Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    28.820,09
    -278,15 (-0,96%)
     
  • Dow Jones 30

    35.730,48
    +239,79 (+0,68%)
     
  • BTC-EUR

    52.941,26
    +2.300,72 (+4,54%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.495,06
    +75,68 (+5,33%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.448,12
    +212,28 (+1,39%)
     
  • S&P 500

    4.596,42
    +44,74 (+0,98%)
     

Judi Dench: Keine Hochzeit

·Lesedauer: 1 Min.
Judi Dench credit:Bang Showbiz
Judi Dench credit:Bang Showbiz

Dame Judi Dench glaubt nicht, dass die Ehe etwas für sie ist.

Die 86-jährige Schauspielerin und ihr Lebensgefährte David Mills haben nach 11 gemeinsamen Jahren tatsächlich über eine Heirat nachgedacht - aber sie haben sich letztendlich dagegen entschieden und sind froh, weiterhin in getrennten Wohnungen zu leben.

Der 77-jährige David, der seit 2010 mit der Schauspielerin zusammen ist, erklärte gegenüber der Zeitung ‘Daily Mirror’: "Wir haben darüber gesprochen, aber ich denke, dass wir so, wie wir sind, viel besser dran sind, da wir zwei getrennte Häuser haben. Wir wohnen entweder in dem einen oder in dem anderen, und wir sind vier Meilen voneinander entfernt."

Die Oscar-Preisträgerin und David begannen ihre Beziehung neun Jahre nach dem Tod von Judis Mannes Michael Williams, mit dem sie 30 Jahre verheiratet war. "Am Anfang war es ein bisschen entmutigend, aber wir gehen überall hin. Es hat mich berühmt gemacht, aber ich finde das alles in Ordnung. Ich habe alle Hollywood-Stars getroffen, ich komme gut mit ihnen aus. Ich bin kein Schauspieler, wie Sie sehen. Ich bin keine Konkurrenz für sie, und so funktioniert es", erklärt Mills weiter.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.