Anleihen

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben sich am Mittwoch zu Handelsbeginn wenig verändert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg um 0,02 Prozent auf 160,76 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,378 Prozent.

  • NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Dienstag weiter nachgegeben. Eine stärkere Risikoneigung der Anleger mit Kursgewinnen an den Aktienmärkten belaste die als sicher geltenden US-Anleihen, hieß es von Marktbeobachtern. Am US-Rentenmarkt setzt sich damit eine Entwicklung fort, die sich zuvor bereits …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher wie auch vieler anderer europäischer Staatsanleihen haben am Dienstag unter Druck gestanden. Während sich in Deutschland die Entwicklung vom Wochenauftakt fortsetzte, war die Entwicklung in Südeuropa gegensätzlich. Hatten Staatspapiere Frankreichs, Italiens und Spaniens am Montag …

  • Hörmann Industries veröffentlicht vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2016

    DGAP-News: Hörmann Industries GmbH / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Anleihe25.04.2017 / 17:56 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • What a difference a couple of months make. The year kicked off with investors again predicting...

  • A new trading platform focused on hard-to-trade segments of one of the most important markets in...

  • US-Anleihen starten schwächer dpa-AFX - vor 21 Stunden

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Dienstag im frühen Handel gesunken. Eine stärkere Risikoneigung der Anleger mit Kursgewinnen an zahlreichen Aktienmärkten habe die als sicher geltenden US-Anleihen zum Auftakt weiter belastet, hieß es von Marktbeobachtern. Am US-Rentenmarkt hat sich damit eine …

  • Laurèl GmbH: Einberufung der 2. Anleihegläubigerversammlung für den 15. Mai 2017

    DGAP-News: Laurèl GmbH / Schlagwort(e): Sonstiges25.04.2017 / 14:14 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • Deutsche Anleihen geben weiter nach dpa-AFX - vor 22 Stunden

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher wie auch vieler anderer europäischer Staatsanleihen haben am Dienstag unter Druck gestanden. Während sich in Deutschland die Entwicklung vom Wochenauftakt fortsetzte, war die Entwicklung in Südeuropa gegensätzlich. Hatten Staatspapiere Frankreichs, Italiens und Spaniens am Montag …

  • RASCHKE VON KNOBELSDORFF HEISER Dienstleistungsgesellschaft mbH kandidiert für Amt des gemeinsamen Vertreters der Anleihegläubiger der Rickmers Holding AG

    DGAP-News: RASCHKE VON KNOBELSDORFF HEISER Dienstleistungsgesellschaft mbH / Schlagwort(e): Anleihe25.04.2017 / 11:31 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • Deutsche Anleihen: Schwächer zu Handelsbeginn dpa-AFX - Di., 25. Apr 2017 08:34 MESZ

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Dienstag zu Handelsbeginn gefallen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future sank um 0,11 Prozent auf 161,39 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg auf 0,334 Prozent.

  • US-Anleihen: Optimismus nach Frankreich-Wahl belastet dpa-AFX - Mo., 24. Apr 2017 21:23 MESZ

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Montag nach dem Erstrunden-Ergebnis der französischen Präsidentschaftswahl deutlich nachgegeben. In allen Laufzeitbereichen stiegen die Renditen.

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Ausgang der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl hat die Kurse deutscher Bundesanleihen am Montag stark unter Druck gebracht. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel bis zum späten Nachmittag um 0,69 Prozent auf 161,39 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg …

  • US-Anleihen: Optimismus nach Frankreich-Wahl belastet dpa-AFX - Mo., 24. Apr 2017 15:10 MESZ

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Montag zu Handelsbeginn angesichts eines wachsenden Optimismus mit Blick auf Europa deutlich gefallen. In allen Laufzeitbereichen stiegen die Renditen.

  • Die Anleger sagen „En Marche“ Handelsblatt - Mo., 24. Apr 2017 14:15 MESZ
    Die Anleger sagen „En Marche“

    Erleichterung beherrscht die Aktienmärkte nach der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahlen. Sie setzen jetzt auf Emmanuel Macron als neuen Präsidenten. Die Kurse steigen kräftig. Auch der Euro legt zu.

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Ausgang der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl hat deutsche Bundesanleihen deutlich belastet. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel bis zum Montagmittag um 0,76 Prozent auf 161,26 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 10 Basispunkte auf 0,35 Prozent. …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Ausgang der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl hat deutsche Bundesanleihen deutlich belastet. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel bis zum Montagmittag um 0,76 Prozent auf 161,26 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 10 Basispunkte auf 0,35 Prozent. …

  • Börsenboom trotz politischer Unsicherheiten dpa - Mo., 24. Apr 2017 12:26 MESZ
    Börsenboom trotz politischer Unsicherheiten

    Die Erleichterung ist groß: Der Erfolg des EU-freundlichen französischen Kandidaten Emmanuel Macron bei der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen beflügelt die Stimmung der Anleger.

  • Die Märkte im Frankreich-Bann Handelsblatt - Mo., 24. Apr 2017 11:25 MESZ
    Die Märkte im Frankreich-Bann

    Börsianer schauen gespannt nach Frankreich. Bei der Präsidentschaftswahl geht es um viel: Bricht die Euro-Zone auseinander? Die EU? Der Wahlausgang entscheidet, ob der Dax einen neuen Angriff auf sein Allzeithoch nimmt.

  • Anleger sollen hohem Verzicht zustimmen Handelsblatt - Mo., 24. Apr 2017 11:24 MESZ
    Anleger sollen hohem Verzicht zustimmen

    Für die angeschlagene Hamburger Reederei Rickmers läuft die Zeit. Bis zum 10. Mai um Mitternacht müssen die Anleihegläubiger einem vorgeschlagenen Rettungsplan zustimmen. Eine Gläubigerversammlung gibt es nicht.

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aussicht auf einen Sieg des linksliberalen Kandidaten Emmanuel Macron bei der entscheidenden Runde der französischen Präsidentschaftswahl am 7. Mai löst bei der Commerzbank keine ungetrübte Freude aus. "Der sich abzeichnende Sieg Macrons hat einen faden Beigeschmack", kommentierte Chefvolkswirt …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aussicht auf einen Sieg des linksliberalen Kandidaten Emmanuel Macron bei der entscheidenden Runde der französischen Präsidentschaftswahl am 7. Mai löst bei der Commerzbank keine ungetrübte Freude aus. "Der sich abzeichnende Sieg Macrons hat einen faden Beigeschmack", kommentierte Chefvolkswirt …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aussicht auf einen Sieg des linksliberalen Kandidaten Emmanuel Macron bei der entscheidenden Runde der französischen Präsidentschaftswahl am 7. Mai löst bei der Commerzbank keine ungetrübte Freude aus. "Der sich abzeichnende Sieg Macrons hat einen faden Beigeschmack", kommentierte Chefvolkswirt …

  • FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Ausgang der ersten Runde in der französischen Präsidentschaftswahl hat zu einer deutlich geringeren Nachfrage nach als sicher geltenden Wertpapieren geführt. Deutsche Bundesanleihen, die unter Investoren als eine der sichersten Anlagen der Welt gelten, gerieten am Montagmorgen erheblich unter Druck. …

  • FRANKFURT/PARIS/SYDNEY/TOKIO (dpa-AFX) - An den Finanzmärkten ist der Ausgang der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl mit Erleichterung aufgenommen worden. Da es die Rechtspopulistin Marine Le Pen in die Stichwahl am 7. Mai geschafft hat, herrscht aber keine Euphorie an den Märkten. Der Euro-Gegnerin werden …

  • PARIS (dpa-AFX) - Frankreich muss sich bei der Präsidenten-Stichwahl zwischen dem wirtschaftsfreundlichen Jungstar Emmanuel Macron und der Rechtspopulistin Marine Le Pen entscheiden. Der sozialliberale Ex-Minister Macron setzte sich in der ersten Runde mit knapp 24 Prozent durch, wie das Innenministerium am frühen Montagmorgen …

  • PARIS (dpa-AFX) - Frankreich muss sich bei der Präsidenten-Stichwahl zwischen dem wirtschaftsfreundlichen Jungstar Emmanuel Macron und der Rechtspopulistin Marine Le Pen entscheiden. Der sozialliberale Ex-Minister Macron setzte sich in der ersten Runde mit knapp 24 Prozent durch, wie das Innenministerium am frühen Montagmorgen …

  • MAILAND (dpa-AFX) - Nach der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl rechnet die Unicredit mit deutlichen Kursgewinnen bei den Staatsanleihen Frankreichs. Diese dürften deutlich davon profitieren, dass der Linksliberale Emmanuel Macron jetzt als Favorit in die Stichwahl am 7. Mai geht. Die Experten der italienischen …

  • MAILAND (dpa-AFX) - Nach der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl rechnet die Unicredit mit deutlichen Kursgewinnen bei den Staatsanleihen Frankreichs. Diese dürften deutlich davon profitieren, dass der Linksliberale Emmanuel Macron jetzt als Favorit in die Stichwahl am 7. Mai geht. Die Experten der italienischen …

  • Franzosen erwarten ein Duell Macron – Le Pen Handelsblatt - So., 23. Apr 2017 10:19 MESZ
    Franzosen erwarten ein Duell Macron – Le Pen

    Der Wahlkampf in Frankreich ist vorbei. Die Überseegebiete haben den Urnengang bereits eingeläutet, am Sonntag geben dann auch die Bürger im Kernland ihre Stimmen ab. Das Ergebnis des ersten Wahlganges ist noch offen.

Weitere Nachrichten »