International

  • Geplante EU-Biostandards gefährden fairen Handel Handelsblatt - vor 2 Stunden 18 Minuten

    Strengere Kriterien beim Import von Bio-Produkten - das strebt die EU mit einer neuen Verordnung an. Bei Importen aus Entwicklungsländern könnte der Schuss nach hinten los gehen, befürchtet die Organisation ...

  • US-Pharmakonzern will schwedischen Wettbewerber kaufen Handelsblatt - vor 2 Stunden 18 Minuten

    26 Milliarden Dollar wollte der Pharmakonzern Mylan für den Konkurrenten Perrigo ausgeben - und scheiterte am Widerstand der Aktionäre. Jetzt hat das Unternehmen ein neues Übernahmeziel ausgemacht.

  • Gerresheimer ist im vergangenen Jahr kräftig gewachsen. Vor allem ein US-Zukauf hat dem Verpackungshersteller Schwung verliehen. 2016 setzt der Vorstandschef aber wieder stärker auf Wachstum aus eigener ...

  • Nato soll Europa vor Schleppern schützen Handelsblatt - vor 5 Stunden

    Überwachungsauftrag für die Alliierten: Deutschland und die Türkei wollen die Nato im Kampf gegen Schleuserbanden in der Ägäis einspannen. Nun gelingt ihnen ein Etappensieg: Griechenland schließt sich ...

  • Immer mehr Briten sagen Nein zur EU Handelsblatt - vor 7 Stunden

    Die Gespräche des britischen Premiers David Cameron mit der EU steuern offenbar auf eine Einigung zu. Man ist zuversichtlich, dass bald ein Durchbruch erzielt wird. Doch unter den Briten nimmt die Zustimmung ...

  • EU-Kommission warnt vor Milliardenkosten Handelsblatt - vor 7 Stunden

    Die EU-Kommission warnt vor einer Wiedereinführung von Grenzkontrollen. Deren Auswirkungen wären weit über den Transportsektor hinaus spürbar. Die Behörde spricht von jährlichen Kosten von bis zu 18 Milliarden ...

  • 'Ey Amerika, seid ihr auf unserer Seite?' Handelsblatt - vor 8 Stunden

    Die USA unterstützen kurdische Milizen im syrischen Bürgerkrieg. Der Türkei ist das ein Dorn im Auge. Nun richtet Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan klare Worte in Richtung Washington. Auch Paris erhebt ...

  • Der Hobbit fehlt dem US-Unterhaltungsriesen Handelsblatt - vor 12 Stunden

    Ende 2014 hatte Time Warner noch Blockbuster wie 'Der Hobbit' vorgelegt. Im abgelaufenen Quartal waren Kassenschlager allerdings Mangelware. Besser läuft es im TV-Geschäft.

  • Nur noch Platz drei in Europa Handelsblatt - vor 13 Stunden

    Was sich schon abgezeichnet hat, ist nun Gewissheit: Der Hamburger Hafen ist im Containerumschlag hinter Rotterdam und Antwerpen auf den dritten Platz in Europa zurückgefallen. Schuld sind Probleme in ...

  • Der Dax fällt erneut unter die 9000-Punkte-Marke und auch für die US-Börsen ging es bergab. Die Sorgen um die US-Wirtschaft verunsichern Anleger. Viacom-Aktie nach Umsatzrückgang auf Talfahrt.

  • US-Gerichtshof legt Obamas Klimapläne auf Eis Handelsblatt - Mi., 10. Feb 2016 14:55 MEZ

    Das wird Obama wehtun. Kurz und bündig hält der Supreme Court eines der wichtigsten Klimavorhaben des US-Präsidenten an - wegen rechtlicher Probleme. Die Entscheidung kommt überraschend.

  • USA: VW ruft wegen Takata-Problem-Airbags 680 000 Wagen zurück

    Wegen möglicher gefährlicher Defekte an Airbags muss auch Volkswagen wie erwartet in den USA einen großen Rückruf starten. Rund 680 000 Wagen müssten vorsorglich wegen denkbarer Probleme mit Teilen des Lieferanten Takata in die Werkstätten, sagte ein VW-Sprecher.

  • Hafen Hamburg fällt auf Platz drei in Europa dpa - Mi., 10. Feb 2016 11:01 MEZ
    Hafen Hamburg fällt auf Platz drei in Europa

    Hamburg ist nur noch der drittgrößte Containerhafen Europas. Durch ein deutliches Minus von 9,3 Prozent beim Containerumschlag fiel die Hansestadt in dem Ranking hinter Rotterdam und Antwerpen zurück.

  • Slowakei warnt vor Kollaps der EU Handelsblatt - Mi., 10. Feb 2016 10:55 MEZ

    Der slowakische Ministerpräsident Robert Fico ist um markige Worte nicht verlegen. Entweder bekomme Europa die Flüchtlingskrise in diesem Jahr unter Kontrolle - 'oder die EU zerbricht', warnt er.

  • US-Behörde: Computer kann im Auto als Fahrer anerkannt werden

    Es ist ein wichtiger Meilenstein für die Zukunft mit selbstfahrenden Autos: Die US-Verkehrssicherheitsbehörde hat festgestellt, dass Computer grundsätzlich als Fahrer anerkannt werden können.

  • 'Haltet sie von Europa fern, lasst sie bei euch aber rein' Handelsblatt - Di., 9. Feb 2016 19:55 MEZ

    Gerade erst beschlossen, schießt Vizekanzler Gabriel weiter gegen das Asylpaket II. Auch am Türkei-Besuch der Kanzlerin wird Kritik laut. Merkel hält dagegen weiter an ihrem Plan fest. Bald kommt der auf ...

  • Continental pumpt Milliardensumme in die USA Handelsblatt - Di., 9. Feb 2016 16:55 MEZ

    Continental baut seine Produktion in den USA aus. Der deutsche Autozulieferer steckt mehr als eine Milliarde Euro in ein neues Werk für Nutzfahrzeugreifen in den USA. Ende 2019 soll die Produktion dort ...

  • USA plant Raketenabwehr für Seoul Handelsblatt - Di., 9. Feb 2016 15:55 MEZ

    Pjöngjangs Raketentest hat das amerikanische Pentagon in Alarmbereitschaft versetzt. Die Verlegung einer mobiler Einheit für ein Abwehrsystem schnell stattfinden, hieß es. China ist von der Idee nicht ...

  • EU reagiert zurückhaltend auf Forderungen Österreichs Handelsblatt - Di., 9. Feb 2016 13:55 MEZ

    Österreichs Finanzminister fordert Entschädigungszahlungen für die Kosten der Flüchtlingskrise. Die EU solle 600 Millionen Euro bereitstellen. Die Kommission reagiert verhalten. Der Vorschlag soll diskutiert ...

  • USA fordern Abwehrsystem gegen Kims Raketen Handelsblatt - Di., 9. Feb 2016 11:55 MEZ

    Wie regieren die Großmächte auf Nordkoreas Raketenstart? Die USA wollen 'noch nie da gewesene Sanktionen' gegen das Regime durchsetzen - und den schnellen Aufbau eines Raketenabwehrsystems.

  • Gabelstaplerfirma kauft in den USA zu Handelsblatt - Di., 9. Feb 2016 08:55 MEZ

    Der Gabelstapler-Hersteller Kion übernimmt das US-Unternehmen Retrotech. Der MDax-Konzern will mit dem Zukauf sein Geschäft mit automatischen Lagersystemen in Nordamerika ausbauen. Die Marke Retrotech ...

  • Nikkei gibt stark nach Handelsblatt - Di., 9. Feb 2016 03:55 MEZ

    Auch in Fernost sind die Anleger unsicher: Der Nikkei liegt im Mittagshandel am Dienstag um über 5 Prozent tiefer als noch am Vortag. Der starke Yen beeinträchtigt die Exportwerte. Honda, Nissan und Toyota ...

  • US-Börsen eröffnen mit Verlusten Handelsblatt - Mo., 8. Feb 2016 19:55 MEZ

    Auch die amerikanischen Börsen geraten zum Wochenstart unter Druck. Der S&P-500 eröffnet 1,5 Prozent niedriger. Vor allem Technologiewerte geben nach: Twitter-Aktien sind so billig wie nie zuvor.

  • Norwegischer Staatsfonds kritisiert US-Banken Handelsblatt - Mo., 8. Feb 2016 16:55 MEZ

    In den USA sind Vorstandschef und Aufsichtsratsvorsitzender oftmals ein und dieselbe Person. Der norwegische Staatsfonds hält diese Führungsstruktur für problematisch und richtet nun deutliche Worte an ...

  • 'Festung Europa' fällt kleiner aus als erwartet Handelsblatt - Mo., 8. Feb 2016 16:55 MEZ

    'Merkel muss weg': Erneut demonstrierten Tausende Pegida-Anhänger gegen die Islamisierung des Abendlands - diesmal mit Unterstützung aus aller Welt. Doch zur Hauptveranstaltung in Dresden kamen weit weniger ...

  • Mehr als 300.000 Barrel Erdöl nach Europa verkauft Handelsblatt - Mo., 8. Feb 2016 16:55 MEZ

    Erst vor wenigen Wochen sind die Sanktionen gegen Teheran gefallen, doch schon jetzt brummen die Geschäfte. Mehr als 300.000 Barrel Öl pro Tag hat der Iran seither nach Europa geliefert. Und das soll nur ...

  • Entschädigung von US-Dieselkunden kann sich verzögern Handelsblatt - Mo., 8. Feb 2016 15:55 MEZ

    Die vom Abgasskandal betroffenen VW-Kunden in den USA müssen womöglich länger als angenommen auf ein Entschädigungsangebot warten. Dem von Volkswagen engagierten US-Topanwalt Kenneth Feinberg seien 'die ...

  • EU drängt Türkei zu Aufnahme von Aleppo-Flüchtlingen Handelsblatt - Mo., 8. Feb 2016 15:55 MEZ

    Ganze Straßenzüge in der nordsyrischen Stadt Aleppo sind zerstört von Bombenangriffen. Die Türkei rechnet mit 70.000 Flüchtlingen, sollte die syrische Armee die Stadt einnehmen - einlassen will sie Ankara ...

  • Norwegischer Staatsfonds übt Druck auf US-Banken aus Handelsblatt - Mo., 8. Feb 2016 11:55 MEZ

    In den USA sind Vorstandschef und Aufsichtsratsvorsitzender oftmals ein und dieselbe Person. Der norwegische Staatsfonds hält diese Führungsstruktur für problematisch und übt scharfe Kritik an US-Banken....

  • Chinesen wollen US-Börse kaufen Handelsblatt - Mo., 8. Feb 2016 11:55 MEZ

    Die chinesische Chongqing Casin Enterprise Group soll die Börse von Chicago übernehmen. Mit den Betreibern des Finanzplatzes haben die Investoren bereits Einigkeit erzielt, die US-Behörden müssen noch ...

Weitere Nachrichten »