Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 32 Minuten
  • Nikkei 225

    28.608,59
    -909,71 (-3,08%)
     
  • Dow Jones 30

    34.269,16
    -473,66 (-1,36%)
     
  • BTC-EUR

    46.454,77
    +152,91 (+0,33%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.513,93
    +1.271,26 (+523,84%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.389,43
    -12,43 (-0,09%)
     
  • S&P 500

    4.152,10
    -36,33 (-0,87%)
     

IPO: Getriebehersteller HGears will an die Börse

·Lesedauer: 1 Min.

SCHRAMBERG (dpa-AFX) - Der Getriebehersteller HGears strebt an die Börse. Im Laufe des zweiten Quartals will das Unternehmen in Frankfurt an den Kapitalmarkt gehen, teilte HGears am Mittwoch in Schramberg in Baden-Württemberg mit.

Beim Börsengang sollen zum einen neue Papiere ausgegeben werden. Damit will HGears 65 Millionen Euro einspielen. Zum anderen wollen die Altgesellschafter Aktien verkaufen.

HGears hat 2020 einen Umsatz von 126 Millionen Euro erzielt. Die bereinigte Marge des Gewinns vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) lag bei 18 Prozent. HGears verdient gut ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten für E-Mobilität. Den Bereich hat das Unternehmen als Wachstumsfeld ausgemacht.