International

  • TOKIO (dpa-AFX) - Zum Start in die neue Handelswoche haben die Aktienmärkte in Asien mit leichten Verlusten auf das Scheitern der Verfassungsreform in Italien reagiert. Die Börse in Tokio startete am Montag mit einem knappen Minus. Eine Viertelstunde nach Handelsbeginn notierte der Nikkei-Index für 225 führende Werte …

  • ROM/WIEN (dpa-AFX) - Die nach dem Brexit-Votum ohnehin geschwächte EU gerät nach der klaren Niederlage von Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi bei einem wichtigen Referendum noch stärker unter Druck. Der europafreundliche Regierungschef scheiterte am Sonntag bei der Abstimmung über eine Verfassungsreform und zog die …

  • BERLIN (dpa-AFX) - Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir fürchtet nach dem absehbaren Nein der Italiener zur Verfassungsreform "unnötige Turbulenzen" für Italien und die Europäische Union. Im Detail sei aber an der Verfassungsreform sicher manches kritikwürdig gewesen, schrieb der Politiker in der Nacht zu Montag …

  • BRÜSSEL/LUXEMBURG (dpa-AFX) - Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn erwartet nach dem absehbaren Nein der Italiener zur Verfassungsreform zunächst keine drastischen Folgen für die Europäische Union. "Ich sehe keine Niederlage für Europa", sagte Asselborn am späten Sonntagabend der Deutschen Presse-Agentur. "Italien …

  • ROM/WIEN (dpa-AFX) - Für die nach dem Brexit-Votum ohnehin geschwächte EU hat sich bei einer wichtigen Abstimmung in Italien ein weiterer schwerer Rückschlag abgezeichnet. Italiens europafreundlicher Ministerpräsident Matteo Renzi stand am Sonntagabend vor einem Scheitern bei einer Abstimmung über eine Verfassungsreform. …

  • NEW YORK (dpa-AFX) - Die Beilegung eines Rechtsstreits in den USA um den Vorwurf von Absprachen beim Goldpreis dürfte die Deutsche Bank 60 Millionen Dollar kosten. Diese Summe geht aus einem Vergleichsvorschlag hervor, der am Freitag bei einem New Yorker Bezirksgericht eingereicht wurde.

  • AIXTRON SE / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen/Übernahmeangebot03.12.2016 14:18Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermitteltdurch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------AIXTRON …

  • US-Anleihen profitieren von robusten Arbeitsmarktdaten dpa-AFX - Fr., 2. Dez 2016 21:11 MEZ

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die Staatsanleihen der USA haben am Freitag nach der Veröffentlichung des offiziellen Arbeitsmarktberichts freundlich tendiert. Die Zahl der US-Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft hatte im November die Erwartungen nahezu erfüllt, während die Arbeitslosenquote überraschend auf den tiefsten Stand …

  • NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag auf seinem Niveau vom Vortag verharrt. Ein robuster US-Arbeitsmarktbericht belastete die Gemeinschaftswährung nur kurzzeitig. Am Abend stand sie in New York in etwa da, wo sie zur gleichen Zeit am Donnerstag gehandelt wurde. Zuletzt wurden 1,0659 US-Dollar für einen Euro gezahlt. …

  • PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Vor einem mit hoher Unsicherheit behafteten Wochenende haben die wichtigsten europäischen Aktienmärkte am Freitag schwächer geschlossen. Die stabil tendierende Wall Street sorgte aber infolge robuster US-Arbeitsmarktdaten immerhin dafür, dass der EuroStoxx 50 frühe Verluste von bis zu 1,5 Prozent …

  • PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Vor einem mit hoher Unsicherheit behafteten Wochenende haben die wichtigsten europäischen Aktienmärkte am Freitag schwächer geschlossen. Die stabil tendierende Wall Street sorgte aber infolge robuster US-Arbeitsmarktdaten immerhin dafür, dass der EuroStoxx 50 frühe Verluste von bis zu 1,5 Prozent …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Freitag nach der Talfahrt der vergangenen Tage deutlich zugelegt. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,75 Prozent auf 161,00 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,27 Prozent. Am Vortag hatten die …

  • EU treibt Pläne für freies WLAN voran dpa-AFX - Fr., 2. Dez 2016 17:52 MEZ

    BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Pläne für kostenloses WLAN an öffentlichen Plätzen kommen voran. Die Mitgliedsländer einigten sich am Freitag auf Grundzüge, allerdings noch nicht abschließend auf die Finanzierung.

  • WASHINGTON/TEHERAN (dpa-AFX) - Nach der umstrittenen Verlängerung der Iran-Sanktionen in beiden Kammern des US-Kongresses ist das internationale Atom-Abkommen mit dem Iran neu in den Blickwinkel gerückt. Nach Einschätzung des Teheraner Außenministeriums haben die USA das Wiener Atomabkommen von 2015 gebrochen. "Die …

  • Europa-Parlament einigt sich auf PRIIPs-Verschiebung Fundresearch - Fr., 2. Dez 2016 16:31 MEZ
    Europa-Parlament einigt sich auf PRIIPs-Verschiebung

    Die EU-Kommission hatte es vorgeschlagen, das Europa-Parlament hat es nun beschlossen: Die Umsetzung der PRIIPs-Verordnung wird um ein Jahr verschoben. Grundlegendes soll nicht mehr geändert werden.

  • Europa beteiligt sich weiter an der Raumstation ISS dpa-AFX - Fr., 2. Dez 2016 16:26 MEZ

    LUZERN (dpa-AFX) - Europa behält seinen Platz im Außenposten der Menschheit: Die europäische Raumfahrtagentur Esa verlängert ihre Beteiligung an der Internationalen Raumstation ISS. "Wir können jetzt bestätigen, dass wir bis 2024 gehen", sagte Esa-Chef Jan Wörner am Freitag nach einem Ministertreffen im Schweizer …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Freitagnachmittag seine Verluste deutlich reduziert und zuletzt nur noch um 0,17 Prozent auf 10 515,65 Punkte nachgegeben. Im frühen Handel hatte der deutsche Leitindex noch 1,25 Prozent eingebüßt. Börsianer verweisen auf den Rückenwind von der Wall Street, wo erneut robuste Arbeitsmarktdaten …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Freitag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,0642 (Donnerstag: 1,0627) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9397 (0,9410) Euro.

  • WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Arbeitsmarkt in den USA hat sich im November erneut robust gezeigt. Sowohl die Beschäftigungsentwicklung als auch die Arbeitslosenquote signalisieren einen starken Arbeitsmarkt. Dies geht aus den am Freitag veröffentlichten Daten des Arbeitsministeriums hervor. Getrübt wird das Bild durch den …

  • WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Arbeitsmarkt in den USA hat sich im November erneut robust gezeigt. Sowohl die Beschäftigungsentwicklung als auch die Arbeitslosenquote signalisieren einen starken Arbeitsmarkt. Dies geht aus den am Freitag veröffentlichten Daten des Arbeitsministeriums hervor. Getrübt wird das Bild durch den …

  • US-Anleihen gewinnen leicht nach Arbeitsmarktdaten dpa-AFX - Fr., 2. Dez 2016 15:03 MEZ

    NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind am Freitag mit Gewinnen in den Handel gestartet. Nach widersprüchlichen Daten vom US-Arbeitsmarkt legten die Kurse etwas zu. Die Zahl der Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft war in den USA im November zwar etwa wie erwartet um 178 000 gestiegen. Allerdings fiel die Arbeitslosenquote …

  • WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist die Arbeitslosenquote im November überraschend auf den tiefsten Stand seit mehr als neun Jahren gesunken. Die Arbeitslosenquote sei von 4,9 Prozent auf 4,6 Prozent zurückgegangen, teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Das ist die niedrigste Quote seit August …

  • WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA sind die Löhne im November überraschend gesunken. Wie das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mitteilte, verringerten sich die durchschnittlichen Stundenlöhne zum Vormonat um 0,1 Prozent. Dies ist der erste Rückgang seit Dezember 2014. Volkswirte hatten einen Anstieg der Löhne …

  • WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Beschäftigungsentwicklung in den USA ist im November etwas schwächer ausgefallen als erwartet. Außerhalb der Landwirtschaft seien 178 000 Stellen hinzugekommen, teilte das Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Volkswirte hatten einen Beschäftigungsaufbau von 180 000 erwartet. Der Jobaufbau …

  • LONDON (dpa-AFX) - Die britischen Liberaldemokraten haben einen Parlamentssitz für einen Londoner Wahlkreis mit einem Wahlkampf gegen den EU-Austritt Großbritanniens (Brexit) gewonnen. Bei der Nachwahl im Bezirk Richmond Park im Westen der britischen Hauptstadt setzte sich die Kandidatin der Liberal Democrats, Sarah Onley, …

  • MAILAND (dpa-AFX) - Die italienische Regierung bereitet einem Pressebericht zufolge eine staatliche Rettungsaktion für die angeschlagene Bank Monte dei Paschi vor. Italien habe bei der EU bereits einen Antrag auf Staatshilfe eingereicht, berichtete die Zeitung "Corriere della Sera" am Freitag. Finanzminister Pier …

  • PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Vor dem mit hoher Unsicherheit behafteten Wochenende haben die wichtigsten europäischen Börsen am Freitag deutlich nachgegeben. Die Anleger dürften vor allem abwarten, wie das Verfassungsreferendum in Italien und die Bundespräsidentenwahl in Österreich ausgehen, sagte Analyst Dirk Gojny von der …

  • Hypoport AG: Bekanntmachung nach Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052 - Erwerb eigener Aktien - 4. Zwischenmeldung

    DGAP-News: Hypoport AG / Schlagwort(e): Aktienrückkauf2016-12-02 / 11:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Rüstungskonzern Rheinmetall kooperiert mit dem amerikanischen Familienunternehmen Day & Zimmermann in den USA. Beide Seiten hätten die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens vereinbart, teilte Rheinmetall am Freitag mit. Das Unternehmen soll Munition für den US-Markt herstellen, etwa für das …

  • Iran wirft dem US-Senat Bruch des Atomabkommens vor dpa-AFX - Fr., 2. Dez 2016 10:08 MEZ

    TEHERAN (dpa-AFX) - Mit der Verlängerung des Gesetzes über die Iran-Sanktionen hat der US-Senat nach Einschätzung des Teheraner Außenministeriums das Wiener Atomabkommen von 2015 gebrochen. "Die amerikanische Regierung muss ihre internationalen Verpflichtungen erfüllen", sagte Außenamtssprecher Bahram Ghassemi …

Weitere Nachrichten »