Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 13 Minuten
  • DAX

    15.579,79
    +11,06 (+0,07%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.120,12
    +3,50 (+0,09%)
     
  • Dow Jones 30

    34.838,16
    -97,31 (-0,28%)
     
  • Gold

    1.811,80
    -10,40 (-0,57%)
     
  • EUR/USD

    1,1881
    +0,0004 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    32.372,76
    -1.535,47 (-4,53%)
     
  • CMC Crypto 200

    933,85
    -27,05 (-2,81%)
     
  • Öl (Brent)

    71,55
    +0,29 (+0,41%)
     
  • MDAX

    35.384,60
    +0,36 (+0,00%)
     
  • TecDAX

    3.724,11
    +6,17 (+0,17%)
     
  • SDAX

    16.565,51
    +15,59 (+0,09%)
     
  • Nikkei 225

    27.641,83
    -139,19 (-0,50%)
     
  • FTSE 100

    7.107,83
    +26,11 (+0,37%)
     
  • CAC 40

    6.727,47
    +51,57 (+0,77%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.681,07
    +8,39 (+0,06%)
     

Könnte dieser wachstumsstarke REIT das neue Realty Income werden?

·Lesedauer: 2 Min.
Immobilien Aroundtown Aktie

Ein REIT gleicht natürlich selten einem anderen. Das gilt auch für Realty Income (WKN: 899744), der natürlich eine besondere Qualität und ein überaus solides Dividendenwachstum bei moderaten Zuwächsen besitzt. Ein Mix, für den viele Investoren inzwischen bereit sind, einen höheren Preis zu bezahlen.

Ein weiterer REIT, der ein anderes Chance-Risiko-Verhältnis besitzt, ist Innovative Industrial Properties (WKN: A2DGXH). Eine interessante Frage ist dabei möglicherweise, ob dieser deutlich wachstumsstärkere Real Estate Investment Trust das neue Realty Income sein könnte. Das kann man definitiv aus verschiedenen Blickwinkeln heraus beantworten.

REIT IIPR: Langer Weg bis zum neuen Realty Income

Grundsätzlich gilt natürlich: Bis Innovative Industrial Properties als REIT eine Qualität besitzt, die der von Realty Income gleicht, ist es noch ein weiter Weg. Wobei die Dividende zumindest auf einem soliden Weg ist. In jedem einzelnen Jahr hat der Cannabis-REIT schließlich bis jetzt die eigene Dividende erhöht. Zuletzt sogar auf Quartalsbasis. Realty Income mit seinen über 25 Jahren an der Börse sind jedoch zugegebenermaßen noch eine andere Messlatte. Wobei die COVID-19-Krise gemeistert werden konnte.

Die defensive Klasse muss sich bei diesem speziellen Cannabis-REIT noch einstellen. Im Endeffekt muss die Industrie beweisen, dass sie zuverlässig ist und nicht nur wachstumsstark. Sowie, dass das Portfolio an Mietern von Innovative Industrial Properties stark ist und die langfristig orientierten Mietverträge erfüllen kann. Der Marihuana-Markt ist noch vergleichsweise jung und dynamisch. Ein gewisses Risiko lässt sich daher nicht leugnen.

Im Endeffekt dauert es daher vermutlich noch Jahre, vielleicht Jahrzehnte, bis Innovative Industrial Properties als REIT an die Qualität von Realty Income heranreicht. Auch weil das Portfolio mit unter 100 Immobilien längst nicht so diversifiziert ist. Realty Income besitzt selbst schließlich über 6.600 verschiedene Immobilien.

Der vielleicht entscheidende Blick: Die Rendite

In einem Kontext könnte der REIT Innovative Industrial Properties jedoch das neue Realty Income sein. Nämlich mit Blick auf die Gesamtrendite. Der monatliche Dividendenzahler hat historisch gesehen eine Gesamtperformance von über 15 % pro Jahr eingebracht. Ein starker Wert über einen Zeitraum von 25 Jahren. Innerhalb dieses Zeitraums dürfte aus dem Risiko vermehrt Qualität geworden sein.

Innovative Industrial Properties besitzt ein noch höheres Risiko. Wenn die Stabilität und das Dividendenwachstum bleiben, könnte der REIT hier jedoch womöglich gleichziehen. Jung und dynamisch zu sein besitzt hier schließlich einen Vorteil.

Wie gesagt: Es ist eine Frage des richtigen Blickwinkels. Aber mit Blick auf die Gesamtrendite könnte Innovative Industrial Properties einen näheren Blick verdient haben. Vielleicht werden wir eines Tages die Frage stellen: Könnte ein anderer REIT ähnlich stark performen wie Innovative Industrial Properties? Wobei bis dahin, wie gesagt, noch eine Menge Zeit vergehen dürfte. Und das Risiko der Qualität weichen muss.

Der Artikel Könnte dieser wachstumsstarke REIT das neue Realty Income werden? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Innovative Industrial Properties und Realty Income. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Innovative Industrial Properties.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.