Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.118,13
    +205,54 (+1,59%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.533,17
    +96,88 (+2,82%)
     
  • Dow Jones 30

    31.500,68
    +823,32 (+2,68%)
     
  • Gold

    1.828,10
    -1,70 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0559
    +0,0034 (+0,33%)
     
  • BTC-EUR

    20.304,16
    +30,19 (+0,15%)
     
  • CMC Crypto 200

    462,12
    +8,22 (+1,81%)
     
  • Öl (Brent)

    107,06
    +2,79 (+2,68%)
     
  • MDAX

    26.952,04
    +452,36 (+1,71%)
     
  • TecDAX

    2.919,32
    +79,02 (+2,78%)
     
  • SDAX

    12.175,86
    +160,38 (+1,33%)
     
  • Nikkei 225

    26.491,97
    +320,72 (+1,23%)
     
  • FTSE 100

    7.208,81
    +188,36 (+2,68%)
     
  • CAC 40

    6.073,35
    +190,02 (+3,23%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.607,62
    +375,43 (+3,34%)
     

Joh. Friedrich Behrens AG i. I.: Zweite Abschlagsverteilung im Rahmen des Insolvenzverfahrens in Q3/2022 erwartet.

DGAP-News: Joh. Friedrich Behrens AG / Schlagwort(e): Insolvenz
Joh. Friedrich Behrens AG i. I.: Zweite Abschlagsverteilung im Rahmen des Insolvenzverfahrens in Q3/2022 erwartet.
16.06.2022 / 12:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Corporate News


Joh. Friedrich Behrens AG i. I.: Zweite Abschlagsverteilung im Rahmen des Insolvenzverfahrens in Q3/2022 erwartet.

 

Ahrensburg, 16. Juni 2022 – Die Joh. Friedrich Behrens AG i. I. gibt bekannt, dass im Rahmen des Insolvenzverfahrens ein weiterer nachträglicher Prüfungstermin im schriftlichen Verfahren mit Prüfungsstichtag 19. Juli 2022 vom zuständigen Amtsgericht angesetzt wurde. Damit wird allen Gläubigern die Möglichkeit eingeräumt, weitere Forderungen zur Insolvenztabelle anzumelden und an der zweiten Abschlagsverteilung teilzunehmen.

Die zweite Abschlagsverteilung wird im Anschluss an den nachträglichen Prüfungstermin in der zweiten Hälfte des dritten Quartals 2022 stattfinden. Die Behrens AG i. I. und der gemeinsame Vertreter der Anleihegläubiger, die One Square Advisory S.à.r.l., werden zur Höhe und zum weiteren Verfahren der Abschlagsverteilung noch gesondert informieren.


Joh. Friedrich Behrens AG i. I.
Bogenstraße 43 - 45
22926 Ahrensburg
Internet: www.behrens.ag

 

 

 


16.06.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Joh. Friedrich Behrens AG

Bogenstraße 43-45

22926 Ahrensburg

Deutschland

Telefon:

+49 (0)4102 - 78 - 0

Fax:

+49 (0)4102 - 78 - 109

E-Mail:

info@bea-group.com

Internet:

www.behrens.ag

ISIN:

DE0005198907,

WKN:

519890, ,

Börsen:

Regulierter Markt in Hamburg; Freiverkehr in Stuttgart

EQS News ID:

1377413


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.