Nikkei 225

    41.097,69
    -177,39 (-0,43%)
     
  • FTSE 100

    8.187,46
    +22,56 (+0,28%)
     
  • CAC 40

    7.570,81
    -9,22 (-0,12%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.046,40
    -462,94 (-2,50%)
     

KBI Biopharma, Inc. ergänzt sein globales Portfolio mit der Einführung von SUREmAb™ für eine schnellere Entwicklung und Herstellung monoklonaler Antikörper

Das Angebot erweitert die SUREtechnology Platform™ für effizientere Arbeitsabläufe und vereinfachte Prozesse

DURHAM, North Carolina, September 12, 2023--(BUSINESS WIRE)--KBI Biopharma, Inc. (KBI), ein Unternehmen von JSR Life Sciences, gab heute gab heute die Markteinführung von SUREmAb™ bekannt. Dabei handelt es sich um ein Angebot, das auf der Stabilität der SUREtechnology Platform™ von KBI aufbaut und eine optimierte, sichere und kosteneffiziente Entwicklung und Herstellung monoklonaler Antikörper (mAb) ermöglicht.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230912449304/de/

(Photo: Business Wire)

WERBUNG

SUREmAb ist eine vertikal integrierte globale Lösung mit dem Ziel, die Entwicklungszeiten für globale biopharmazeutische Hersteller zu minimieren. Zu diesem Zwecke ermöglicht es die Entwicklung von Forschungszellbanken (RCB) in nur 9 Wochen und bietet Kunden die Möglichkeit, Produkte in nur 11 Monaten von der DNA zum GMP-Medikament zu entwickeln. Darüber hinaus ist SUREmAb darauf ausgelegt, Titer von bis zu 10 g/l mit einem kostengünstigeren Arbeitsablauf zu erreichen, um die betriebliche Effizienz zu optimieren und die Kapitalrendite zu maximieren.

„SUREmAb ist nicht nur der krönende Abschluss jahrzehntelanger Erfahrung in der Produktion von Biologika, sondern repräsentiert auch unsere Vision für die Zukunft der mAb-Entwicklung", sagte Sigma Mostafa, Chief Scientific Officer bei KBI. „In einer Ära, in der Zeit, Effizienz und Innovation konvergieren, sind wir stolz darauf, eine Plattform einzuführen, die nicht nur die Entwicklung beschleunigt, sondern auch von Anfang an qualitativ hochwertig und kostengünstig ist. KBI ist davon überzeugt, dass es wichtig ist, Marktveränderungen vorwegzunehmen und bahnbrechende Lösungen zu entwickeln, die die Herausforderungen von morgen schon heute angehen, und SUREmAb ist ein Beweis für dieses Engagement."

Die operative Konsolidierung von KBI Biopharma und Selexis, die auf der BIO International 2023 bekannt gegeben wurde, spielte eine wichtige Rolle bei den Abläufen, auf denen die SUREmAb-Technologie basiert. Außerdem war es KBI auf diese Weise möglich, Prozesse zu rationalisieren sowie eine größere Effizienz bei der Entwicklung und Herstellung monoklonaler Antikörper zu bieten. Dieses Angebot stärkt die Branchenexpertise und die Position von KBI auf den globalen Märkten, denn KBI ist seit mehr als 15 Jahren führend in der mAb-Entwicklung, mit über 150 einzigartigen therapeutischen mAb-Projekten und 7 kommerzialisierten mAbs, die die SUREtechnology Platform nutzen.

„Wir wissen, dass wir ein starker Partner für Kunden mit neuartigen Therapien sein müssen, damit diese die besten Chancen haben, so viele Patienten wie möglich zu erreichen", so J.D. Mowery, CEO von KBI. „Der vereinfachte Zugang zu SUREmAb und die fortlaufende Herstellung mit KBI zeigen unser Engagement, die Industrie zu unterstützen, indem wir ein wichtiges Entwicklungshindernis beseitigen."

SUREmAb erfüllt die globalen regulatorischen Standards und gewährleistet so unkomplizierte Erfahrungen auf den Märkten, die von der US-amerikanischen FDA, EMA und PMDA reguliert werden.

Über KBI Biopharma, Inc.

KBI Biopharma, Inc. ist ein Unternehmen von JSR Life Sciences. Als globales Unternehmen für die Auftragsentwicklung und -herstellung (Contract Development and Manufacturing Organization, CDMO) stellt es zusammen mit seinen Tochtergesellschaften eine umfassende Expertise und vollständig integrierte Dienstleistungen für eine beschleunigte Arzneimittelentwicklung und Biologika-Herstellung für Unternehmen aus dem Bereich der Biowissenschaften bereit. Als weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung von Säugetierzelllinien mit erstklassiger modularer Technologie und hochspezialisierten Lösungen ermöglicht KBI der Life-Science-Branche die schnelle Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung innovativer Arzneimittel und Impfstoffe. KBI arbeitet eng mit jedem seiner mehr als 500 Kundenpartner zusammen, um die Entwicklungsprogramme für Arzneimittel zu personalisieren und zu beschleunigen.

Globale Partner setzen auf die Technologien von KBI, um mehr als 400 Arzneimittelkandidaten in der präklinischen und klinischen Entwicklung und die Herstellung von zehn kommerziellen Produkten voranzubringen. KBI bietet auf Basis erstklassiger Analysefähigkeiten und umfassender wissenschaftlicher und technischer Expertise robuste Prozessentwicklung sowie klinische und kommerzielle cGMP-Herstellungsdienstleistungen für Programme in der Säuger-, Mikroben- und Zelltherapie. KBI ist bekannt für seine qualitativ hochwertige Herstellung und unterstützt seine Partner bei der Markteinführung von Medikamentenkandidaten. KBI betreut seine globalen Partner an acht Standorten in Europa und den USA. Weitere Informationen finden Sie unter www.kbibiopharma.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230912449304/de/

Contacts

KBI Biopharma, Inc. Unternehmensanfragen
Sarah Wakefield
KBI Biopharma, Inc.
swakefield@kbibiopharma.com

KBI Biopharma, Inc. Medienanfragen
Blair Ciecko
CG Life
bciecko@cglife.com