Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.416,64
    +216,96 (+1,43%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.017,44
    +64,99 (+1,64%)
     
  • Dow Jones 30

    34.382,13
    +360,68 (+1,06%)
     
  • Gold

    1.844,00
    +20,00 (+1,10%)
     
  • EUR/USD

    1,2146
    +0,0062 (+0,51%)
     
  • BTC-EUR

    40.726,22
    -145,47 (-0,36%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,33
    +39,77 (+2,93%)
     
  • Öl (Brent)

    65,51
    +1,69 (+2,65%)
     
  • MDAX

    32.141,17
    +445,60 (+1,41%)
     
  • TecDAX

    3.327,80
    +43,22 (+1,32%)
     
  • SDAX

    15.642,43
    +189,34 (+1,23%)
     
  • Nikkei 225

    28.084,47
    +636,46 (+2,32%)
     
  • FTSE 100

    7.043,61
    +80,28 (+1,15%)
     
  • CAC 40

    6.385,14
    +96,81 (+1,54%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.429,98
    +304,99 (+2,32%)
     

JAB begrüßt Lubomira Rochet als Partnerin

·Lesedauer: 3 Min.

Mit der Ernennung Rochets werden die digitale Transformation und die Expertise mit neuen Geschäftsmodellen von JAB gestärkt

JAB freut sich, Lubomira Rochet mit Wirkung ab dem 1. Juni 2021 als Mitwirkende bei der JAB-Partnerschaft zu begrüßen. Frau Rochet, die in London lebt, ist eine anerkannte Führungskraft im digitalen Bereich und Business-Transformerin mit umfassender internationaler Erfahrung in mehreren Branchen. Sie kommt nach sieben Jahren bei L’Oreal zu JAB. Bei L’Oreal war sie Chief Digital Officer und Mitglied des Leitungsgremiums.

Während ihrer Zeit bei L’Oreal leitete Frau Rochet erfolgreich die Marketing- und Verkaufsinitiativen des Kosmetikriesen bei der Entwicklung zu einem Digital-First-Unternehmen und skalierte den E-Commerce auf 27 % des Umsatzes der Unternehmensgruppe mit einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von mehr als 45 % während ihrer Zeit bei dem Unternehmen. Sie beschleunigte die Einrichtung des direkten Dialogs mit dem Verbraucher und erfand das Marketing im digitalen Zeitalter neu. Sie wurde von der World Federation of Advertisers (Weltverband der werbetreibenden Wirtschaft) als Globale Vermarkterin des Jahres 2019 ausgezeichnet.

Frau Rochet wird auf ihrer Erfolgsgeschichte großformatiger weltweiter Geschäftstransformationen aufbauen, um das Wachstum und die digitale Vorreiterrolle der Unternehmen im Portfolio von JAB voranzubringen. Frau Rochet wird den Vorständen mehrerer Unternehmen im Portfolio von JAB beitreten, darunter denjenigen auf den Plattformen von JAB für Genussmittel, Fastfood-Lebensmittelhandel, Tierpflege und Luxusgüter. Sie wird nicht im Vorstand von Coty sitzen und nichts mit den Angelegenheiten dieses Unternehmens zu tun haben. Frau Rochet wird außerdem ihr umfassendes, auf langer Erfahrung beruhendes Wissen über westliche und asiatische Tech-, Digital- und Innovations-Ökosysteme und ihr weitreichendes Verständnis der sich weiterentwickelnden Ansprüche der Verbraucher beim Aufbau neuer Wachstumsplattformen bei Unternehmen für Verbrauchsgüter und Verbrauchertechnologie für JAB einbringen.

Olivier Goudet, Managing Partner und CEO bei JAB, sagte dazu: „Wir freuen uns sehr, dass wir Lubomira als Partnerin bei JAB begrüßen dürfen. Ihre Erfahrung und ihre Vision werden grundlegend für unseren weiteren Fortschritt sein, da sie unsere institutionellen Perspektiven und Ressourcen bei der Digitalisierung unserer Welt bereichert – ein Megatrend, dessen Verständnis grundlegend ist, will man langfristiges Wachstum und Wertschöpfung auf viele Jahre hinaus verstehen."

Über JAB

Die JAB Holding Company investiert in konsumorientierte Branchen mit attraktiver langfristiger Dynamik, einschließlich starker Wachstumsaussichten, attraktiver Margen- und Cashflow-Charakteristika und bewährter Resilienz. Zusammen mit dem JAB Consumer Fund ist die JAB Holding Company der größte Anteilseigner von Keurig Dr Pepper, einem führenden Unternehmen auf dem nordamerikanischen Getränkemarkt, und hält Mehrheitsbeteiligungen an: JDE Peet’s, dem größten Pure-Play-Unternehmen der Welt für Verbrauchsgüter des täglichen Bedarfs und Kaffee; NVA, einer der weltweit größten Plattformen für Dienstleistungen der Tierpflege; Krispy Kreme Doughnuts, einem weltweit führenden Unternehmen für Doughnuts und andere süße Spezialitäten in Premiumqualität; Panera Bread, einem führenden Bäckerei-Café-Unternehmen; Pret A Manger, einem führenden Unternehmen auf dem Markt für verzehrfertige Lebensmittel; Caribou Coffee Company, einem Fachhändler für hochwertige Premium-Kaffeeprodukte; der Einstein Noah Restaurant Group, dem Marktführer in der Kategorie Bagel in Nordamerika; sowie Espresso House, der größten Marken-Kaffeehauskette in Skandinavien. Die JAB Holding Company ist außerdem der größte Anteilseigner von Coty Inc. einem weltweit führenden Unternehmen der Kosmetikbranche, und besitzt das Luxusgüterunternehmen Bally.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210423005545/de/

Contacts

The One Nine Three Group für JAB
Zach Siegel: zach@the193.com