Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 9 Minuten
  • Nikkei 225

    38.054,13
    -502,74 (-1,30%)
     
  • Dow Jones 30

    38.111,48
    -330,06 (-0,86%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.093,58
    +698,28 (+1,12%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.431,68
    -24,19 (-1,66%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.737,08
    -183,50 (-1,08%)
     
  • S&P 500

    5.235,48
    -31,47 (-0,60%)
     

Kabinett berät über Rente und Wohnungslosigkeit

BERLIN (dpa-AFX) -Das Bundeskabinett will am Mittwoch die im Juli geplante Rentenerhöhung auf den Weg bringen. Die Bezüge der rund 21 Millionen Rentnerinnen und Rentner sollen um 4,57 Prozent steigen. Das Plus geht auf die gute Lohnentwicklung in Deutschland zurück. Anders als im vergangenen Jahr steigen die Renten damit wieder stärker als die Inflation. Zudem will die Ministerriege einen Aktionsplan gegen Wohnungslosigkeit verabschieden.