USA

  • USA plant Raketenabwehr für Seoul Handelsblatt - vor 1 Stunde 54 Minuten

    Pjöngjangs Raketentest hat das amerikanische Pentagon in Alarmbereitschaft versetzt. Die Verlegung einer mobiler Einheit für ein Abwehrsystem schnell stattfinden, hieß es. China ist von der Idee nicht ...

  • Continental pumpt Milliardensumme in die USA Handelsblatt - vor 1 Stunde 54 Minuten

    Continental baut seine Produktion in den USA aus. Der deutsche Autozulieferer steckt mehr als eine Milliarde Euro in ein neues Werk für Nutzfahrzeugreifen in den USA. Ende 2019 soll die Produktion dort ...

  • Starke Verluste an der Wall Street Handelsblatt - vor 1 Stunde 54 Minuten

    Auch die amerikanischen Börsen gerieten zum Wochenstart unter Druck. Die wichtigsten Indizes lagen am Montag an der New Yorker Wall Street deutlich im Minus. Gefragt waren dagegen US-Staatsanleihen und ...

  • USA fordern Abwehrsystem gegen Kims Raketen Handelsblatt - vor 2 Stunden 54 Minuten

    Wie regieren die Großmächte auf Nordkoreas Raketenstart? Die USA wollen 'noch nie da gewesene Sanktionen' gegen das Regime durchsetzen - und den schnellen Aufbau eines Raketenabwehrsystems.

  • Gabelstaplerfirma kauft in den USA zu Handelsblatt - vor 5 Stunden

    Der Gabelstapler-Hersteller Kion übernimmt das US-Unternehmen Retrotech. Der MDax-Konzern will mit dem Zukauf sein Geschäft mit automatischen Lagersystemen in Nordamerika ausbauen. Die Marke Retrotech ...

  • Haarlocke von John Lennon wird versteigert

    Eine Haarlocke des 1980 erschossenen Beatles-Sängers John Lennon könnte bei einer Auktion in den USA bis zu 10 000 Dollar (etwa 9000 Euro) einbringen.

  • Hamburg (dpa) - Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 8.02.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). ...

  • Schlechte Stimmung an der Wall Street Handelsblatt - vor 17 Stunden

    Auch die amerikanischen Börsen geraten zum Wochenstart unter Druck. Die wichtigsten Indizes lagen am Montag im New Yorker Nachmittagshandel deutlich im Minus. Gefragt waren dagegen US-Staatsanleihen und ...

  • US-Börsen eröffnen mit Verlusten Handelsblatt - vor 18 Stunden

    Auch die amerikanischen Börsen geraten zum Wochenstart unter Druck. Der S&P-500 eröffnet 1,5 Prozent niedriger. Vor allem Technologiewerte geben nach: Twitter-Aktien sind so billig wie nie zuvor.

  • Norwegischer Staatsfonds kritisiert US-Banken Handelsblatt - vor 21 Stunden

    In den USA sind Vorstandschef und Aufsichtsratsvorsitzender oftmals ein und dieselbe Person. Der norwegische Staatsfonds hält diese Führungsstruktur für problematisch und richtet nun deutliche Worte an ...

  • Die vom Abgasskandal betroffenen VW-Kunden in den USA müssen womöglich länger als angenommen auf ein Entschädigungsangebot warten. Dem von Volkswagen engagierten US-Topanwalt Kenneth Feinberg seien 'die ...

  • Norwegischer Staatsfonds übt Druck auf US-Banken aus Handelsblatt - Mo., 8. Feb 2016 11:55 MEZ

    In den USA sind Vorstandschef und Aufsichtsratsvorsitzender oftmals ein und dieselbe Person. Der norwegische Staatsfonds hält diese Führungsstruktur für problematisch und übt scharfe Kritik an US-Banken....

  • Chinesen wollen US-Börse kaufen Handelsblatt - Mo., 8. Feb 2016 11:55 MEZ

    Die chinesische Chongqing Casin Enterprise Group soll die Börse von Chicago übernehmen. Mit den Betreibern des Finanzplatzes haben die Investoren bereits Einigkeit erzielt, die US-Behörden müssen noch ...

  • Zeitung: Google integriert VR-Technologie in Android

    Google verstärkt laut einem Zeitungsbericht den Fokus auf virtuelle Realität.

  • VW-Anwalt: Entschädigung von US-Dieselkunden verzögert sich

    Die vom Abgasskandal betroffenen VW-Kunden in den USA müssen womöglich länger als angenommen auf ein Entschädigungsangebot warten.

  • Händler schreiben US-Zinserhöhung ab Handelsblatt - So., 7. Feb 2016 16:55 MEZ

    Die Märkte rechnen nicht mehr damit, dass die US-Notenbank im März die Zinsen erhöht. Die Renditen der Anleihen sinken weltweit. In Japan nähert sich die Rendite zehnjähriger Bonds der Null-Linie. Ein ...

  • Stark erhöhte Radioaktivität nach Leck in Akw bei New York

    In der Nähe eines Atomkraftwerks im US-Bundesstaat New York ist eine deutlich erhöhte Konzentration von radioaktiven Stoffen im Grundwasser gemessen worden. Die Werte an den Reaktoren in Indian Point lägen um das 650-fache über dem Normalwert, erklärte Gouverneur Andrew Cuomo.

  • Aussicht auf Wandel versetzt Twitter-Nutzer in Panik

    Diese Idee treibt eingefleischte Twitter-Nutzer auf die Barrikaden noch bevor man sie in Aktion sehen konnte. Der Dienst wolle eine neue Sortierung einführen, bei der die einzelnen Tweets nach Relevanz-Algorithmen angeordnet werden, statt wie bisher einfach nacheinander, schrieb die Website «Buzzfeed».

  • Wall Street fährt vor US-Arbeitsmarktdaten Achterbahn Handelsblatt - Sa., 6. Feb 2016 12:55 MEZ

    Die Nervosität an der Wall Street war hoch: Am Freitag werden die US-Arbeitsmarktdaten veröffentlicht, am Donnerstag gab es schlechte Nachrichten aus der Industrie. Für Verunsicherung sorgte auch der Ölpreis....

  • New Yorker Schlusskurse am 5.02.2016 dpa - Fr., 5. Feb 2016 22:29 MEZ

    Hamburg (dpa) - Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 5.02.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). ...

  • Arbeitsmarktbericht verwirrt Wall Street Handelsblatt - Fr., 5. Feb 2016 21:55 MEZ

    Die Daten werfen mehr Fragen auf als er beantwortet. Ein schwaches Jobwachstum schürt Konjunktursorgen, aber Arbeitslosenquote und Stundelohn verbessern sich. Entscheidend ist nun, was die Anleger von ...

  • Dax dreht nach schwachen US-Zahlen ins Plus Handelsblatt - Fr., 5. Feb 2016 15:55 MEZ

    Verwunderung auf dem Parkett: Schlechte US-Jobzahlen schüren nicht etwa die Angst Konjunkturabkühlung, sondern ziehen den Dax aus der Tiefe. Scheinbar erwarteten die Anleger noch schlimmeres, ein schwacher ...

  • US-Konzern Diebold startet Übernahme von Wincor Nixdorf

    Der Kassenautomaten-Hersteller Wincor Nixdorf geht aller Voraussicht nach mehrheitlich in den Besitz des US-Konkurrenten Diebold.

  • Dax nach schwachen US-Daten besser Handelsblatt - Fr., 5. Feb 2016 13:55 MEZ

    Schlechte Jobzahlen aus Amerika schüren nur kurz die Ängste vor einer Konjunkturabkühlung. Der Absturz bleibt aus, der Dax kann sein Minus sogar abbauen und verliert nur noch moderat. Helfen tut nun ein ...

  • Schweizer Bank offenbar vor Einigung im US-Steuerstreit Handelsblatt - Fr., 5. Feb 2016 10:55 MEZ

    Knapp 550 Millionen US-Dollar hat die Schweizer Bank Julius Bär auf die Seite gelegt - um etwaige Bußgelder im US-Steuerstreit begleichen zu können. Nun gibt es offenbar eine Einigung mit den Behörden....

  • USA erleben Revival der Podcasts dpa - Fr., 5. Feb 2016 08:17 MEZ
    USA erleben Revival der Podcasts

    Die Podcastserie «Serial» machte 2014 den Anfang: Mit bis zu 3,5 Millionen Downloads pro Episode läutete die spannende Audio-Story um einen ungeklärten Teenagermord in Baltimore ein Revival des Podcasts ein.

  • Fünf Millionen Airbags in den USA zurückgerufen Handelsblatt - Fr., 5. Feb 2016 07:55 MEZ

    Rund fünf Millionen fehlerhafte Airbags hat der Autozulieferer Continental zwischen 2006 und 2010 in die USA geliefert. Nun ruft der Konzern die betroffenen Exemplare zurück. Die Börsen reagierten prompt....

  • New Yorker Schlusskurse am 4.02.2016 dpa - Do., 4. Feb 2016 22:29 MEZ

    Hamburg (dpa) - Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 4.02.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). ...

  • US-Richter lässt Hypothekenklage zu Handelsblatt - Do., 4. Feb 2016 21:55 MEZ

    Wieder droht der Deutschen Bank eine Milliardenstrafe, wieder geht es um Hypotheken: Ein US-Gericht hat nun erneut eine Klage gegen das Geldhaus zugelassen. Es geht um rund 3,1 Milliarden Dollar.

  • Sinkender Ölpreis belastet Wall Street Handelsblatt - Do., 4. Feb 2016 18:55 MEZ

    Ein zwischenzeitlich fallender Ölpreis und US-Konjunkturdaten haben die Wall Street zum Handelsstart im Griff. Auch neue Arbeitsmarktdaten machen die Anleger nervös.

Weitere Nachrichten »