Deutsche Märkte schließen in 27 Minuten
  • DAX

    15.461,67
    -125,69 (-0,81%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.146,82
    -36,09 (-0,86%)
     
  • Dow Jones 30

    35.214,66
    -80,10 (-0,23%)
     
  • Gold

    1.770,80
    +2,50 (+0,14%)
     
  • EUR/USD

    1,1602
    +0,0001 (+0,0116%)
     
  • BTC-EUR

    53.584,41
    +545,02 (+1,03%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.450,31
    -1,32 (-0,09%)
     
  • MDAX

    34.319,76
    -38,65 (-0,11%)
     
  • TecDAX

    3.714,92
    -11,32 (-0,30%)
     
  • SDAX

    16.635,60
    +12,67 (+0,08%)
     
  • Nikkei 225

    29.025,46
    +474,56 (+1,66%)
     
  • FTSE 100

    7.199,63
    -34,40 (-0,48%)
     
  • CAC 40

    6.669,01
    -58,51 (-0,87%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.930,81
    +33,47 (+0,22%)
     

Kaffeepad-Komfort ohne Deponiemüll: Einführung der heimkompostierbaren Kaffeekapsel, gemeinsam entwickelt von Jabil und Prosol

·Lesedauer: 4 Min.

Jabil und Prosol stellen gemeinsam aus und präsentieren auf der AMI Single-Serve Capsules-Konferenz in Barcelona, 20.–22. September 2021

ST. PETERSBURG, Florida (USA), September 20, 2021--(BUSINESS WIRE)--Jabil Packaging Solutions (JPS), ein Geschäftsbereich des Herstellers von Fertigungslösungen Jabil Inc. (NYSE: JBL), gab heute mit der Einführung seiner heimkompostierbaren Kaffeekapsel für Espresso-Einzelportionierer einen bedeutenden Fortschritt in der Nachhaltigkeit von Kaffeepads bekannt. Diese Kaffeekapsel verbessert bestehende Lösungen, indem sie die Notwendigkeit einer Plastik- oder Folienverpackung, die manchmal erforderlich ist, um die Frische in kompostierbaren Kaffeekapseln zu bewahren, überflüssig macht. JPS hat die kompostierbare Kaffeekapsel gemeinsam mit Productos Solubles S.A. (Prosol), einem führenden europäischen Kaffeeröster mit Sitz in Palencia, Spanien, entwickelt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210919005020/de/

Co-developed by Jabil Packaging Solutions and Productos Solubles S.A. (Prosol), the home-compostable coffee capsule improves on existing solutions and is a significant advancement in coffee pod sustainability. (Photo: Business Wire)

Das technisch komplexe Kaffeekapselformat wird von Verbrauchern wegen seiner Bequemlichkeit und Benutzerfreundlichkeit geschätzt, aber oft wegen seines suboptimalen Szenarios am Ende der Lebensdauer in Frage gestellt. Das neue Kaffeepad benötigt keine zweite Verpackung, um eine optimale Produktfrische zu gewährleisten und die Verpackung auf ein Minimum zu reduzieren, ohne auf Geschmack zu verzichten oder Haltbarkeit zu reduzieren. Die umfassende Expertise von Prosol im gesamten Kaffeeprozess, einschließlich der Brüherleistung, der Heimkompostierbarkeit (z. B. Zertifikate und Bedingungen für den Abbau) und des Kapselfüllprozesses, war für die Entwicklung des Designs von unschätzbarem Wert.

„Die kompostierbare Kaffeekapsel mit hoher Barriere ist ein hervorragendes Beispiel dafür, dass das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile", sagte Ayana Johnson, Vice President of Technology, Jabil Packaging Solutions. „Die Kapsel und der Kaffeesatz arbeiten zusammen, um die Kompostierung zu Hause oder in kommerziellen Umgebungen zu ermöglichen – und reduzieren sowohl Verpackungsmüll als auch Kaffeesatzabfall. Jabils fundiertes Fachwissen in den Materialwissenschaften und seine Innovationsgeschichte im Kaffeekapselformat haben es uns ermöglicht, etwas zu schaffen, das sich auf dem heutigen Markt einzigartig unterscheidet."

Jabil Packaging Solutions arbeitet mit Branchenführern wie Prosol zusammen, um sinnvolle und wirkungsvolle Innovationen im Kaffeebereich voranzutreiben. Die Partnerschaft mit Prosol soll den europäischen Verbrauchern im Laufe von vier Jahren über 500 Millionen kompostierbare Kaffeekapseln bringen. Diese aufregende Entwicklung stellt einen bedeutenden Meilenstein für Konsumgüterprodukte dar, die mit anspruchsvollen Szenarien am Ende der Lebensdauer konfrontiert sind.

„Wir wissen, dass die erfolgreichsten und weit verbreitetsten Fortschritte bei der nachhaltigen Verpackung keine Abstriche bei der Benutzererfahrung machen müssen", sagte Rocío Hervella, CEO von Prosol. „Da wir wussten, dass wir die Benutzererfahrung nicht negativ beeinflussen wollten, waren wir inspiriert, mit Jabil zusammenzuarbeiten, um eine zu Hause kompostierbare Kapsel zu entwickeln, die keine Kompromisse erfordert. Die Möglichkeit, diese Pads zu Hause zu kompostieren, eröffnet Kaffeemarken neue Möglichkeiten, ein Segment von Verbrauchern zu erobern, die immer weniger bereit sind, ihre Ideale für Bequemlichkeit oder Wert zu verbiegen."

Nehmen Sie an der internationalen Single-Serve Capsules-Konferenz von AMI vom 20. bis 22. September im World Trade Center in Barcelona, Spanien, teil? Um mehr über diesen Fortschritt bei nachhaltigen Verpackungen zu erfahren, besuchen Sie die Ausstellung von Jabil Packaging Solutions und Prosol und besuchen Sie die gemeinsame Präsentation der Unternehmen am Dienstag, 21. September 2021 um 15:00 Uhr.

Bitte besuchen Sie Jabil Packaging Solutions für weitere Informationen über die heimkompostierbare Kapsel.

Über Jabil:

Jabil (NYSE: JBL) ist ein Lösungsanbieter für Fertigungsbetriebe, der mehr als 260.000 Mitarbeiter an 100 Standorten in 30 Ländern beschäftigt. Weltweit führende Marken vertrauen auf die konkurrenzlos weitreichende und tiefgehende Erfahrung von Jabil im Endkundenmarkt sowie auf die Technik- und Design-Kapazitäten, die Fertigungskompetenz, die Lieferkettenkenntnisse und die Expertise des Unternehmens im weltweiten Produktmanagement. Geleitet von einem gemeinsamen Ziel arbeitet Jabil mit seinen Mitarbeitern mit vollem Einsatz darauf hin, die Gemeinden vor Ort und die Umwelt positiv zu beeinflussen. Weitere Informationen finden Sie auf www.jabil.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210919005020/de/

Contacts

Medienkontakt vor Ort (AMI-Konferenz)
Eddie Austin
Marketing Manager, Jabil Packaging Solutions
+1 813 454 4011
eddie_austin@jabil.com

Medienkontakt
Aoife Kennedy
Regionale Kommunikation – Europa und der Nahe Osten
aoife_kennedy@jabil.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.