Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 55 Minute
  • Nikkei 225

    32.781,85
    +473,99 (+1,47%)
     
  • Dow Jones 30

    36.247,87
    +130,47 (+0,36%)
     
  • Bitcoin EUR

    39.048,12
    -1.718,83 (-4,22%)
     
  • CMC Crypto 200

    868,53
    -28,18 (-3,14%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.403,97
    +63,97 (+0,45%)
     
  • S&P 500

    4.604,37
    +18,78 (+0,41%)
     

Intersport will Sport Voswinkel an Fachhändler aus Italien verkaufen

HEILBRONN (dpa-AFX) -Der Handelsverbund Intersport will seine Beteiligung am Sporthändler Sport Voswinkel verkaufen. Intersport Deutschland habe mit dem italienischen Sportfachhändler Cisalfa Sport eine Vereinbarung über den Verkauf bis zum Ende dieses Jahres getroffen, teilte das Unternehmen aus Heilbronn am Mittwoch mit.

Über den Kaufpreis hätten beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Sie seien auch eine langfristige Partnerschaft eingegangen, wonach die Italiener mit Intersport Voswinkel weiterhin die Leistungen von Intersport Deutschland beziehen werden.

Intersport hatte Sport Voswinkel 2003 übernommen. Das Unternehmen mit Sitz in Dortmund betreibt nach Angaben von Intersport 50 Sportgeschäfte in Deutschland. Cisalfa Sport sei der größte italienische Sportfachhändler mit über 150 Standorten in Italien, hieß es laut Mitteilung.

Deutschlandweit sind rund 1700 Geschäfte genossenschaftlich in dem Handelsverbund Intersport organisiert. Mehr als 400 davon firmieren auch unter dem Namen Intersport. Im Geschäftsjahr 2021/22 setzten die ungefähr 800 Händlerinnen und Händler rund 3,3 Milliarden Euro um.