Deutsche Märkte geschlossen

Johnsons 'kleines Weihnachtsgeschenk': Lektüre des Handelspakts

·Lesedauer: 1 Min.

LONDON (dpa-AFX) - Der britische Premier Boris Johnson hat seinen Landsleuten an Heiligabend in einer auf Twitter ausgestrahlten Video-Weihnachtsbotschaft ein "kleines Geschenk" gemacht. Wer etwas in diesem "schläfrigen Moment nach dem Weihnachtsmahl" etwas lesen möchte, dem empfehle er die Lektüre des gerade ausgehandelten Handelspakts zwischen Großbritannien und der EU. Vor laufender Kamera hielt er einen dicken Packen Papier hoch, den er als "frohe Botschaft" deklarierte. Der Brexit sei der erste Gang gewesen, das Abkommen sei nunmehr "das Fest", wie er sagt. "Voller Fisch, übrigens", fügte Johnson mit Hinweis auf die mühsamen Verhandlungen von Brüssel und London über die künftigen Fischereirechte in britischen Gewässern hinzu.