Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.209,15
    -25,21 (-0,17%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.976,28
    +9,29 (+0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    33.867,62
    +190,35 (+0,57%)
     
  • Gold

    1.736,70
    -10,90 (-0,62%)
     
  • EUR/USD

    1,1992
    +0,0037 (+0,31%)
     
  • BTC-EUR

    53.058,11
    -239,91 (-0,45%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.375,06
    -0,72 (-0,05%)
     
  • Öl (Brent)

    63,23
    +3,05 (+5,07%)
     
  • MDAX

    32.709,11
    +42,97 (+0,13%)
     
  • TecDAX

    3.482,80
    -4,23 (-0,12%)
     
  • SDAX

    15.838,44
    +108,70 (+0,69%)
     
  • Nikkei 225

    29.620,99
    +82,29 (+0,28%)
     
  • FTSE 100

    6.939,58
    +49,09 (+0,71%)
     
  • CAC 40

    6.208,58
    +24,48 (+0,40%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.965,78
    -30,32 (-0,22%)
     

Internationale Investoren können jetzt die neue Aufenthaltsbescheinigung von Bermuda beantragen

·Lesedauer: 4 Min.

Das Antragsverfahren für das neue Economic Investment Certificate (EIC) der Regierung von Bermuda wurde am 1. März 2021 eröffnet. Empfänger müssen mindestens 2,5 Millionen USD in bestimmte Branchen, Sektoren, Wohltätigkeitsorganisationen oder Regierungsprogramme in Bermuda investieren, um fünf Jahre lang Aufenthaltsrechte zu erhalten. Nach fünf Jahren können Bescheinigungsinhaber eine Wohnsitzbescheinigung beantragen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210405005488/de/

Bermuda Economic Investment Certificate (Graphic: Business Wire)

Potenzielle EIC-Empfänger, welche die Eignungskriterien erfüllen, können auf verschiedene Arten investieren, u. a. durch den Kauf von Immobilien (zu Wohn- oder Gewerbezwecken), den Kauf von Bermuda-Staatsanleihen (mindestens fünf Jahre), einen Beitrag zum Sinking Fund von Bermuda, Spenden an eine auf Bermuda registrierte Wohltätigkeitsorganisation, eine Beteiligung an einem bestehenden Unternehmen mit Sitz in Bermuda (außer befreite Unternehmen), die Gründung eines neuen Unternehmens auf Bermuda oder Investitionen in ein soziales oder anderes Projekt, das Bermuda zugute kommt und ministeriell genehmigt ist.

Um potenziellen EIC-Bewerbern das Verfahren zu erleichtern, bietet die Bermuda Business Development Agency (BDA) einen engagierten und personalisierten Business Concierge an, der als zentrale Anlaufstelle fungiert. Interessenten können ein vertrauliches Gespräch ansetzen, um mehr über die Bescheinigung selbst und die weiteren Möglichkeiten auf Bermuda zu erfahren.

„Diese Richtlinie wurde nicht nur entwickelt, um neue Investoren auf die Insel zu locken, sondern um eine klare Option für diejenigen zu bieten, die bereits bedeutende Beiträge auf Bermuda geleistet haben. Wir haben bereits Gespräche mit Personen aufgenommen, die großes Interesse an einer Bewerbung für das Programm bekundet haben, und werden nun gemeinsam mit der Regierung von Bermuda mit ihnen an den Einzelheiten ihrer Bewerbung arbeiten", sagte Roland Andy Burrows, CEO der Bermuda Business Development Agency. „Die Wahl, wo man sich niederlässt, ist eine wichtige Entscheidung. Wir freuen uns darauf, Beziehungen aufzubauen, die auf einem echten Verständnis der individuellen und familiären Bedürfnisse beruhen, und zu zeigen, wie Bermuda diese Bedürfnisse erfüllen und übertreffen kann – nicht nur jetzt, sondern auch für die Zukunft."

Auf Bermuda finden EIC-Empfänger eine einladende und lebendige Gemeinschaft, die von einem der höchsten Lebensstandards der Welt profitiert. Die Insel bietet einen sicheren und anspruchsvollen Lebensstil, der durch ein erstklassiges rechtliches und regulatorisches Umfeld mit erfahrenen professionellen Beratern, Zugang zu hervorragenden Schulen und ein erstklassiges Gesundheitssystem unterstützt wird. Als stabiles, gut etabliertes und unternehmerisch orientiertes Ziel ist Bermuda für internationale Investoren und ihre Familienangehörigen der richtige Ort, um sich niederzulassen.

Atemberaubende Strände – darunter Horseshoe Bay, kürzlich von Condé Nast Traveller als einer der 25 besten Inselstrände der Welt ausgezeichnet –, phänomenale Golfplätze, Yachtregatten, Restaurants, Bars, Museen und Festivals sorgen für ein einzigartiges Erlebnis. Und für diejenigen, die einen einfachen Zugang zu wichtigen Märkten und Gateways benötigen, ist Bermuda nur 90 Minuten von New York entfernt und direkt von Toronto und London zu erreichen (British Airways fliegt die Insel seit dem 28. März vom Flughafen Heathrow aus an).

Bezeichnenderweise hat Bermuda während der COVID-19-Pandemie seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, schnell und entschlossen zu reagieren, um ein sicherer Ort zu bleiben. Das Land steht derzeit an fünfter Stelle weltweit für Tests und an siebter Stelle weltweit bezüglich der Impfquote.

Um Ihr Interesse zu bekunden oder einen Antrag für das Economic Investment Certificate zu stellen, gehen Sie bitte auf https://www.bda.bm/economic-investment-certificate/.

UNTERNEHMEN VERBINDEN

Die BDA fördert Direktinvestitionen und unterstützt Unternehmen bei der Gründung, Verlagerung oder Erweiterung ihrer Geschäftstätigkeit in unserer führenden Gerichtsbarkeit. Als unabhängige öffentlich-private Partnerschaft bringen wir Sie mit Branchenexperten, Beamten von Aufsichtsbehörden und wichtigen Ansprechpartnern in der Regierung von Bermuda in Kontakt, um Sie bei der Entscheidung über den Standort zu unterstützen. Unser Ziel? Das reibungslose und vorteilhafte Gestalten von Geschäften auf Bermuda.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210405005488/de/

Contacts

Tiara Webb
tiara@bda.bm
+1 441 292 0632
877 697 6228