Asien

  • TORGELOW/SCHWERIN (dpa-AFX) - Die Torgelower ME-LE-Gruppe baut nach ihren Biogas-Aktivitäten in Brasilien auch ihr Engagement in China aus. Zusammen mit einer Hochschule soll ein Bioreaktor entwickelt werden, der die dort anfallenden Reisabfälle verarbeitet, wie Geschäftsführer Dietrich Lehmann am Montag in Torgelow (Landkreis …

  • Auch China und Japan warnen USA vor Protektionismus in Stahlbranche Business Insider DE Finance - vor 15 Stunden
    Auch China und Japan warnen USA vor Protektionismus in Stahlbranche

    Die staatliche Zeitung „China Daily“ schrieb am Montag in einem Kommentar, ein derartiger Schritt könne zu „berechtigten Vergeltungsschritten“ gegen US-Firmen etwa im Finanz- oder Technologiesektor führen. Die mangelnde Wettbewerbsfähigkeit der amerikanischen Stahlkocher könne nicht durch Importschranken behoben werden. …

  • China meldet Fortschritt bei Passagierjet-Entwicklung Handelsblatt - So., 23. Apr 2017 12:29 MESZ

    Chinas Wunsch, ein eigenes, größeres Passagierflugzeug auf den Markt zu bringen, ist der Verwirklichung näher gerückt. Ein wichtiger Test auf dem Weg zum Jungfernflug der C919 ist nun geglückt.

  • Sony rechnet mit deutlich mehr Gewinn dpa - Fr., 21. Apr 2017 09:45 MESZ
    Sony rechnet mit deutlich mehr Gewinn

    Sony rechnet für das abgelaufenen Geschäftsjahr mit einem deutlich höheren Gewinn als zuletzt gedacht. Dies gab der japanische Elektronikkonzern bekannt.

  • DHAKA (dpa-AFX) - Vier Jahre nach dem verheerenden Fabrikeinsturz in Bangladesch mit mehr als 1100 Toten läuft ein Programm der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung an, die Gewerkschaften im Land zu stärken. Die "Academy of Work", die die Stiftung mit lokalen Partnern anschob, dient der Ausbildung von Führungskräften. …

  • HELLA KGaA Hueck & Co.: HELLA erweitert Produktionskapazitäten in China mit neuem Werk für Lichtsysteme

    DGAP-News: HELLA KGaA Hueck & Co. / Schlagwort(e): Sonstiges20.04.2017 / 14:06 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • Adidas-Chef erwartet niedrigere Margen in China dpa-AFX - Do., 20. Apr 2017 12:09 MESZ

    SHANGHAI (dpa-AFX) - Der Chef des Sportartikelherstellers Adidas , Kasper Rorsted, erwartet für den wichtigen chinesischen Markt eine sinkenden Profitabilität. Vom Marketing bis zu den Gehältern würden alle Kosten in dem Land steigen, begründete Rorsted dies am Donnerstag vor Reportern in Shanghai. Zudem werde sich das …

  • Japans Exportmotor gewinnt weiter an Fahrt dpa - Do., 20. Apr 2017 10:30 MESZ
    Japans Exportmotor gewinnt weiter an Fahrt

    Japans Exporte sind dank guter Geschäfte mit dem wichtigen Handelspartner China so stark wie seit über zwei Jahren nicht mehr gestiegen.

  • Senvion präsentiert größte 2MW Anlagenserie für Indien

    DGAP-News: Senvion S.A. / Schlagwort(e): Produkteinführung20.04.2017 / 10:02 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • Roboter-Autos: Bosch kooperiert mit chinesischen Firmen

    Der deutsche Hightech-Konzern Bosch drängt mit Technik für selbstfahrende Autos auf den chinesischen Markt.

  • Die Zukunft der E-Mobilität entscheidet sich in China WirtschaftsWoche - Mi., 19. Apr 2017 07:55 MESZ
    Die Zukunft der E-Mobilität entscheidet sich in China

    China ist zum Leitmarkt für Elektromobilität aufgestiegen – bei Produktion und Nachfrage. Deutsche Hersteller müssen sich sputen. Das zeigt der Blick auf die Automesse in Shanghai.

  • PARIS (dpa-AFX) - Ein gut laufendes Luxuswarengeschäft in Asien hat dem weltweit größten Kosmetikkonzern L'Oreal zum Jahresstart Rückenwind geliefert. Ohne Berücksichtigung von Zu- und Verkäufen sowie Währungsschwankungen legten die Erlöse im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,2 Prozent auf 7,045 …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - DFB-Präsident Reinhard Grindel hat sich gegen eine von Adidas-Chef Kasper Rorsted ins Spiel gebrachte Verlegung des DFB-Pokalfinales nach China ausgesprochen. "Das DFB-Pokalfinale an einem festen Ort, nämlich in Berlin, auszutragen, ist eine tolle Erfolgsgeschichte, es ist zu einer eigenen Marke …

  • In China fährt die elektrische Zukunft vor Handelsblatt - Di., 18. Apr 2017 12:03 MESZ

    In dieser Woche trifft sich die Autowelt zur Messe in Schanghai. China wird eine Schlüsselrolle beim E-Auto spielen. Jaguar und Volvo haben Neuheiten angekündigt – und auch von VW wird ein starker Auftritt erwartet.

  • Top-Tipp Tencent: Cash für China und Tesla Der Aktionär - Di., 18. Apr 2017 11:32 MESZ
    Top-Tipp Tencent: Cash für China und Tesla

    Zum chinesischen Neujahrsfest, zu Hochzeiten oder der Geburt eines Kindes stehen sie im Mittelpunkt: rote Umschläge, prall gefüllt mit Geld. Die Tausende Jahre alte Tradition ist beliebt wie nie zuvor. Daran hat die „chinesische Facebook“ Tencent großen Anteil. Zum Neujahrsfest 2014 digitalisierte man diesen Brauch durch …

  • Volkswagen–Aktie: Gute Zahlen, neue Elektroflitzer - Analysten schrauben ihre Kursziel nach oben

    Trotz Abgasskandal und America-First-Politik des US-Präsidenten Donald Trump sieht VW-USA-Chef Hinrich Woebcken Volkswagen in Amerika "gut aufgestellt". Das sagte der Manager in einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur. Die New York Motor Show will VW nutzen, um sein Image in den USA wieder aufzupeppen. …

  • Chinas Wirtschaft gewinnt wieder an Fahrt dpa - Mo., 17. Apr 2017 11:38 MESZ
    Chinas Wirtschaft gewinnt wieder an Fahrt

    Die chinesische Wirtschaft überrascht mit starkem Wachstum: Im ersten Quartal legte die zweitgrößte Volkswirtschaft um 6,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu.

  • Der Schein trügt: Trotz des guten Wachstums sehen Experten China vor großen Problemen Business Insider DE Finance - Mo., 17. Apr 2017 11:11 MESZ
    Der Schein trügt: Trotz des guten Wachstums sehen Experten China vor großen Problemen

    Es ist eine Serie, die sich sehen lassen kann: Die Stimmung der heimischen Industrie befindet sich in der Nähe eines Fünfjahreshochs, frohlockte kürzlich Chinas Statistikbüro. Vergangene Woche legte die Zollverwaltung nach und verkündete, dass die Exporte im März so schnell wie seit zwei Jahren nicht mehr gestiegen sin …

  • SCHWÄBISCH HALL (dpa-AFX) - Deutschlands größte Bausparkasse, Schwäbisch Hall, will ihr Geschäft in China deutlich ausweiten. Vermutlich bis 2018 würden dort Bausparverträge in vier statt bisher zwei Regionen angeboten, sagte Vorstandschef Reinhard Klein. Dafür seien aber noch Genehmigungen der Behörden nötig. Der Ausbau …

  • TOKIO (dpa-AFX) - Nach dem Ausstieg der USA will Japan der geplanten transpazifischen Freihandelszone (TPP) angeblich neues Leben einhauchen - ohne Washington. Wie die japanische Wirtschaftszeitung "Nikkei" am Samstag berichtete, ist Tokio dabei, die verbliebenen Mitgliedsstaaten zu mobilisieren, das geplante …

  • TOKIO (dpa-AFX) - Nach dem Ausstieg der USA will Japan der geplanten transpazifischen Freihandelszone (TPP) angeblich neues Leben einhauchen - ohne Washington. Wie die japanische Wirtschaftszeitung "Nikkei" am Samstag berichtete, ist Tokio dabei, die verbliebenen Mitgliedsstaaten zu mobilisieren, das geplante …

  • Trump, China und das türkische Referendum Handelsblatt - Sa., 15. Apr 2017 22:54 MESZ

    In einer Zeit der Verunsicherung sind Fakten gefragt. In der Woche nach Ostern bieten eine Fülle von Konjunkturdaten Orientierung für Dax-Anleger. Unwägbarkeiten bleiben – nicht nur wegen des twitternden US-Präsidenten.

  • Schwäbisch Hall will Auslandsgeschäft ausbauen dpa - Sa., 15. Apr 2017 09:01 MESZ
    Schwäbisch Hall will Auslandsgeschäft ausbauen

    Deutschlands größte Bausparkasse, Schwäbisch Hall, will ihr Geschäft in China deutlich ausweiten. Vermutlich bis 2018 würden dort Bausparverträge in vier statt bisher zwei Regionen angeboten, sagte Vorstandschef Reinhard Klein.

  • „Es ist nur eine Frage der Zeit, bis China seine Märkte öffnet“

    Chinas Volkswirtschaft brummt. Der Aktienmarkt öffnet seine Pforten, das bedeutet große Chancen und hohe Risiken. Lokale Expertise und Selektivität sind unabdingbar. Auf der FondsConsult Investment-Konferenz in Hamburg sprachen wir mit Wolfgang Fickus von Comgest über die Anlage in chinesische Aktien.

  • Chinas Außenhandel legt im März deutlich zu dpa - Do., 13. Apr 2017 09:44 MESZ
    Chinas Außenhandel legt im März deutlich zu

    Chinas Außenhandel hat sich im März robust entwickelt. Nach Regierungszahlen lagen die Ausfuhren in US-Dollar gerechnet 16,4 Prozent höher als im Vorjahresmonat.

Weitere Nachrichten »